MENUMENU

Babyparty Deko

Modell
TopDeko Babyparty Deko
Jonami Babyparty Deko
Bestseller
Recosis Baby Shower
eBoot Babyparty Geschlecht ankündigen
in due Partyset 'Hello World'
Abbildung
TopDeko Babyparty Deko Jungen, Baby Junge Deko Baby Shower Boy Deko mit It's A Boy Girlande, 6pcs Wabenbälle, Mummy to Be Schärpe, Konfetti Babyparty, 15pcs Luftballons für Baby Shower
Jonami Babyparty Madchen / Baby Shower Mädchen / Babyparty Deko - It's a Girl Rosa Girlande + 1 XXL Neugeborene Folienballoon + 8 Blumenpuscheln + 12 Ballons. Baby Party / Babydusche Dekorations
Recosis IT'S A GIRL Papier Girlande Banner Dekoration mit 12pcs Seidenpapier Pom Poms und 20pcs Luftballons für Baby Shower Baby Dusche Girlande Dekoration, party Foto Requisiten und Baby Deko Geburtstag
Boy or Girl Banner und Geschlecht Offenbaren Ballons Set für Baby Dusche Geschlecht Zeigen Party Schwangerschaft Ankündigung
in due 36-TLG. Partyset 'Hello World' Geburt Babyparty Baby Junge Mädchen Mint - Deko Set Girlande, Pompoms, Luftballons & Servietten
moms.de Vergleichsergebnis
1,2
1,6
1,4
1,5
1,6
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
9
7
8
7
7
Für Jungen und Mädchen erhältlich
Girlande
It's a Boy/Girls
It's a Girl/Boy
It's a Boy/Girl
Boy or Girl
Hello World
Ballons
30 Ballon
12 + 1 Baby
20 Ballons
8 Ballons
10 Luftballons
Seidenpapier PomPoms
6 PomPoms
8 PomPoms
6 x 25cm, 6 x 30 cm
-
5 PomPoms
Konfetti
Schärpe
Vorteile
einfache Anwendung
vielseitig
Folienballon wiederverwendbar
gutes Preis-Leistungsverhältnis
sehr viele PomPoms
Klebesticker für Luftballons
für geschlechtsneutrale Party
Deko zur Ankündigung nutzen
für geschlechtsneutrale Feier
Servietten
Preis
15,99 EUR
12,99 EUR
14,99 EUR
10,99 EUR
24,95 EUR
Modell
TopDeko Babyparty Deko
Abbildung
TopDeko Babyparty Deko Jungen, Baby Junge Deko Baby Shower Boy Deko mit It's A Boy Girlande, 6pcs Wabenbälle, Mummy to Be Schärpe, Konfetti Babyparty, 15pcs Luftballons für Baby Shower
moms.de Vergleichsergebnis
1,2
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
9
Für Jungen und Mädchen erhältlich
Girlande
It's a Boy/Girls
Ballons
30 Ballon
Seidenpapier PomPoms
6 PomPoms
Konfetti
Schärpe
Vorteile
einfache Anwendung
vielseitig
Preis
15,99 EUR
Zum Angebot
Modell
Jonami Babyparty Deko
Abbildung
Jonami Babyparty Madchen / Baby Shower Mädchen / Babyparty Deko - It's a Girl Rosa Girlande + 1 XXL Neugeborene Folienballoon + 8 Blumenpuscheln + 12 Ballons. Baby Party / Babydusche Dekorations
moms.de Vergleichsergebnis
1,6
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
7
Für Jungen und Mädchen erhältlich
Girlande
It's a Girl/Boy
Ballons
12 + 1 Baby
Seidenpapier PomPoms
8 PomPoms
Konfetti
Schärpe
Vorteile
Folienballon wiederverwendbar
gutes Preis-Leistungsverhältnis
Preis
12,99 EUR
Zum Angebot
Bestseller
Modell
Recosis Baby Shower
Abbildung
Recosis IT'S A GIRL Papier Girlande Banner Dekoration mit 12pcs Seidenpapier Pom Poms und 20pcs Luftballons für Baby Shower Baby Dusche Girlande Dekoration, party Foto Requisiten und Baby Deko Geburtstag
moms.de Vergleichsergebnis
1,4
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Für Jungen und Mädchen erhältlich
Girlande
It's a Boy/Girl
Ballons
20 Ballons
Seidenpapier PomPoms
6 x 25cm, 6 x 30 cm
Konfetti
Schärpe
Vorteile
sehr viele PomPoms
Klebesticker für Luftballons
Preis
14,99 EUR
Zum Angebot
Modell
eBoot Babyparty Geschlecht ankündigen
Abbildung
Boy or Girl Banner und Geschlecht Offenbaren Ballons Set für Baby Dusche Geschlecht Zeigen Party Schwangerschaft Ankündigung
moms.de Vergleichsergebnis
1,5
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
7
Für Jungen und Mädchen erhältlich
Girlande
Boy or Girl
Ballons
8 Ballons
Seidenpapier PomPoms
-
Konfetti
Schärpe
Vorteile
für geschlechtsneutrale Party
Deko zur Ankündigung nutzen
Preis
10,99 EUR
Zum Angebot
Modell
in due Partyset 'Hello World'
Abbildung
in due 36-TLG. Partyset 'Hello World' Geburt Babyparty Baby Junge Mädchen Mint - Deko Set Girlande, Pompoms, Luftballons & Servietten
moms.de Vergleichsergebnis
1,6
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
7
Für Jungen und Mädchen erhältlich
Girlande
Hello World
Ballons
10 Luftballons
Seidenpapier PomPoms
5 PomPoms
Konfetti
Schärpe
Vorteile
für geschlechtsneutrale Feier
Servietten
Preis
24,95 EUR
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis
Babypartys sind ein amerikanischer Brauch, der auch hierzulande immer beliebter wird
das Wichtigste auf einer Babyparty ist die Deko, weil sie maßgeblich zur Atmosphäre beiträgt
Dekoartikel gibt es nicht nur einzeln zu kaufen, sondern auch im Set

