MENUMENU

Brustwarzenpflege

Modell
Medela PureLan 100 Creme
Bestseller
Multi-Mam Kompressen
Lansinoh HPA® Lanolin, Brustwarzensalbe
Mystic Moments Lanolin Wollfett
ELANEE 402-00 Brustwarzensalbe
Abbildung
Medela PureLan 100 Creme Tube, 37g, Lanolin Brustwarzensalbe
Multi-Mam Kompressen (bei wunden Brustwarzen)
Lansinoh HPA Lanolin, Brustwarzensalbe, Brustwarzenpflege, BPA/BPS frei, 10 ml Tube
Lanolin Wollfett Wasserfrei (Einzigartig: Wenig Geruch) - 100g
ELANEE 402-00 Brustwarzensalbe im hygienischen Pumpspender, 30 ml
moms.de Vergleichsergebnis
1.3
1.2
1.4
1.3
1.5
Kundenwertung bei Amazon
-
Geeignet für
Verarbeitung
8
8
8
8
8
Typ
Brustwarzensalbe
Kompressen
Brustwarzensalbe
Hautpflegemittel
Brustwarzensalbe
Füllmenge
37g
12 Stück
10 ml
100 g
30 ml
pflegende Inhalte
100 % Lanolin
2QR-Komplex
100% Lanolin
100% Lanolin
Lanolin, Sonnenblumenöl
ohne Parfüm
während Stillen anwendbar
Verpackung
Tube
Tüte
Tube
Tiegel
Pumpspender
Vorteile
hypoallergen
zusätzliche Schutzbarriere
schnelle Hilfe
beruhigende Wirkung
beruhigend
hypoallergen
sehr fettend
fast kein Eigengeruch
pflegt die Haut
hygenischer Pumpspender
Preis
7,33 EUR
14,22 EUR
8,59 EUR
7,90 EUR
7,19 EUR
Modell
Medela PureLan 100 Creme
Abbildung
Medela PureLan 100 Creme Tube, 37g, Lanolin Brustwarzensalbe
moms.de Vergleichsergebnis
1.3
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Typ
Brustwarzensalbe
Füllmenge
37g
pflegende Inhalte
100 % Lanolin
ohne Parfüm
während Stillen anwendbar
Verpackung
Tube
Vorteile
hypoallergen
zusätzliche Schutzbarriere
Zum Angebot
Preis
7,33 EUR
Bestseller
Modell
Multi-Mam Kompressen
Abbildung
Multi-Mam Kompressen (bei wunden Brustwarzen)
moms.de Vergleichsergebnis
1.2
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Typ
Kompressen
Füllmenge
12 Stück
pflegende Inhalte
2QR-Komplex
ohne Parfüm
während Stillen anwendbar
Verpackung
Tüte
Vorteile
schnelle Hilfe
beruhigende Wirkung
Zum Angebot
Preis
14,22 EUR
Modell
Lansinoh HPA® Lanolin, Brustwarzensalbe
Abbildung
Lansinoh HPA Lanolin, Brustwarzensalbe, Brustwarzenpflege, BPA/BPS frei, 10 ml Tube
moms.de Vergleichsergebnis
1.4
Kundenwertung bei Amazon
-
Geeignet für
Verarbeitung
8
Typ
Brustwarzensalbe
Füllmenge
10 ml
pflegende Inhalte
100% Lanolin
ohne Parfüm
während Stillen anwendbar
Verpackung
Tube
Vorteile
beruhigend
hypoallergen
Zum Angebot
Preis
8,59 EUR
Modell
Mystic Moments Lanolin Wollfett
Abbildung
Lanolin Wollfett Wasserfrei (Einzigartig: Wenig Geruch) - 100g
moms.de Vergleichsergebnis
1.3
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Typ
Hautpflegemittel
Füllmenge
100 g
pflegende Inhalte
100% Lanolin
ohne Parfüm
während Stillen anwendbar
Verpackung
Tiegel
Vorteile
sehr fettend
fast kein Eigengeruch
Zum Angebot
Preis
7,90 EUR
Modell
ELANEE 402-00 Brustwarzensalbe
Abbildung
ELANEE 402-00 Brustwarzensalbe im hygienischen Pumpspender, 30 ml
moms.de Vergleichsergebnis
1.5
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Typ
Brustwarzensalbe
Füllmenge
30 ml
pflegende Inhalte
Lanolin, Sonnenblumenöl
ohne Parfüm
während Stillen anwendbar
Verpackung
Pumpspender
Vorteile
pflegt die Haut
hygenischer Pumpspender
Zum Angebot
Preis
7,19 EUR
Inhaltsverzeichnis

