MENUMENU

Trittbretter Kinderwagen

Modell
Bestseller
Lascal BuggyBoard Maxi
Eichhorn Cozy S Rider mit Sitz
Babyblume Kiddyboard Trittbrett
Bébé Buki EB5713 BB Board
FLORABEST® Kinder-Sitzgarnitur
Abbildung
Lascal 2730 - BuggyBoard Maxi, schwarz (black)
Eichhorn Cozy S Rider mit Sitz
Kiddyboard, Buggyboard, Trittbrett, Mitfahrbrett, Rollbrett für Kinderwagen, Buggy, Jogger bis 25 kg, BABYBLUME
BUKI EB5713 - BB Board - Mitfahrbrett für Kinderwagen
fillikid GesmbH BD004 - Filliboard, Verschiedene Spielwaren, schwarz/grau
moms.de Vergleichsergebnis
1,3
1,7
1,6
1,8
2,1
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
9
7
5
6
6
Max. Belastung
20 Kg
25 Kg
25 Kg
20 Kg
25 Kg
Art der Montage
Schnellkupplung
Kupplung mit Schlaufen
Kupplung mit Schlaufen
Schraubkupplung
Kupplung mit Schlaufen
Altersempfehlung
2-5 Jahre
2-5 Jahre
2-5 Kg
2-5 Jahre
2-5 Jahre
Maße
43,2 x 50,2 x 45,7 cm
26 x 37 x 17 cm
22 x 44 x 16,5 cm
41,3 x 10,2 x 19,7 cm
34,5 x 30 x 10 cm
Vorteile
Gefederte Rollen
Anti-Rutsch Standfläche
Sitz entfernbar
Räder leuchten beim Fahren
Mit 3 Rollen
Leichte Bedienung
Sehr robust
Rutschfeste Standfläche
Gummierte Rollen
Innovatives Design
Preis
79,95 EUR
89,90 EUR
49,99 EUR
39,90 EUR
56,99 EUR
Bestseller
Modell
Lascal BuggyBoard Maxi
Abbildung
Lascal 2730 - BuggyBoard Maxi, schwarz (black)
moms.de Vergleichsergebnis
1,3
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
9
Max. Belastung
20 Kg
Art der Montage
Schnellkupplung
Altersempfehlung
2-5 Jahre
Maße
43,2 x 50,2 x 45,7 cm
Vorteile
Gefederte Rollen
Anti-Rutsch Standfläche
Preis
79,95 EUR
Zum Angebot
Modell
Eichhorn Cozy S Rider mit Sitz
Abbildung
Eichhorn Cozy S Rider mit Sitz
moms.de Vergleichsergebnis
1,7
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
7
Max. Belastung
25 Kg
Art der Montage
Kupplung mit Schlaufen
Altersempfehlung
2-5 Jahre
Maße
26 x 37 x 17 cm
Vorteile
Sitz entfernbar
Räder leuchten beim Fahren
Preis
89,90 EUR
Zum Angebot
Modell
Babyblume Kiddyboard Trittbrett
Abbildung
Kiddyboard, Buggyboard, Trittbrett, Mitfahrbrett, Rollbrett für Kinderwagen, Buggy, Jogger bis 25 kg, BABYBLUME
moms.de Vergleichsergebnis
1,6
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
5
Max. Belastung
25 Kg
Art der Montage
Kupplung mit Schlaufen
Altersempfehlung
2-5 Kg
Maße
22 x 44 x 16,5 cm
Vorteile
Mit 3 Rollen
Leichte Bedienung
Preis
49,99 EUR
Zum Angebot
Modell
Bébé Buki EB5713 BB Board
Abbildung
BUKI EB5713 - BB Board - Mitfahrbrett für Kinderwagen
moms.de Vergleichsergebnis
1,8
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
6
Max. Belastung
20 Kg
Art der Montage
Schraubkupplung
Altersempfehlung
2-5 Jahre
Maße
41,3 x 10,2 x 19,7 cm
Vorteile
Sehr robust
Rutschfeste Standfläche
Preis
39,90 EUR
Zum Angebot
Modell
FLORABEST® Kinder-Sitzgarnitur
Abbildung
fillikid GesmbH BD004 - Filliboard, Verschiedene Spielwaren, schwarz/grau
moms.de Vergleichsergebnis
2,1
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
6
Max. Belastung
25 Kg
Art der Montage
Kupplung mit Schlaufen
Altersempfehlung
2-5 Jahre
Maße
34,5 x 30 x 10 cm
Vorteile
Gummierte Rollen
Innovatives Design
Preis
56,99 EUR
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis
Mit eine Board für Buggys wird der Alltag für euch leichter und die größeren Kinder im Alter zwischen zwei und fünf Jahren haben bereits ab den ersten Tage Freude daran, mit dem neuen Geschwisterchen zusammen auf Entdeckungsreise zu gehen.
Trittbretter für Kinder stehen in verschiedenen Preisklassen und Varianten zu Verfügung. Vor dem Kauf ist ein Vergleich empfehlenswert, um stabile und qualitativ hochwertige Modelle identifizieren zu können. Sehr wichtig ist eine exzellente Beschichtung der Räder, um Langlebigkeit und Sicherheit für euer Kind zu gewährleisten.
Achtet bei der Installation vom Trittbrett auf eine fachgerechte Anbringung. So ermöglicht ihr maximale Sicherheit und besten Komfort für euer Kind. Schaut vor dem Kaufen, ob die Montage vom Buggyboard ohne Werkzeug möglich ist. Die beiliegende Produktbeschreibung gibt Hinweise zur sachgerechten Handhabung

