Kinderbesteck

Modell
WMF Tiere Kinderbesteck
Bestseller
Zwilling J.A. Henckels Bino Kinderbesteck
WMF Biene Maja Kinderbesteck
Silit Aquarama Kinderbesteck
KIDDI-MEDIA Kinderbesteck mit Gravur
Abbildung
WMF Tiere Kinderbesteck, 4-teilig, ab 3 Jahren, Cromargan Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet
Zwilling J.A. Henckels AG 07009-210 Bino 4-tlg. Kinderbesteck
WMF Biene Maja Kinderbesteck, 4-teilig, ab 3 Jahren, Cromargan Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet, farb- und lebensmittelecht
Silit Aquarama Kinderbesteck, 4-teilig, ab 3 Jahren, Crominox Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet
KIDDI-MEDIA Kinderbesteck mit Gravur des Namens/Motiv Zoo (Zootiere) / 4-teilig (alle 4 mit Name graviert) / aus Edelstahl/Gravur in ansprechender Schrift
moms.de Vergleichsergebnis
1,5
1,1
1,1
1,3
1,3
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
8
9
9
8
8
Geeignet für
Altersempfehlung
ab 3 Jahre
ab 3 Jahre
ab 3 Jahre
ab 3 Jahre
ab 3 Jahre
Material
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Anzahl der Teile
4 Stück
4 Stück
4 Stück
4 Stück
4 Stück
Motiv
Tiere
Comic Tiere
Biene Maja
Unterwasserwelt
Zootiere
inklusive Gravur
Spülmaschinenfest
Rostfrei
Vorteile
unverwüstlich
Ergonomisch
stumpfes Messer
gut greifbar
beständige Motive
stumpfe Gabel
altersgerechter Größe
Unverwüstlich
Zusätzliche Rückseitengravur
ergonomisch
Preis
14,39 EUR
7,76 EUR
23,99 EUR
14,95 EUR
19,99 EUR
Modell
WMF Tiere Kinderbesteck
Abbildung
WMF Tiere Kinderbesteck, 4-teilig, ab 3 Jahren, Cromargan Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet
moms.de Vergleichsergebnis
1,5
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
8
Geeignet für
Altersempfehlung
ab 3 Jahre
Material
Edelstahl
Anzahl der Teile
4 Stück
Motiv
Tiere
inklusive Gravur
Spülmaschinenfest
Rostfrei
Vorteile
unverwüstlich
Ergonomisch
Preis
14,39 EUR
Zum Angebot
Bestseller
Modell
Zwilling J.A. Henckels Bino Kinderbesteck
Abbildung
Zwilling J.A. Henckels AG 07009-210 Bino 4-tlg. Kinderbesteck
moms.de Vergleichsergebnis
1,1
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
9
Geeignet für
Altersempfehlung
ab 3 Jahre
Material
Edelstahl
Anzahl der Teile
4 Stück
Motiv
Comic Tiere
inklusive Gravur
Spülmaschinenfest
Rostfrei
Vorteile
stumpfes Messer
gut greifbar
Preis
7,76 EUR
Zum Angebot
Modell
WMF Biene Maja Kinderbesteck
Abbildung
WMF Biene Maja Kinderbesteck, 4-teilig, ab 3 Jahren, Cromargan Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet, farb- und lebensmittelecht
moms.de Vergleichsergebnis
1,1
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
9
Geeignet für
Altersempfehlung
ab 3 Jahre
Material
Edelstahl
Anzahl der Teile
4 Stück
Motiv
Biene Maja
inklusive Gravur
Spülmaschinenfest
Rostfrei
Vorteile
beständige Motive
stumpfe Gabel
Preis
23,99 EUR
Zum Angebot
Modell
Silit Aquarama Kinderbesteck
Abbildung
Silit Aquarama Kinderbesteck, 4-teilig, ab 3 Jahren, Crominox Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet
moms.de Vergleichsergebnis
1,3
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
8
Geeignet für
Altersempfehlung
ab 3 Jahre
Material
Edelstahl
Anzahl der Teile
4 Stück
Motiv
Unterwasserwelt
inklusive Gravur
Spülmaschinenfest
Rostfrei
Vorteile
altersgerechter Größe
Unverwüstlich
Preis
14,95 EUR
Zum Angebot
Modell
KIDDI-MEDIA Kinderbesteck mit Gravur
Abbildung
KIDDI-MEDIA Kinderbesteck mit Gravur des Namens/Motiv Zoo (Zootiere) / 4-teilig (alle 4 mit Name graviert) / aus Edelstahl/Gravur in ansprechender Schrift
moms.de Vergleichsergebnis
1,3
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
8
Geeignet für
Altersempfehlung
ab 3 Jahre
Material
Edelstahl
Anzahl der Teile
4 Stück
Motiv
Zootiere
inklusive Gravur
Spülmaschinenfest
Rostfrei
Vorteile
Zusätzliche Rückseitengravur
ergonomisch
Preis
19,99 EUR
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis
Kinderbesteck und Kindergeschirr mit Disney-Motiv ist bei Kindern besonders beliebt. Wichtig ist aber auch, dass das Material hochwertig verarbeitet ist und eine kindgerechte Form aufweist, so dass das Baby damit problemlos die ersten Übungen richtig zu Essen durchführen kann.
Beim Material haben Eltern die Wahl zwischen Edelstahl und Kunststoff. Letzteres eignet sich besonders für Babys, da diese Modelle besonders dicke Griffe aufweisen, die das Baby problemlos fassen kann. Die Variante aus Edelstahl eignet sich dann, wenn das Baby schon sicher ist im Umgang. Beliebte Hersteller von Edelstahl-Babybesteck sind zum Beispiel WMF oder Villeroy & Boch.
Ergänzend dazu können Eltern auch Kindergeschirr kaufen, welches oftmals zusammen mit Kinderbesteck im Set angeboten wird. Das hat den Vorteil, dass alles im gleichen Disney-Design oder in einem anderen Design gehalten ist.