Brustwarzenpflege: Pflege und Schutz von wunden Brustwarzen

Hast Du Dich dazu entschieden, Dein Neugeborenes zu stillen, ist es nicht selten, dass Du in der Anfangszeit des Stillens wunde und gereizte Brustwarzen haben. Kommt es zu besonders problematischen Fällen, führen diese oft dazu, dass umgehend abgestillt wird. Bist auch Du von schmerzenden Brustwarzen betroffen, kannst Du diese effektiv behandeln. Es ist nicht notwendig, frühzeitig abzustillen. Mit den richtigen Tipps und Tricks kannst Du den wunden Brustwarzen außerdem gut vorbeugen.

Wie wichtig ist es, mein Kind zu stillen?

Bevor es zu wunden Brustwarzen kommen kann, muss eine einfache Entscheidung getroffen werden: Möchten Sie Ihr Kind stillen oder nicht? Jungen Müttern stehen unzählige Produkte zur Verfügung, die es ermöglichen, ein Neugeborenes sofort mit der Flasche zu ernähren. Trotz dieser Möglichkeit entscheiden sich die meisten Mütter dazu, ihr Kind zu stillen. Die Vorteile des Stillens sind dabei vielfältig.

In der Muttermilch finden sich mehr als 200 Inhaltstoffe. Die Zusammensetzung besteht unter anderem aus diversen Nährstoffen, Proteinen, Fetten und Vitaminen. Einer der wichtigsten Inhaltstoffe der Muttermilch sind die Antikörper.

Schütze das Immunsystem Dines Kindes

Die Antikörper sorgen dafür, dass sich das Immunsystem Ihres Kindes optimal entwickeln kann. Ein gesundes und gut aufgebautes Immunsystem macht den Säugling weniger anfällig für eine Reihe von Krankheiten, die mehr oder weniger gefährlich sein können. Darüber hinaus haben verschiedene Studien ergeben, dass das Stillen auch auf lange Sicht einen positiven Einfluss auf die Entwicklung des Kindes hat. Gestillte Kinder zeigen eine geringere Rate für die folgenden Erkrankungen und Gegebenheiten:

  • Sie neigen weniger zu Übergewicht.
  • Ein geringeres Risiko für Allergien.
  • Ein geringeres Risiko für Neurodermitis oder Rheumatismus.

Darüber hinaus wird der Körperkontakt zwischen Mutter und Kind gefördert, was sich positiv auf die frühe Entwicklung auswirkt. Ein weiterer Aspekt ist eher pragmatisch, aber nicht weniger relevant: Muttermilch ist immer und überall einsatzbereit, in ausreichenden Mengen und in der richtigen Temperatur.

Stillzeit von sechs Monaten

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gibt an, dass eine Stillzeit von sechs Monaten zu empfehlen ist. Anschließend ist eine Mischung aus dem Stillen und den entsprechenden Nahrungsprodukten ein guter Weg, um das Kind ausreichend und gesund zu ernähren. Dennoch entscheiden sich Mütter immer wieder dazu, das Kind nicht zu stillen. Ein Grund dafür ist die Angst vor Schmerzen in den Brustwarzen. Andere Mütter brechen die Stillzeit deshalb frühzeitig ab.

Warum ist das Stillen schmerzhaft?

Es ist wichtig zu wissen, dass das Stillen nicht schmerzhaft sein sollte! Dennoch ist es normal, in den ersten Tagen der Stillzeit Probleme zu haben. Zum einen sind die Brustwarzen nach der Geburt sehr empfindlich. Die Haut ist dünner als gewöhnlich und lässt sich leicht reizen. Ein stillendes Baby übt eine hohe Belastung auf die Brustwarzen aus. Die eingeschossene Milch bringt eine zusätzliche Spannung auf die Brust. Abschließend müssen sowohl Mutter als auch Kind lernen, wie das Stillen am besten vonstattengeht. Die Kombination der einzelnen Faktoren verursacht eine Reihe von Problemen, die mit der richtigen Brustwarzenpflege schnell behoben sind.

Nicht aufgeben – suchen Sie sich Hilfe!

Mütter entscheiden sich aufgrund der Schmerzen oft bereits innerhalb von zwei Wochen nach der Geburt dazu, das Kind abzustillen. Finden Sie sich in dieser Situation, ist es sinnvoll sich Hilfe zu suchen. Mit dem frühzeitigen Abstillen verliert das Kind viele wichtige Nährstoffe und Antikörper.

