MENUMENU

Lauflernwagen Holz

Inhaltsverzeichnis

Was ist ein Lauflernwagen?

Bei einem Lauflernwagen handelt es sich um eine spezielle Art von fahrbaren Gestell, welches so konzipiert ist, dass es Babys als Fortbewegungsmittel nutzen können, um das Laufen zu erlernen. Erhältlich ist die Lauflernhilfe aus Holz oder Kunststoff. Nicht zu verwechseln sind Lauflernwagen aber mit sogenannten Gehfreis, da in dieses Gefährt das Baby hineingesetzt wird, was bei einem Laufwagen nicht der Fall ist. Wie der Name schon vermuten lässt, unterstützt ein Lauflernwagen Kinder und Babys beim Laufen lernen, da sie sich so alleine aufstellen und festhalten können. Durch die Haltestange wird dem Kind mehr Sicherheit bei seinen ersten Schritten geboten und dient daher quasi als Unterstützung. Ganz grob erklärt, ersetzt dieser Wagen die haltenden Hände der Eltern und ist gleichzeitig ein schönes Spielzeug mit dem sich das Kind noch zusätzlich wunderbar beschäftigen kann. Die Modelle für Mädchen sind dabei häufig wie ein Puppenwagen konzipiert, in dem das Kind seine Puppen durch die Gegend fahren kann, da sich im Inneren ein Puppenbett mit Decke und Kissen befindet. Für die Jungs gibt es auch eine große Auswahl an Lauflernwagen aus Holz, so unter anderem in Form eines Autos, als Schubkarre mit bereits im Lieferumfang enthaltenen Bauklötzen oder mit integrierten Spiel- & Motorikelementen. Die Auswahl ist in diesem Segment recht vielfältig.

Welche Typen von Lauflernwaagen stehen zur Auswahl?

Grundsätzlich unterscheidet man bei Lauflernwaagen zwischen der Materialart, dem Zubehör-Umfang und dem Design. Für welche Variante man sich hier letztendlich entscheidet, hängt natürlich in erster Linie vom persönlichen Geschmack ab. Die folgende Übersicht, der verschiedenen Laufwagen-Typen kann dabei als kleine Entscheidungshilfe dienen.

Laufwagen aus Kunststoff oder Holz?

Die Lauflernhilfe aus Kunststoff ist meist im sehr farbenfrohen Design gehalten, was viele Kinder natürlich anspricht. Allerdings sollte einem hier klar sein, dass das Material nicht ganz so beständig bzw. langlebig ist, wie es beim Laufwagen aus Holz in der Regel der Fall ist. Vorteilhaft ist wiederum, dass Laufwagen aus Kunststoff oftmals großzügiger ausgestattet sind als die Holz-Variante. Es gibt aber auch immer mehr Holz-Modelle, die mit einem großen Zubehör-Paket aufwarten. Hinzu kommt, dass Holz-Wagen mehr an Gewicht aufweisen und daher kippsicherer sind.

Lauflernwagen mit oder ohne Zubehör?

Wer sich direkt für ein Modell entscheidet, welches viel Zubehör beinhaltet, sorgt gleichzeitig dafür, dass das Kind oder Baby den Laufwagen gleichzeitig als vielseitiges Spielzeug ansieht und nebenbei das Laufen erlernt. Wie bereits erwähnt, kann man hier auf ein großes Angebot zurückgreifen. Beliebt sind so unter anderem Modelle mit zusätzlichen Spiel- und Motorikelementen. Als Gegenstück gibt es natürlich auch Lauflernhilfe-Modelle, die ohne Zubehör auskommen und eine sehr schlichte aber dennoch sehr ansprechende Optik aufweisen. Dafür besitzen diese Modelle meistens einen kleinen Stauraum, den das Kind mit seinen Spielsachen Be- und Entladen kann. Haben die Kinder bereits sehr viel Spielzeug, kann es durchaus Sinn machen ein Modell ohne Zubehör zu wählen. Schließlich kann die Lauflernhilfe dann ganz einfach damit bestückt werden. Bei Mädchen ist die Lauflernhilfe in Form von einem Puppenwagen sehr beliebt. Diese Modelle wirken auf den ersten Blick wie normale Puppenwagen inklusive Kissen und Decke und sind in sehr schönen und kindgerechten Designs erhältlich. Hier kann das Kind seinen Puppenwagen mit seinen Puppen zusammen gemütlich durch die Gegend fahren und gleichzeitig das Laufen lernen. Eine perfekte Kombination, die dem Kind definitiv viel Freude bereiten wird.