Was ist eine Babyparty?

Die Babyparty kommt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten von Amerika und wird dort traditionell Baby shower genannt. Doch auch in Deutschland findet dieser Brauch zunehmend Beachtung. So gilt es, etwa 2 Monate vor dem wahrscheinlichen Geburtstermin, eine Feier exklusiv für die Mutter zu veranstalten. Geladen werden üblicherweise weibliche Gäste, so zum Beispiel Freundinnen oder Verwandte. Es ist aber nicht verboten, dass auch Männer teilnehmen. Ehe die Party stattfinden kann, sollte die Einladung von einer Freundin oder verwandten Person der Schwangeren ausgesprochen werden. Mit dieser Geste will man der künftigen Mutter Arbeit ersparen. Üblich ist es ebenfalls, kleine Geschenke sowohl für die Mutter als auch das Kind mitzubringen. Beliebt sind:

  • Schnuller
  • Bodylotions
  • Gutscheine für Babysitterstunden
  • Windeltorten (eine aus Windeln gebastelte und mit Baby-Utensilien verzierte Torte)
  • Babykleidung
  • Spielsachen

Was gehört zu einer Babyparty?

Unverzichtbar für eine gelungene Babyparty ist natürlich die Dekoration. Diese wird im Raum der stattfindenden Feier angebracht und mit zahlreichen Hinweisen auf das kommende Kind versehen, so zum Beispiel mit Namensgirlanden oder farbigen Luftballons. Neben der Dekoration ist auch die Verpflegung ein wichtiger Bestandteil der Babyparty. So gehören alkoholfreie Getränke für die Mutter, Häppchen und eventuell ein wenig Champagner oder Sekt für die Gäste dazu.

Was macht man auf einer Babyparty?