Fragen Sie Freunde und Familie nach Rat. Frauen, die bereits eine oder mehrere Stillzeiten durchlaufen haben, haben häufig hilfreiche Tipps und Tricks.

Wenden Sie sich an Ihr Hebamme oder eine professionelle Stillberaterin. Hier erfahren Sie wichtige Infos zu Stillpositionen und zur Brustwarzenpflege.

Treten Sie einer Stillgruppe bei. Stillgruppen bieten eine sichere Umgebung, um Fragen aller Art stellen. Die Gruppen bieten häufig ein wichtiges Hilfsnetzwerk für Mütter, die keine große Unterstützung aus dem Familienumfeld erhalten.

Eine schnelle Wundheilung mit der richtigen Brustwarzenpflege

Erstelle mithilfe einer Hebamme einen Plan für die Stillzeiten. So wird Dein Kind ausreichend mit Nahrung versorgt, und Deine Brustwarzen haben ausreichend Zeit, sich zu erholen. Erlerne die korrekte Stillhaltungen. Das richtige Anlegen verhindert, dass es zu unangenehmen und schmerzhaften Wundstellen kommt. Sind die Brustwarzen bereits schmerzhaft und wund, ist es wichtig schnell und richtig zu handeln.

Natürliche Mittel für die Brustwarzenpflege

In Sachen Schwangerschaft, Baby und Kind bekommt man gut gemeinten Rat von allen Ecken. Mama, Oma und die Nachbarin haben viele Ideen, die natürlich immer die besten Hausmittel sind. Dabei sind nicht alle Ratschläge hilfreich. Das eine oder andere Hausmittel für die Brustwarzenpflege ist sogar kontraproduktiv.

Muttermilch

Ein Tipp, den man immer wieder hört, ist das Auftragen von Muttermilch. Ob diese Methode wirklich hilft, konnte bisher nicht durch medizinische Tests bestätigt werden. Im Zusammenhang mit der Trockenheilung ist das Auftragen von Muttermilch sogar mit Sorgfalt zu betrachten.

Trockenheilung

Ein Heilansatz für die Brustwarzenpflege, der in jedem Fall zu vermeinen ist, ist die sogenannte Trockenheilung. Hier soll die Heilung durch das Trocknen der Brustwarzen begünstigt werden. Die Vorschläge reichen von dem Abtrocknen der Muttermilch an der frischen Luft, über das Sonnenbaden mit freiem Oberkörper, bis hin zum Vorschlag, regelmäßig einige Zeit „oben ohne“ zu verbringen. In allen Fällen wird die Haut ausgetrocknet und somit zusätzlich belastet. Wird die Trockenheilung begünstigt, bildet sich Schorf auf der Brustwarze. Bei einer Schürfwunde am Knie ist dies durchaus sinnvoll, da die Haut in Ruhe abheilen kann. Bei einer stillenden Brustwarze wird der frische Schorf durch das Saugen abgelöst und das Gewebe wird erneut beschädigt.

Breitwegerichblätter

Ein weniger bekanntes Hausmittel für die Brustwarzenpflege sind Breitwegerichblätter. Diese lassen sich mit ein wenig Wasser zu einem Brei verarbeiten. Werden diese direkt auf die Brustwarzen aufgegeben, lindert das die Schmerzen und beschleunigt den Heilungsvorgang.

Tee

Stärken Sie die innere Heilung, indem Sie eine Teemischung aus getrockneten Kreuzblumen, Fencheltee, Kümmelsamen und Geißkraut ansetzen. Lassen Sie die Mischung mindestens 15 Minuten mit heißem Wasser ziehen. Genießen Sie jeden Tag eine Tasse, um die körpereigene Wundheilung zu unterstützen.

Brustwarzenpflege: Setze auf eine feuchte Wundheilung

Eine effektive Heilung führt der Brustwarze Feuchtigkeit zu und verhindert die Bildung von Schorf.

Das bedeutet aber nicht, dass Du eine normale Feuchtigkeitscreme auftragen sollst. Lotionen und Cremes, die Öl-haltig sind, legen einen schließenden Film über die Haut. So kann zwar keine Feuchtigkeit entweichen, die Haut kann zeitgleich aber nicht atmen. Das ist vor allem für den Heilungsprozess wichtig. Es gibt eine Vielzahl von Produkten, die speziell für die Brustwarzenpflege gefertigt sind. Achte bei der Wahl Deines Pflegemittels darauf, dass die folgenden Kriterien erfüllt sind:

  • Das Mittel ist frei von Farbstoffen und Parfum.
  • Es ist luftdurchlässig und frei von Öl.
  • Es enthält keine Zusatzstoffe, die für das Kind gefährlich sein können.