Kinder Lauflernwagen – Beliebtes Zubehör im Überblick:

  • Bauklötze
    Sie fördern das Mengenverständnis, Fingergefühl und Haptik
  • Ladefläche
    Lauflernwagen mit Ladefläche sorgen für Spaß beim Transportieren und Umräumen von Spielzeug. Ein weiterer positiver Effekt: Die Koordination wird gefördert.
  • Musik und Klangeffekte
    Es gibt auch Kinder Lauflernhilfen, die mit Elementen ausgestattet sind, die Musik, einzelne Töne oder Geräusche von sich geben. Insbesondere Musik fördert das Rhythmusgefühl und das Erlernen von Aktions- und Reaktionsverbindungen. Durch das Fahren vom Laufwagen ertönt beispielsweise die Musik. Einzelne Klangeffekte schulen wiederum die Klangwahrnehmung und sorgen für einen Überraschungseffekt.

Kinder Lauflernhilfe: Worauf sollte man beim Kauf achten?

Ab welchen Alter macht ein Lauflernwagen Sinn?

Pauschal kann man diese Frage leider nicht beantworten, da dies in erster Linie davon abhängt, wie gut das Kind schon stehen kann. Experten empfehlen erst dann einen Wagen für Kinder zu kaufen, wenn sie sich bereits mit Hilfe von Möbelstücken selbstständig aufrichten können. Der Umgang mit einer Lauflernhilfe fällt dem Kind dann nämlich leichter, wenn es schon aufstehen kann und diese Position für ein paar Sekunden halten kann.

Bis zu welchem Alter sollten Kinder einen Laufwagen benutzen?

Eine Empfehlung kann bei dieser Frage nicht unbedingt ausgesprochen werden. Meistens entscheidet das Baby oder Kind bis wann es mit dem, in seinen Augen Spielzeug noch spielen möchte. Irgendwann wird ihnen der Lauflernwagen einfach zu langweilig, so dass sie sich von ganz alleine nicht mehr damit auseinandersetzen.

Was ist beim Gewicht zu beachten?

Wie bereits kurz angeschnitten sind hochwertige Wagen aus Holz in der Regel schwerer als die Modelle aus Kunststoff. Für Laufanfänger sind die schweren Wagen zu empfehlen, da hier die Kippgefahr drastisch reduziert ist. Schwere Modelle haben aber auch Nachteile: Sie sind schwerer zu bedienen, da sie sich vom Baby nur schwer und manchmal sogar gar nicht in die Kurve lenken lassen. Für ältere Kinder sind diese Wagen daher eher zu empfehlen, da sie eine höhere Koordinationsfähigkeit und Kraft aufweisen und das Lenken dann auch besser beherrschen. Grundsätzlich muss man hier also entscheiden, welches Kriterium einen persönlich wichtiger ist. Entscheidet man sich dann schließlich für ein leichteres Modell, kann dieses bei Bedarf auch mit schweren Sachen beladen werden, um das Gewicht zu erhöhen und die Kippgefahr zu verringern.

Gibt es Modelle mit einer Bremse?

Ob Holz Lauflernwaagen mit Spielzeug oder in Form von einem Puppenwagen, es gibt in diesem Segment auch Hersteller die bei ihren Modellen eine Bremse verbauen. Dabei handelt es sich aber nicht um eine klassische Bremse, sondern lediglich um eine Feststellbremse für die Räder. Bringt das Baby oder Kind genügend Schwung auf, kann es den Lauflernwagen trotzdem noch bewegen, insbesondere wenn es sich um ein leichtes Kunststoff-Modell handelt.

Welche Räder sind zu empfehlen?

Hinsichtlich der Qualität der Räder gibt es von Hersteller zu Hersteller große Unterschiede. Ist im Haus oder in der Wohnung, in dem der Puppenwagen bzw. Laufwagen zum Einsatz kommen soll, überwiegend Parkett oder Laminat vorhanden, sollte ein Puppenwagen bevorzugt werden, der Räder mit einem Gummi- oder Silikonbeschlag aufweist. Zur Auswahl stehen aber auch Kunststoffräder, die leider etwas rutschiger sind und sich daher nicht so gut für Laminat eignen. Auf Teppichböden oder Fliesen können diese Räder aber ruhig zum Einsatz kommen.

Welche Sicherheitsmerkmale sollten bei einer Lauflernhilfe vorhanden sein?