Eine Babyparty dient dazu, die werdende Mutter zu feiern und somit auch ihr Kind vorab zu begrüßen. Natürlich darf auf so einer Veranstaltung das Amüsement nicht fehlen. Daher ist es populär geworden, Spiele zu spielen, bei denen die Teilnehmerinnen beispielsweise raten müssen, wie groß der Umfang des Mutterbauches ist. Sind Männer anwesend, so treten diese üblicherweise in Duellen gegeneinander an. Dazu legen sie Plastikpuppen so schnell wie es geht Papierwindeln an oder messen sich darin, schnellstmöglich eine mit Milch gefüllte Babyflasche leer zu trinken. Der Auswahl der Spiele sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. Sie sollten thematisch lediglich zur Babyparty passen. Natürlich ist es erlaubt, eigene Spiele zu erfinden oder die werdende Mutter zu involvieren, sodass sie ihre Mutterqualitäten unter Beweis stellen kann. Nach Beendigung der Babyparty bekommen die Gäste meist ein kleines Geschenk, wie zum Beispiel Mandeln mit Zuckerguss.

Woraus besteht die Dekoration?

Die Dekoration für eine Babyparty umfasst alles, was zum Verzieren der Feier verwendet wird. Dazu zählen nicht nur gewöhnliche Utensilien wie Luftballons, Bilder und sonstige Dekoartikel. Auch das Essen wird nach Möglichkeit sinnvoll eingebunden und dekoriert. Meist kommen niedliche Motive zum Einsatz, nicht selten auch auf dem Kuchen. Weitere Möglichkeiten, das Essen zu dekorieren sind kleine Spieße mit Früchten und Käse sowie andere Snacks. Auch salzige und süße Naschereien sind nicht verboten. Bei der nicht essbaren Dekoration darf man seiner Kreativität freien Lauf lassen. So gibt es Leute, die bunte Luftschlangen bevorzugen, andere mögen eher Luftballons und Girlanden. Wiederum andere belassen es eher schlicht oder lassen sich etwas wirklich originelles einfallen. Zum Essen verwendet man häufig Pappteller mit Babymotiven.

Wer richtet die Party aus?

Hierzu gibt es keine festen Regeln. Diesen Job kann sowohl die beste Freundin übernehmen als auch die Schwester oder die zukünftige Patin. Sogar die Mutter selbst ist nicht ausgeschlossen. Natürlich sollte man sich vorab überlegen, ob die Party eine Überraschung sein soll. Hierfür sind frühzeitige Absprachen nötig. Einzuplanen ist außerdem eine gewisse Vorbereitungszeit, um alle Gäste rechtzeitig zu informieren. In Bezug auf die Deko ist es wichtig, im Falle einer Überraschungsparty, den Geschmack der werdenden Mutter zu treffen. Als beste Organisatorinnen gelten daher Schwestern, Freundinnen oder sonstige sehr nahestehende Frauen.

Wie wird dekoriert?

Die Dekoration auf einer Babyparty kann ganz vielfältig sein. Als sehr beliebt haben sich in der Vergangenheit vor allem süße und originelle Dekoideen erwiesen. Wenn man möchte, kann man das Geschlecht des Kindes berücksichtigen. Ebenso ist es möglich, ein spezielles Motto zu erfinden. Möglich wäre eine Sommerparty oder eine Party ganz in Grün. Auch Dekorationsthemen wie Wolken und Prinzessin bieten viel Raum für innovative Ideen.

Dürfen die Dekorationsfarben Cappuccino und Türkis sein?

Cappuccino und Türkis ist eine fabelhafte Kombination und dennoch recht ungewöhnlich für eine Babyparty. Verboten ist sie natürlich nicht. Allerdings eignet sie sich nur für Leute, die die klassische Dekoration mit Bärchen und Elefanten umgehen wollen, um das Ganze eher moderner und stylisher zu gestalten. Abrunden lässt sich diese Dekoration mit den passenden Blumen wie Hortensien oder entsprechend gefärbtem Konfetti. Man sollte weiterhin beachten, dass auch die Süßigkeiten sowie die Torte selbst farblich abgestimmt sind. Zuletzt kommt es darauf an, dass man bei all dem Style nicht vergisst, worum es hier eigentlich geht: um das Kind. Daher kann das eine oder andere kindliche Utensil selbst die Cappuccino-Türkis-Deko gelungen abrunden.