Nicht akzeptable Substanzen für die Brustwarzenpflege Antioxidantien, Mineralöle wie Vaseline und Paraffin, Konservierungsmittel, Chemikalien, Nussöle, Alkohol, Kräuteressenzen

Lanolin sorgt für gute Wundheilung

 

  • HINWEIS! Besonders beliebt ist die Substanz Lanolin. Obwohl es bisher nicht klinisch bestätigt ist, wie gut die Wundheilung begünstigt wird, hat sich die Lotion weltweit für den Einsatz in der Brustwarzenpflege durchgesetzt. Das Substrat wird im natürlichen Umfeld auf Tierwolle gefunden. Es kann sowohl pur angewendet werden, als auch als Trägermittel für Lotionen.

Allgemeine Pflegetipps für die Stillzeit

Eine spezielle Reinigung der Brustwarzen ist zu keinem Zeitpunkt notwendig. Es ist oft zu lesen, dass die Brustwarze vor und nach dem Stillen desinfiziert werden sollte. Zieht man in Betracht, dass eine Mutter am Tag etwa 12 Mal stillt, ist dies eine unnötige Zusatzbelastung, die keinen hilfreichen Effekt hat.

Auf Duschgel oder Seife verzichten

  • HINWEIS! Während der Stillzeit solltest Du darauf verzichten, ein Duschgel oder Seifen zu verwenden, die mit Parfüm versetzt sind. Es reicht durchaus, Ihre Brüste mit warmem Wasser abzuwaschen. Bei schmerzenden Brustwarzen verzichte auf den Einsatz von einem Schwamm. Insbesondere die beliebten Peeling Puffs können die Haut beschädigen.

Der Körper produziert bereits während der Schwangerschaft eine natürliche Substanz, die das Bakterienwachstum im Bereich der Brustwarzen hemmt. Die sogenannten Montgomery-Düsen, sondern das Sekret nach dem Stillen ab. Gesunde Brustwarzen sind durch diese Sekrete bestens geschützt.

Auf die Kleidung achten

  • HINWEIS! Auch die richtige Kleidung spielt eine wichtige Rolle. Entscheide Dich sich für BHs, die aus atmungsaktiven Materialien gefertigt sind. Spezielle Still-BHs geben einen sehr guten Halt für die vergrößerten Brüste und sie lassen sich leicht zum Stillen öffnen.

Was tun, wenn die Brustwarze entzündet ist?

Wunde Brustwarzen sind unangenehm und schmerzhaft, vor allem beim Stillen selber. Eine entzündete Brustwarze verursacht extreme Schmerzen, die oft dazu führen, dass das Stillen nicht möglich ist. Kommt es zur Eiterbildung und zur Abgabe von Wundwasser, muss das aktive Stillen für die Dauer der Heilung unterbrochen werden. Das Kind kann nicht nur das Sekret verschlucken, das Saugen bricht die Haut immer wieder auf. Eine vollständige Heilung ist so nicht möglich.

Eine Stillpause ist möglich

Ist es notwendig, eine Stillpause einzulegen, bedeutet dies nicht automatisch das Ende der Stillzeit. Nutzen Sie Milchpumpen, um das Kind weiterhin mit frischer Muttermilch zu versorgen. Erfahren Sie von Ihrer Hebamme, wie viel Milch Sie abpumpen müssen und wie die Pumpen korrekt bedient werden.

Das Abpumpen der Milch ist dabei nicht nur wichtig, um das Baby weiterhin mit Milch zu versorgen. Wird die Milch nicht regelmäßig abgepumpt, kommt es zu Milchstau, was die Brust anschwellen lässt. Diese Spannung erschwert die Brustwarzenpflege und die Heilung.

Die richtige Stillposition finden

Ein wichtiger Teil für die Vorbeugung von wunden und entzündeten Brustwarzen ist die Stillvorbereitung. Mit einer passenden Stillposition wird das Kind korrekt an die Brust angelegt und das Stillen verursacht keine unangenehmen Schmerzen. Wird ein Baby für 20 Minuten am Stück gestillt, sollten Sie sich in einer Position befinden, die für Sie und das Kind bequem ist.  Im Idealfall befindet sich der Kopf des Säuglings auf der Höhe Ihrer Brustwarze. Stillkissen erweisen sich als ein praktisches Hilfsmittel. Denn auch wenn ein neugeborenes Kind nur wenige Kilogramm wiegt, kann es auf Dauer schwer im Arm werden. Mit einem Stillkissen erhalten Sie eine stabile Unterstützung für Ihre Arme und das Kind. Nutzen Sie folgenden Stillpositionen, um die Brustwarzenpflege bereits vor den Schmerzen zu beginnen.