Hochwertige Puppenwaagen in Form von einer Lauflernhilfe erkennt man daran, dass sie keine scharfen Kanten aufweisen. Hinzu kommt ein gut gewählter Schwerpunkt, wodurch der Wagen beim Laufen unterstützend und nicht behindernd wirkt. Dieser gut gewählte Schwerpunkt sollte auch dafür sorgen, dass der Puppenwagen auch bei schnellen Bewegungen nicht so schnell umkippt. Handelt es sich um einen Lauflernwagen mit zusätzlichem Spielzeug, sollte dies so konzipiert sein, dass es das Baby oder Kind nicht verschlucken kann. Ein weiteres sehr wichtiges Element, auf dass man beim Kauf achten sollte, sind höhenverstellbare Haltegriffe. Mit ihnen kann die optimale Position individuell an das Baby angepasst werden. Das hat auch den großen Vorteil, dass der Wagen an das Wachstum vom Baby angepasst werden kann, so dass der Wagen deutlich länger zum Einsatz kommen kann, als wenn es sich um ein Modell handeln würde ohne diese Verstellmöglichkeit.

Welcher Hersteller bieten Lauflernwagen an?

Angeboten werden Laufwagen inzwischen von zahlreichen namhaften Herstellern. Dazu zählen unter anderem Fisher Price, wobei hier die Auswahl nicht ganz so groß ist sowie V-Tech, einer der Top-Hersteller in diesem Segment mit dem Schwerpunkt auf Kunststoff-Laufwagen und tollen Spielzeug-Zubehör, Chicco, Haba, der mit einem tollen Angebot an Holz Laufwagen aufwartet, die nicht nur ein sehr ansprechendes Design aufweisen. Ein weiterer Hersteller von Lauflernwagen ist Pinolino mit schönen Puppenwagen aus Holz fürs Baby zum Laufen lernen.

Fazit:

Wenn Eltern ihr Kind beim Laufen lernen spielerisch unterstützen möchten, sind sie mit einer Lernlaufhilfe wie einem Wagen bestens beraten. Unabhängig davon, ob es sich um ein Modell mit viel Spielzeug-Zubehör handelt oder um einen puristischen Puppenwagen. Im Vordergrund steht, dass das Kind Spaß beim Laufen lernen hat und das Spielen im Vordergrund steht. Da das Angebot in diesem Segment groß ist, sollte man sich mit der Suche nach einem passenden Modell ruhig ausgiebig Zeit lassen, um das Preis-/Leistungsverhältnis sorgfältig miteinander vergleichen zu können. Zu den weiteren wichtigen Punkten gehören außerdem die Material- und Verarbeitungsqualität, das Gewicht und die bereits ausführlich beschriebenen Sicherheitsmerkmale. dann kann beim Laufen lernen nichts mehr schief gehen.

Die neuesten Beiträge

Nov. 14 2018
Cybex – wir stellen vor!

Cybex – Sicherheit und Profession Das Unternehmen Cybex ist vergleichsweise noch recht jung auf dem Markt, gehört aber mittlerweile schon…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Kinderradiosender – Welche gibt es?

  Radio speziell für Kinder – ja, so etwas gibt es. Im deutschsprachigen Raum habt Ihr die Auswahl zwischen mehreren…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Sebra – leichte Babydecke aus Musselin, 85 cm x 85 cm, Nebelblau, Artikelnr. 4001105

  Für Moms.de habe ich von der dänischen Marke Sebra die leichte Babydecke aus Musselin getestet. Bereits beim Auspacken fällt…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Amazon Angebote des Tages – 12.11.2018

Juhuuu, es geht wieder los, der Countdown zur „Cyber-Monday-Week“ hat begonnen. Und Amazon überrascht uns schon jetzt mit tollen Angeboten!…

Weiter lesen
Nov. 9 2018
Baby Design Wiesbaden – mein Besuch

Baby Design Wiesbaden von Karolina wie ich Euch bereits neulich über Facebook und Instagram berichtet habe, hatte ich das Vergnügen…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Maxi Cosi – Wir stellen vor!

Maxi-Cosi – der perfekte Begleiter für Eltern und Kind Ihr selbst wisst nur zu gut, was es heißt, Eltern zu…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Schwimmabzeichen – Alle im Überblick

  Schon die Kleinen beginnen früh mit dem Schwimmunterricht. Für jedes Kind ist das Schwimmen nicht nur lebenswichtig, sondern bereitet…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
Hudora – Wir stellen vor

1. Summary Der Markenhersteller Hudora weiß genau, welche Spiel- und Sportgeräte Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern. Vor allem für gemeinsamen…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
WOWOW Sicherheitswesten für Jungs, Mädchen und Frauen, Produktvorstellung

Passend zur dunklen Jahreszeit hat mich ein Paket von WOWOW erreicht! WOWOW stellt seit 2004 erfolgreich Reflektionskleidung her und das…

Weiter lesen