Was gehört zu einer Hawaii-Babyparty?

Eine Möglichkeit, die Babyparty zu dekorieren, ist der Hawaii-Look. Hierbei werden verschiedene Hawaii-Elemente mit dem klassisch kindlichen Thema kombiniert. Gerne verwendet man Palmen, einen künstlichen Strand und alkoholfreie Sommer-Cocktails als Dekobestandteile. Je mehr tropische Stimmung aufkommt, umso besser. Weitere Dekoelemente, die zum Hawaii-Thema passen, sind goldene Buchstabenballons, Flamingos und sommerliche Blumen. Auch die Naschereien sollten sinnvoll gewählt sein. Göttliche Himbeertörtchen oder farblich passende Macarons sind besonders angesagt. Zuletzt kann ein einheitliches Make-up dafür sorgen, dass die Dekoration ihren letzten Feinschliff erhält.

Wie sieht eine klassische Babyparty aus?

Eine klassische Babyparty bedient sich an den Farben Rosa oder Hellblau, je nachdem, ob das Kind ein Junge oder ein Mädchen wird. Gerne werden Wolken- oder Rosenmotive hinzugenommen. Der Vorteil an den klassischen Babypartys ist, dass ein großer Markt für Dekoprodukte existiert und man garantiert fündig wird. So gibt es ganze Sets, mit denen sich eine klassische Babyparty im Handumdrehen zaubern lässt. Ein Set enthält meist verschieden Vorlagen, aus denen man Girlanden basteln kann. Mit einer Schere, einer Lochzange und einem Band zum Aufhängen hat man die meiste Arbeit schon erledigt. Die Motive der Girlanden sind variabel und können viele Geschmäcker treffen. Der Gestaltungsspielraum ist groß. Wer es einfach mag, hängt die sie eben nur mit Wolkenmotiven auf. Was auf einer klassischen Babyparty ebenfalls nicht fehlen darf:

  • Caketopper
  • Wunschkarten
  • Blankokarten
  • Strohhalmflaggen
  • Bilder

Was gehört zu einer Prinzessin-Deko?

Die Prinzessin-Deko ist prädestiniert für Mädchen, nicht zuletzt, weil sie sich vornehmlich der Farbe Rosa bedient. Alternativ kann der Akzent auch auf Gelb gesetzt werden. Typische Dekoartikel, die zu diesem Thema passen, sind Kronen, Blumen und Schleier. Im Prinzip also alles, was an eine Prinzessin erinnern könnte. Doch auch die klassischen Elemente wie Girlanden, Strohalmflaggen, Caketopper oder Bildmotive dürfen nicht fehlen. Besonders praktisch lässt sich das Thema umsetzen, wenn man die Dekoration als vollständiges Set kauft. Denn dort sind nicht nur alle wichtigen Bestandteile enthalten. Sie können auch beliebig oft ausgedruckt und eingesetzt werden.

Welche ausgefallenen Dekoideen gibt es?

Manchmal gibt man sich mit normaler Dekoration eben nicht zufrieden und sucht nach ausgefallenen Ideen. Diese bringen allerdings auch einen höheren Aufwand mit sich. Wer bereit ist, diesen einzugehen und seiner Party dafür das gewisse Etwas zu verleihen, kann beispielsweise die Babybauchbemalung in Angriff nehmen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, diese umzusetzen. Zum einen können die Gäste ihrer Kreativität freien Lauf lassen und den Bauch verzieren. Möglich ist es aber auch, eine professionelle Bemalung zu organisieren, sofern man keine zusätzlichen Kosten scheut. Besonders ansprechend wird die Bemalung, wenn sie zum Dekorationsthema passt oder zumindest farblich abgestimmt ist.