Der Wiegegriff

Der Säugling liegt auf dem Schoß. Der Kopf befindet sich entweder auf dem Unterarm oder er liegt in der Armbeuge. Der Körper ist Dir zugewandt, er fällt leicht diagonal ab. Der Rückenbereich und der Po des Säuglings werden von Deiner Hand gestützt.

Der Kreuz-Wiegegriff

Halte Dein Kind auf Brusthöhe. Nutze den Arm auf der Seite, mit der Du nicht stillst. Der Ellbogen befindet sich unter dem Gesäß des Säuglings. Der Unterarm gibt dem Rücken einen sicheren Halt. Mit Deiner Hand greifst Du um die Schulter und Deine Finger geben dem Kopf einen sicheren Halt.

Der Rückenlagegriff

Das Baby wird seitlich unter den Arm genommen, die Füße zeigen nach hinten. Der Kopf befindet sich direkt neben der Brust. Sie können das Kind in dieser Position auf ein Kissen legen und müssen es nicht hochhalten. Der Kopf und die Schultern des Kindes halten Sie mit der Hand in Position.

In jeder Position ist es wichtig, dass das Kind die Brustwarze mit dem Mund umschließt. Nuckelt es lediglich an einem kleinen Teil des Brusthofes, wird nicht ausreichend Milch abgegeben.

  • Eine gute Brustwarzenpflege hilft Dir dabei, die Stillzeit vom ersten Tag an zu genießen. Du und Dein Kind können so von den vielen Vorteilen des Stillens ideal profitieren.

Pflegeprodukte für Brustwarzenpflege

Es gibt eine große Anzahl an Pflegeprodukte, die Du für Brustwarzen kaufen kannst. Wir haben Dir hier einiges zusammengestellt. Überprüfe die Bezugsmöglichkeiten und die Preise. Besonders günstige Produkte für die Brustwarzenpflege bekommst Du im Internet – bei moms.de.

1.    Waschbare Stilleinlagen

Waschbare Stilleinlagen bestehen aus 100% Baumwolle. Ihre Eigenschaften sind:

  • Atmungsaktiv
  • Weich auf der Haut
  • Die Entwicklung von Feuchtigkeit auf der Haut wird verhindert
  • Alle Stilleinlagen sind ultraschallversiegelt, sodass keine Muttermilch durch die Nähte austreten kann. Eine anschmiegsame und körpergerechte Form fördert die Luftzirkulation rund um die Brustwarze und garantiert dadurch maximalen Komfort.

Waschbare Stilleinlagen können bei 40 bis 60 °C gewaschen und wiederverwendet werden. Sie bieten diese weiteren Vorteile

  • Hygienisch und diskret – tragen selbst unter enganliegender Kleidung kaum auf
  • Umweltfreundlich – es entsteht kein überflüssiger Müll
  • Maximaler Komfort dank Luftzirkulation rund um die Brustwarze

 

Einweg Stilleinlagen bieten diese Vorteile:

 

  • Diskreter und bequemer Tragekomfort der für ein sicheres und geschütztes Gefühl sorgt
  • Sofort gebrauchsfähig, ideal zum Mitnehmen für unterwegs

 

3.    PureLan 100 Brustwarzencreme

Ein sehr gutes Produkt für trockene und empfindliche Brustwarzen ist die PureLan 100 Lanolin-Brustwarzencreme von Medela. Sie biete im akuten Fall Linderung und sorgt vor. Während der Schwangerschaft und währende der Stillzeit ist sie ein idealer Schutz, Pflegemittel und Profilaxe gegen Reizungen, Überempfindlichkeit und Austrocknung. Sie bietet diese Vorteile:

  • Bietet natürliche, verträgliche Inhaltsstoffe
  • Linderung bei Reizungen – sorgt für Beruhigung und schützt empfindliche oder trockene Brustwarzen
  • Ein sicheres Pflegemittel sowohl für die Mutter als auch für Dein Baby: PureLan 100 Lanolin-Brustwarzencreme braucht vor dem Stillen nicht entfernt zu werden
  • Einfache, saubere Anwendung
  • PureLan 100 Lanolin lässt sich sanft und behutsam verteilen, zieht schnell ein und schmiert nicht

 

4.    Produkte mit Salbengrundlage

Diese Pflegeprodukte für Brustwarzen enthalten Lanolin mit dem Wirkstoff Dexpanthenol oder Pantothensäure und Konservierungsstoffen.

