Ein toller Tag auf dem Binger Wasserspielplatz!

Nicht zu warm und auch nicht zu kalt für einen schönen Ausflug nach Bingen!

Schon oft habe ich von Freunden gehört, wie schön der Wasserspielplatz in Bingen sein soll… nur ist es nicht direkt um die Ecke von Wiesbaden, weshalb man sich doch schon einen halben Tag dafür wenigstens nehmen sollte, dachte ich mir!

Bingen ist nicht weit weg von Wiesbaden aber 30 Minuten sind wir schon gefahren und dann zum ganzen Schlamassel war ausgerechnet an dem Tag der Stadtlauf in Bingen und wir kamen durch die Stadt nicht durch – was nicht weiter schlimm war, denn wir hatten Fahrrad und Laufrad mit dabei =)! So konnten die Kids schön am Rhein entlangfahren und waren total stolz auf sich als sie über die Brücke gefahren sind und am Spielplatz ankamen!

Generell muss ich sagen ist „der Park am Mäuseturm“ super, super sauber und gepflegt! Neben dem Wasserspielplatz für kleinere Kinder findet man direkt daneben ein Skatepark für schon größere Kinder, Liegen und Stühle sind auf den Grünflächen verteilt und selbst hier findet man ein paar Traubenfelder! Der Park hat eine wirklich sehr schöne Atmosphäre!

Angekommen am Spielplatz waren die Mäuse auch kaum noch zu halten! – Also Schuhe aus, Badesachen an und Baderutschsocken – das sollte man tatsächlich beim ersten Mal auch nicht vergessen, denn die Fläche ist durch die natürlichen Einwirkungen des Wetters glitschig und etwas vermoost. Was für mich nichts zu bedeuten hat, nur halt, dass man am besten ein paar rutschfeste Wasserschuhe mit einpackt!

 

Schaut man auch auf der Seite des Wasserspielplatzes nach, wird geschrieben, dass dieser während der Saison regelmäßig gesäubert wird.

 

Zu dem Spielplatz:

Er ist einfach grandios! Ich fange mal von der einen Seite an: Dort findet man sozusagen die Quelle aus dem das Wasser entspringt. Es fließt einige Steine herunter und endet in einem Staudamm, in diesem befinden sich zwei Wasserpumpen und ein Schlot, durch den das Wasser weitergeleitet wird, wenn man ihn öffnet. Eine Wasserspirale zum spielen ist ebenfalls in diesem Becken.

Neben dem Becken befindet sich ein kleiner Sandkasten, mit zwei Baggern, die jedoch eher von größeren Kindern bedient werden können. Jordi (2,5 Jahre) war jedenfalls noch zu klein.

Geht man weiter vor auf dem Spielplatz befindet sich dort eine riesige Burg mit vielen Möglichkeiten zum Klettern! Auf der anderen Seite gelegen über den Fluss befindet sich ein kleines Dorf und weiter vorne ein kleines Floß, von dem sich die Kinder von der einen zur anderen Seite des Flusses rüber befördern können.

 

Toll auch ist, die 3 m hohe Kletterwand, die aus Beton hergestellt ist und in naturähnlichen Farben gehalten ist.

Und für unsere Kids war das Highlight die extragroße, Metall-Rohr-Rutsche! Sie geht so steil runter und ehrlich gesagt beim ersten Mal rutschen hatte ich auch ein bisschen bammel aber alles ging gut und man muss die Kids auch mal testen lassen!

Neben dem Spielplatz befindet sich ein kleiner Imbiss, in dem man sich stärken kann, wir jedoch hatten unseren Picknick-Korb und unser Picknick-Essen von zu Hause mitgenommen!

Ein gelungener, schöner Tag in Bingen am Rhein!

Neue Artikel

Okt. 22 2019
Roompot, Water Village, Kamperland, Zeeland, Niederlande

Wie ich Euch bereits erzählt hatte, hatten wir unseren Herbsturlaub bei roompot im Kamperland verbracht. Das „Water Village“ von roompot…

Weiter lesen
Feb. 13 2019
BollAnts – ein Wellnesstag unter Frauen – Reisebericht

Inhalt: Vorwort Das Frühstücksbuffet Der Wellness Aufenthalt  Massagen Anwendungen im BollAnts Spa Bereich Unsere Unterkunft Das Abendessen Fazit Vorwort Lange…

Weiter lesen
Nov. 30 2018
Die schönsten Indoorspielplätze in Wiesbaden

Die schönsten Indoorspielplätze in Wiesbaden Masulino in Wiesbaden Igstadt Mit dem Masulino hat vor 4 Monaten der erste Indoorspielplatz in…

Weiter lesen
Nov. 30 2018
Die schönsten Spielplätze in Wiesbaden

Die schönsten Spielplätze in Wiesbaden Die schönsten Spielplätze in Wiesbaden für Kinder und Familienausflüge findet ihr hier in Wiesbaden. In der…

Weiter lesen
Nov. 9 2018
Baby Design Wiesbaden – mein Besuch

Baby Design Wiesbaden von Karolina wie ich Euch bereits neulich über Facebook und Instagram berichtet habe, hatte ich das Vergnügen…

Weiter lesen