Welche Deko hat viel Style?

Wer keine Lust auf knallige Farben, sondern eher auf eine dezente Dekoration hat, kann eine Party mit dem Thema Grau und Pink erwägen. Je nachdem, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, kann der Farbakzent auch auf Hellblau gesetzt werden. Durch die Kombination mit Grau bleibt dem Ganzen ein gewisser Style erhalten und hat trotzdem Potenzial, das kindgerechte Moment zu transportieren. Bei den Accessoires sollte man darauf achten, ebenfalls dezente Utensilien zu verwenden, die sich vor allem farblich zur Gesamtheit passen.

Eine französisch inspirierte Dekoration

Nur weil eine Babyparty französisch inspiriert ist, heißt das noch lange nicht, dass sie in Frankreich stattfindet. Im Prinzip müssen weder Eltern noch das Kind etwas mit dem jeweiligen Land zu tun haben. Wichtig ist nur, dass die Lust besteht, das Thema adäquat umzusetzen. Bei einer französischen Babyparty ist entscheidend, die richtigen Details einzubringen. Dazu gehören beispielsweise Weinflaschen, Schnurrbärtchen, Baguettes und Farben wie Rot, Gold, Pink und Blau. Den Feinschliff verleiht man dieser Dekoration, indem man passende Sprüche an die Wand malt oder Banner befestigt.

Wo bekommt man Deko für eine Babyparty?

Dekoration für eine Babyparty gibt es in Geschäften, die sich auf Dekoartikel spezialisiert haben. Jedoch ist es möglich, dass man auf diese Weise viel Zeit aufbringen muss, um das gewünschte Produkt zu finden. Etwas eleganter ist daher die Bestellung im Internet mit Angeboten, die man nur einmal erwerben und hinterher beliebig oft verwenden kann. Diese sind in Sets thematisch zusammengefasst und bedienen beispielsweise folgende Themen:

  • Prinzessin
  • Wolken
  • Rosen

Welche Dekoartikel gehören normalerweise dazu?

Natürlich gibt es ganz verschiedene Mottos, unter denen eine Babyparty stattfinden kann. Dennoch bleiben viele Dekorartikel erhalten und ändern lediglich ihr Aussehen. Ganz klassisch sind folgende Produkte:

Artikel Beschreibung
Girlanden & Banner Girlanden und Banner sind zum Aufhängen gedacht und können einem Raum viel Farbenpracht verleihen. Auf Bannern lassen sich außerdem passende Sprüche platzieren.
Tischdeko & Konfetti Damit die Tische mit den Speisen nicht so trostlos aussehen, sollten sie ebenfalls verziert werden. Mit der richtigen Tischdeko, wie zum Beispiel Streuteilchen, Pappaufstellern oder einer hübschen Tischdecke ist das überhaupt kein Problem. Mit etwas zusätzlichem Konfetti lassen sich weitere Farbakzente setzen.
Besteck & Co. Zwar dient das Besteck vornehmlich dazu, Speisen aufzunehmen, doch es thematisch an die Babyparty anzupassen, verleiht dem Ganzen nur mehr Authentizität. Zu dieser Kategorie gehören beispielsweise Pappbecher und Cocktailservietten.
Luftballons & Motivballons Mit Luftballons bekommt man ein weiteres Dekoelement, das sich beliebig im Raum platzieren lässt. Entscheidend hierbei ist aber nicht nur die Farbe, sondern auch das Motiv, welches den Ballon zusätzlich verzieren darf.
Gastgeschenke Eine wichtige Kategorie sind die Gastgeschenke, die eine kleine Aufmerksamkeit seitens der Gastgeber symbolisieren sollen. Normalerweise handelt es sich um Pralinen oder Nüsse in entsprechender Verpackung.

Was verbirgt sich hinter den Dekoserien?