Ist das Kinderwagenboard immer als Zubehör erhältlich?

Einzelne Kinderwagenhersteller können bei Bedarf ein passgenaues Board mitliefern. Hier gehört es zur Kategorie spezielles Zubehör. Alternativ dazu stehen auf dem Markt weitere Modelle zur Verfügung, welche separat für unterschiedliche Kinderwagenmodelle zu kaufen sind. Oftmals passen diese an zahlreiche Buggys und Kinderwagen. Unabhängig davon, für welche Variante ihr euch schlussendlich entscheidet, dienen Boards als Ersatz für kostenintensive Doppelkinderwagen.

Beachten solltet ihr allerdings, dass es aktuell ein fast unüberschaubares Angebot für Buggyboards gibt. Vor dem Kauf ist ein Vergleich unbedingt empfehlenswert, da es zahlreiche Qualitätsunterschiede gibt. Hier erfahrt ihr, woran stabile, langlebige Boards erkennbar sind. Dadurch steht einem langjährigen, zuverlässigen Einsatz nichts mehr im Weg.

Welche Eigenschaften weisen gute Buggy Boards für euer Kind auf?

Vor der Kaufentscheidung solltet ihr ein paar Merkmale überprüfen. Im ersten Schritt ist in Erfahrung zu bringen, welches Buggy- oder Kinderwagenmodell ihr selbst nutzt.

Hochwertige und stabile Trittbretter bewältigen eine durchschnittliche Last von 20 Kilogramm ohne Schwierigkeit. Dies entspricht in etwa dem Körpergewicht eine vier bis fünfjährigen Kindes.

Darüber hinaus zeichnen sich gute Modelle durch ihre einfach Handhabung aus, dass bedeutet, sie lassen sich leicht montieren. Zudem könnt ihr bei diesen Trittbrettern die Breite (circa 31 bis 54 Zentimeter) als auch die Höhe einfach verstellen. Bei einer Vielzahl der Modelle ist dies komplett ohne Werkzeug möglich.

Sehr praktisch ist ein Buggyboard, welches sich einfach ausklinken lässt. Dies ist vor allem dann von Vorteil, wenn der Buggy oder Kinderwagen schnell zusammen geklappt werden soll, um ihn beispielsweise ins Auto einzuladen.

Wie ist die Oberfläche vom Trittbrett für Kinderwagen beschaffen?

Vor dem Kaufen eines Trittbretts empfiehlt es sich, die Oberfläche vom Board genauer anzuschauen. Bedenkt, dass euer Kind auf diesem einen sicheren Halt haben sollte. Empfehlenswert ist beispielsweise ein Buggyboard mit rutschfester Oberfläche aus stabilem Kunststoff. Vor allem Hersteller hochwertiger Trittbretter für Kinder statten ihre Modelle mit Anti-Rutsch Standflächen aus. Vereinzelt verfügen diese über eine seitliche Erhöhung.

Was bedeutet praktische und einfache Bedienung von Trittbrettern für Kinder?

Bereits beim Kauf eines passenden Modells empfiehlt sich der Blick auf Details. Eine einfache Handhabung zeichnet sich nicht nur eine einfache Montage und Handhabung aus. Ein wichtiges Entscheidungskriterium für oder gegen ein ausgewähltes Buggyboard stellen die Räder dar. Um den Strapazen eures Familienalltags standhalten zu können und dem Kind die notwendige Sicherheit zu bieten, müssen diese aus hochwertigem Material bestehen. Hier spielt die Verarbeitung eine entscheidende Rolle. So ist es beispielsweise ärgerlich und sogar gefährlich, wenn sich die entsprechende Gummibeschichtung bereits nach den ersten Monaten beginnt, aufzulösen. Bei den hier vorgestellten Modellen für euer Kind kann dies nicht geschehen.