 

  • Bepanthen Crème
  • Bepanthen Salbe*

 

Brustwarzenpflege kaufen

Selbstverständlich gibt es zahleiche Geschäfte, in denen Du Produkte für die Brustwarzenpflege kaufen kannst. Du hast die Auswahl zwischen Mutter/Baby Fachgeschäften, Drogerien, Apotheken, Supermärkten und Discountshops für Babyartikel bzw. Schwangerschaftsbedarf. Günstig bekommst Du allerdings alles, was Du rund um die Brustwarzenpflege benötigst, im Internet. Dort steht Dir auch die größte Auswahl zur Verfügung und das Ganze auf einen Blick. Im Onlineshop von moms.de findest Du Zahlreiche Pflegeprodukte für Brustwarzen und sämtliche Artikel, die Dir während und nach der Schwangerschaft helfen.

Brustwarzenpflege bei moms.de einkaufen

Moms.de ist Dein Fachhändler für Baby-, Schwangerschafts-, und Kinderartikel im Internet. Bei uns bekommst du sämtliche Artikel zur Pflege von Brustwarzen aber auch alle anderer wichtigen Produkte, die Babys und Kinder beim Heranwachsen benötigen. Moms.de bietet Dir günstige Preise für Pflegeprodukte, praktisches Zubehör bei der Babypflege, Baby-, und Kinderspielzeugt, Geschenkartikel, Helfer fürs Kinderzimmer, Babyernährung und dazu viele Tipps und Hinweise für die Schwangerschaft und danach an. Auf den Seiten von moms.de stehen Dir Ratgeber für die ersten Monate Deines Babys zur Verfügung sowie Ideen für Dein heranwachsendes Baby bis hin ins Kinder-, und Schulalter. Lass Dir die Hinweise und Ratschläge von moms.de nicht entgehen – klick Dich durch die Seiten von moms.de und bestell Dir bequem und schnell alle Baby-, und Kinderartikel, die Du benötigst und die Dir helfen.

Die neuesten Beiträge

Nov. 16 2018
Philips Avent Babyphone scd 580 – Amazon Angebot des Tages

Philips Avent Babyphone scd 580 – Amazon Angebot des Tages Na, seid ihr noch auf der Suche nach dem richtigen…

Weiter lesen
Nov. 14 2018
Cybex – wir stellen vor!

Cybex – Sicherheit und Profession Das Unternehmen Cybex ist vergleichsweise noch recht jung auf dem Markt, gehört aber mittlerweile schon…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Kinderradiosender – Welche gibt es?

  Radio speziell für Kinder – ja, so etwas gibt es. Im deutschsprachigen Raum habt Ihr die Auswahl zwischen mehreren…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Sebra – leichte Babydecke aus Musselin, 85 cm x 85 cm, Nebelblau, Artikelnr. 4001105

  Für Moms.de habe ich von der dänischen Marke Sebra die leichte Babydecke aus Musselin getestet. Bereits beim Auspacken fällt…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Amazon Angebote des Tages – 12.11.2018

Juhuuu, es geht wieder los, der Countdown zur „Cyber-Monday-Week“ hat begonnen. Und Amazon überrascht uns schon jetzt mit tollen Angeboten!…

Weiter lesen
Nov. 9 2018
Baby Design Wiesbaden – mein Besuch

Baby Design Wiesbaden von Karolina wie ich Euch bereits neulich über Facebook und Instagram berichtet habe, hatte ich das Vergnügen…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Maxi Cosi – Wir stellen vor!

Maxi-Cosi – der perfekte Begleiter für Eltern und Kind Ihr selbst wisst nur zu gut, was es heißt, Eltern zu…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Schwimmabzeichen – Alle im Überblick

  Schon die Kleinen beginnen früh mit dem Schwimmunterricht. Für jedes Kind ist das Schwimmen nicht nur lebenswichtig, sondern bereitet…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
Hudora – Wir stellen vor

1. Summary Der Markenhersteller Hudora weiß genau, welche Spiel- und Sportgeräte Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern. Vor allem für gemeinsamen…

Weiter lesen