Dekoserien sind eine wunderbare Möglichkeit, ein ganzes Set zu bestellen und damit die Party einzurichten. So muss man sich die Dekoartikel nicht einzeln zusammensuchen, sondern kann alles in nur einem Kaufvorgang abwickeln. Je nach Shop gibt es ganz verschiedene Motive:

  • Babyelefant Blue
  • Wild Safari Blue
  • Little Prince
  • Little Princess
  • u.v.m.

Meist kann man eine Kategorisierung bereits vornehmen, indem man sich für eine Farbe entscheidet. Denn die Dekoration wird vorrangig danach sortiert. Für Jungs sind es oft blaue, für Mädchen oft rosafarbene Motive, die letztlich das Dekoset dominieren.

Sind Cupcakes ein Muss?

Da auf Babypartys fast alles erlaubt ist, lassen sich auch Cupcakes nicht als Muss definieren. Man sollte deren Potenzial allerdings nicht vergessen. Schließlich werden auf Babypartys allerlei Snacks sowie vornehmlich leichte Kost gereicht. Etwas besseres als Cupcakes wird man da kaum finden können. Der große Vorteil besteht außerdem darin, dass sie sich entsprechend dekorieren lassen. Die Auswahl beginnt bei den passenden Cupcake-Förmchen und entsprechendem Zuckerdekore und hört bei Cupcake-Ständern und Keksausstechformen auf.

Wie sieht eine Windeltorte aus?

Eine Windeltorte stellt im Endeffekt genau das dar, was der Name schon besagt: eine Torte aus Windeln. Es gibt sie in verschiedenen Varianten, 2-stöckig oder sogar 3-stöckig, ebenso in diversen Farben. Der Inhalt einer Windeltorte besteht maßgeblich aus Windeln und ein paar Pflegeprodukten. Letztere können ein Waschgel, Wundschutzcreme oder Lotion darstellen.

Die neuesten Beiträge

Nov. 14 2018
Cybex – wir stellen vor!

Cybex – Sicherheit und Profession Das Unternehmen Cybex ist vergleichsweise noch recht jung auf dem Markt, gehört aber mittlerweile schon…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Kinderradiosender – Welche gibt es?

  Radio speziell für Kinder – ja, so etwas gibt es. Im deutschsprachigen Raum habt Ihr die Auswahl zwischen mehreren…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Sebra – leichte Babydecke aus Musselin, 85 cm x 85 cm, Nebelblau, Artikelnr. 4001105

  Für Moms.de habe ich von der dänischen Marke Sebra die leichte Babydecke aus Musselin getestet. Bereits beim Auspacken fällt…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Amazon Angebote des Tages – 12.11.2018

Juhuuu, es geht wieder los, der Countdown zur „Cyber-Monday-Week“ hat begonnen. Und Amazon überrascht uns schon jetzt mit tollen Angeboten!…

Weiter lesen
Nov. 9 2018
Baby Design Wiesbaden – mein Besuch

Baby Design Wiesbaden von Karolina wie ich Euch bereits neulich über Facebook und Instagram berichtet habe, hatte ich das Vergnügen…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Maxi Cosi – Wir stellen vor!

Maxi-Cosi – der perfekte Begleiter für Eltern und Kind Ihr selbst wisst nur zu gut, was es heißt, Eltern zu…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Schwimmabzeichen – Alle im Überblick

  Schon die Kleinen beginnen früh mit dem Schwimmunterricht. Für jedes Kind ist das Schwimmen nicht nur lebenswichtig, sondern bereitet…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
Hudora – Wir stellen vor

1. Summary Der Markenhersteller Hudora weiß genau, welche Spiel- und Sportgeräte Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern. Vor allem für gemeinsamen…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
WOWOW Sicherheitswesten für Jungs, Mädchen und Frauen, Produktvorstellung

Passend zur dunklen Jahreszeit hat mich ein Paket von WOWOW erreicht! WOWOW stellt seit 2004 erfolgreich Reflektionskleidung her und das…

Weiter lesen