Was unterscheidet Kinderbesteck von normalen Besteck?

Babybesteck erfüllt in erster Linie den gleichen Zweck wie Besteck für Erwachsene. Trotzdem weist es ein paar entscheidende Unterschiede auf.

Es weist eine andere Größe, Form und meist auch ein kindgerechtes Disney-Design auf, so dass es in allen Bereichen den Ansprüchen von Kindern gerecht werden kann. Dank der geringeren Größe kann das Babybesteck von kleinen Kindern besser gehalten werden. Das erleichtert das eigenständige Essen mit Babybesteck. In der Regel sind auch die Griffe dicker und abgerundet mit Gummi-Applikationen, damit das Besteck nicht so leicht aus der Hand rutschen kann. Kinder greifen das Babybesteck zu Beginn nämlich mit der ganzen Hand, wobei sie den Griff komplett umschließen. Die Form sorgt in diesem Fall dafür, dass ein besserer Halt erreicht wird.

Ein Besteck-Set für Kinder ist in der Regel 4-teilig, bestehend aus Messer, Gabel, Esslöffel und Teelöffel. Die Zinken der Kabel sind dabei zusätzlich abgerundet, damit sich das Kind damit nicht verletzen kann und das Messer ist natürlich nicht scharf. Eine weitere Besonderheit besteht darin, dass Kinderbesteck ein buntes Design, meist ein Disney-Motiv, aufweist. In der Regel kommen dabei bekannte Motive von Disney, wie die Eiskönigin, zum Einsatz oder Figuren aus bekannten Kinderserien, wie Biene Maja oder Janosch. Diese Motive tragen dazu bei, dass die Kinder Spaß dabei haben, das Besteck zu benutzen.

Kinderbesteck: Die Vor- und Nachteile in der Übersicht:

Pro
kindgerechte Form
leichteres Gewicht
tolle Kindermotive wie Disney
hochwertige Verarbeitung, daher kein Verletzungsrisiko
Contra
es gibt auch minderwertige Modelle

Welche Arten an Besteck für Kinder gibt es?