Bewährt haben sich darüber hinaus Räder, die bis 360 Grad schwenkbar sind. Auch eine flexible Schnellkupplung (bis 22,5 Zentimeter Gestellumfang) ist von Vorteil.

Ein Großteil der Trittbretter haben zwei Räder. Solltet ihr jedoch die Kombination mit einem sehr leichten Buggy planen, empfiehlt sich die Wahl eines Modells mit vier Rädern. Im anderen Fall besteht die Gefahr, dass der Kinderwagen samt dem Board plötzlich umkippt. Auf Wunsch stehen zudem Räder zur Verfügung, welche beim Fahren leuchten. Diese funktionieren ohne Batterien und bieten vor allem im Dunklen oder während der kühlen Jahreszeit in puncto Sicherheit für Kinder einen wesentlichen Vorteil.

Ein weiterer Aspekt ist vor der Kaufentscheidung bei Trittbrettern zu beachten. Hierbei zahlt es sich aus, wenn ihr vor dem Kaufen tatsächlich mit dem Kinderwagen Board ein paar Schritte Probe laufen könnt. Achtet dabei genau auf eure Füße. Diese sollten beim Laufen nicht ständig gegen das montierte Trittbrett stoßen. Einerseits tut euch dies weh. Zudem geht das Board dadurch schneller kaputt. Nicht zuletzt bereitet die Nutzung aufgrund dessen keine Freude.

Was spricht gegen günstige Buggyboard Angebote?

Tatsächlich ist es möglich, ein Kinderwagen Trittbrett ab rund 20 Euro zu kaufen. Immer wieder belegen Kundenrezensionen, Erfahrungs- und Testbericht über Trittbretter jedoch, dass dies nicht empfehlenswert ist. Zahlreiche Eltern stellen die Funktionalität, Sicherheit für das Kind als auch den Nutzen dieser infrage.

Einer der meist bemängelten Eigenschaften der Kinderwagen Trittbrett Rezensionen sind die Gummibeschichtungen. Nicht immer bemerkten Kunden den unangenehm starken Plastikgeruch dieser. Oftmals löste sich die Beschichtung bereits nach wenigen Einsätzen.

Weitere Kritikpunkt bezogen sich auf die schlechte Anpassungsfähigkeit von Trittbrettern. Sehr günstige Varianten lassen sich häufig in ihrer Breite und Höhe kaum beziehungsweise überhaupt nicht modifizieren. Dies ist insofern unpraktisch, als dass Buggy Trittbretter einfach mitwachsen müssen. Schließlich wachsen auch eure Sprösslinge und vor allem deren Füße zusehends. Bei einem hochwertigen Trittbrett können notwendige Größen eingestellt und individuellen Bedürfnissen angepasst werden.

Lohnt sich die Investition in ein teures Kinderwagen Trittbrett überhaupt?

Im Grunde genommen ist diese Frage nicht direkt nach dem Kaufen zu beantworten. Sobald eure Kinder und ihr jedoch bei Wind und Wetter unterwegs seid, werden sich Vorteile der einstigen Investition in das Buggy Board deutlich bemerkbar machen. Tatsächlich schnitten Trittbretter für Kinder bei Eltern am besten ab, wenn zu einem Preisdegment von über 50 Euro lagen. Vorteile zeigten sich bezüglich einer möglichen Dauerbelastung. Mit zu bedenken sind darüber hinaus auch ungünstige Witterungsverhältnisse, denn schließlich macht der Familienalltag mit Kind auch hiervor nicht halt. Erfahrungsgemäß bewähren sich hochwertige Buggy Boards auch bei Eis und Schnee. Neben den soliden Eigenschaften zeichnen sich entsprechende Modelle aufgrund der Verstellbarkeit von Höhe und Breite aus.

Was bedeutet das TÜV Abzeichen oder das GS Siegel beim Buggyboard für Kinder?

Eltern achten beim Kauf von Spielzeug und Gebrauchsgegenständen für Kinder auf Gütesiegel. Dies solltet ihr auch vor dem Kaufen eines Trittbrettes beachten. Um das Kind keinen potenziellen Gesundheitsrisiken auszusetzen, rentiert sich die Wahl von Modellen mit dem TÜV und GS Siegel. Letzteres garantiert, dass das Trittbrett „geprüfter Sicherheit“ entspricht. Diese Tests werden unabhängigen Instituten übernommen. Mit einbezogen werden Merkmale wie eventuell für Kinder verschluckbare Kleinteile am Board. Geprüft wird das Kinderwagen Trittbrett zudem auf spitze Ecken beziehungsweise gesundheitsgefährdende Chemikalien des verwendeten Werkstoffes beim Buggy Board.
Sollte diese Art von Zertifikaten jedoch fehlen, ist es für Laien eher schwierig, etwaige Details selbst zu überprüfen. Nicht zuletzt liegt dies darin, dass es für Verbraucher nicht möglich ist, alle für die Herstellung vom Trittbrett verwendeten Rohstoffe bis ins kleinste Detail zurückzuverfolgen. Dennoch kann ein sehr günstiges Angebot vom Buggy Bord ohne TÜV oder GS Zertifikat ein Hinweis auf die Verwendung von minderwertigen Rohstoffen geben. Für euch kann dies ein weiterer wichtiger Grund sein, doch lieber hochwertige Trittbretter zu kaufen. Mitbedenken ist, dass eventuell noch ein Geschwisterchen kommen könnte, welches auch das Buggyboard nutzen möchte.

Fazit zu Buggy- und Kinderwagen Trittbrettern

Mithilfe dieser innvotiven Einrichtung könnt ihr den Alltag stressfrei gestalten. Eure Kinder können das Abenteuer im Freien in ganzen Zügen genießen und lassen sich aufgrund des hohen Spaßfaktors einfach für weitere Ausflüge motivieren. Achtet vor allem auf hohe Kompatibilität des gewählten Trittbretts mit anderen Buggys beziehungsweise Kinderwagen. Näheres hierzu könnt ihr auf den nachfolgenden Seite oder direkt beim Hersteller für Kinder Boards in Erfahrung bringen.

Weiterführend sollte beim Kaufen von Trittbrettern den Punkten Stabilität und Montage Vorrang gegeben werden. Achtet zudem darauf, dass die Belastbarkeit bei einem minimalen Gewicht von 20 Kilogramm liegt.

Könnt ihr das ausgewählte Buggyboard noch bezüglich der Größe und Breite verstellen, solltet ihr nicht weiter zögern und das Modell kaufen.

Um möglichst lange vom gewählten Buggy Board profitieren zu können, ist eine korrekte Anwendung sehr wichtig. Nicht zuletzt ist dies von Bedeutung, da im anderen Fall bei einem frühzeitigen Verschleiß die gesetzlich verankerte Garantie für das Trittbrett nicht mehr gilt. Nähere Informationen hierzu erhaltet ihr vom jeweiligen Hersteller beziehungsweise könnt diese der beiliegenden Produktbeschreibung entnehmen.

Die neuesten Beiträge

Nov. 14 2018
Cybex – wir stellen vor!

Cybex – Sicherheit und Profession Das Unternehmen Cybex ist vergleichsweise noch recht jung auf dem Markt, gehört aber mittlerweile schon…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Kinderradiosender – Welche gibt es?

  Radio speziell für Kinder – ja, so etwas gibt es. Im deutschsprachigen Raum habt Ihr die Auswahl zwischen mehreren…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Sebra – leichte Babydecke aus Musselin, 85 cm x 85 cm, Nebelblau, Artikelnr. 4001105

  Für Moms.de habe ich von der dänischen Marke Sebra die leichte Babydecke aus Musselin getestet. Bereits beim Auspacken fällt…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Amazon Angebote des Tages – 12.11.2018

Juhuuu, es geht wieder los, der Countdown zur „Cyber-Monday-Week“ hat begonnen. Und Amazon überrascht uns schon jetzt mit tollen Angeboten!…

Weiter lesen
Nov. 9 2018
Baby Design Wiesbaden – mein Besuch

Baby Design Wiesbaden von Karolina wie ich Euch bereits neulich über Facebook und Instagram berichtet habe, hatte ich das Vergnügen…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Maxi Cosi – Wir stellen vor!

Maxi-Cosi – der perfekte Begleiter für Eltern und Kind Ihr selbst wisst nur zu gut, was es heißt, Eltern zu…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Schwimmabzeichen – Alle im Überblick

  Schon die Kleinen beginnen früh mit dem Schwimmunterricht. Für jedes Kind ist das Schwimmen nicht nur lebenswichtig, sondern bereitet…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
Hudora – Wir stellen vor

1. Summary Der Markenhersteller Hudora weiß genau, welche Spiel- und Sportgeräte Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern. Vor allem für gemeinsamen…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
WOWOW Sicherheitswesten für Jungs, Mädchen und Frauen, Produktvorstellung

Passend zur dunklen Jahreszeit hat mich ein Paket von WOWOW erreicht! WOWOW stellt seit 2004 erfolgreich Reflektionskleidung her und das…

Weiter lesen