Kinderbesteck wird hinsichtlich der Altersklasse unterschieden. So gibt es spezielles Besteck für Babys und für ältere Kinder. Diese unterscheiden sich wie folgt:

– Babybesteck
Babybesteck kann bei Babys ab 6 Monaten zum Einsatz kommen, da sie ab diesen Zeitraum ihre erste feste Nahrung zu sich nehmen. Es werden zwar noch viele Lebensmittel als Brei serviert, trotzdem kann das Babybesteck auch hier schon dabei helfen, die ersten Übungen zu absolvieren, den Brei selbstständig zu essen. Aus diesem Grund ist der wichtigste Bestandteil beim Babybesteck der sogenannte Babylöffel, auch häufig als Breilöffel bezeichnet. Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass er in der Regel aus Kunststoff besteht und einen langen Stil aufweist. Der lange Stil hat den Vorteil, dass der Löffel auch in das Breigläschen passt. Ab dem ersten Lebensjahr kann dann sogenanntes Esslernbesteck zum Einsatz kommen. Dieses besteht überwiegend aus Melanin oder Kunststoff. Es ist stark gebogen, damit Kinderhände es problemlos fassen können. Des Weiteren weist es ein leichtes Gewicht auf. Hochwertige Varianten können meist auch problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.

– Kinderbesteck
Die zweite Variante in diesem Segment ist das Besteck für Kinder, welches auf den ersten Blick direkt ersichtlich, nicht nur aus einem Babylöffel besteht sondern 4-teilig ist. Das Set besteht, wie bereits erwähnt, aus einem Esslöffel, Teelöffel, Messer und Gabel. Je nach Entwicklung des Kindes, macht ein Kinderbesteck ab 1 Jahr Sinn. Mit diesem Babybesteck kann das Baby seine Fähigkeiten erweitern. Diese Modelle unterscheiden sich außerdem vom klassischen Babybesteck darin, dass sie aus Edelstahl bestehen, wahlweise gibt es in diesem Segment aber auch Modelle, die sowohl aus Edelstahl bestehen und noch zusätzlich mit bunten Griffen aus Plastik versehen sind. Für welche Variante ihr euch hier entscheidet, bleibt eurem persönlichen Geschmack überlassen. Anzumerken gilt hier jedoch, dass die Modellvariante, die komplett aus Edelstahl besteht, meistens erst für Kinder ab 3 Jahren empfohlen wird. Hier müssen Eltern ihr Baby genau begutachten, um zu schauen wie sicher es mit dem Besteck bereits umgeht, da die Griffe von der Edelstahlvariante nicht so fest in der Hand liegen, wie die verstärkten Kunststoffgriffe.

Worauf beim Kauf achten?

Wichtig ist beim Kauf von Besteck für Kinder natürlich nicht nur das es ein möglichst ansprechendes Disney-Motiv aufweist, es muss in erster Linie die Qualität stimmen. Daher ist es umso wichtiger, dass Eltern diese beim Kauf genau unter die Lupe nehmen. Dabei sollen insbesondere folgende Bereich beachtet werden:

– Material
Das Allerwichtigste ist immer die Materialbeschaffenheit, da diese den Grundstein für hochwertiges Babybesteck legt. Besteht das gewählte Besteckset aus Kunststoff, darf dieses auf keinen Fall die gesundheitsgefährdenden Weichmacher, die die Abkürzung „BPE“ tragen, aufweisen. Oftmals ist in der Produktbeschreibung der Hinweis enthalten „Frei von BPE“ oder „BPE-frei“. Bei hochwertigen Marken kann man sich in der Regel sicher sein, dass diese keine schädlichen Stoffe enthalten, da diese strenge Qualitätskontrollen durchlaufen müssen. Trotzdem ist es immer ratsam die Produktbeschreibung danach zu durchforsten und bei Unsicherheiten den Anbieter zu kontaktieren. Eine weitere Materialvariante, die bei Eltern sehr beliebt ist, ist Melanin. Dies zeichnet sich dadurch aus, dass es enorm bruchfest ist und leicht in der Hand liegen. Beim Kauf von Kinderbesteck aus Edelstahl, gilt es darauf zu achten, dass es rostfrei ist und dass eine hochwertige Verarbeitung aufweist. Bekannte Marken mit hoher Qualität, die Sets aus Edelstahl anbieten, sind unter anderem WMF, Philips oder Villeroy & Boch. Edelstahl ist besonders langlebig. Außerdem ist Edelstahl sehr robust und kann problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden, weshalb viele Eltern für ihr Baby die Edelstahl-Variante wählen.

– Aufbau und Design
Neben der Materialqualität und einem schönen Disney-Motiv sollten Eltern beim Kauf auch einen Blick auf eine kindgerechte Form werfen. Schließlich soll das Kind sein Besteck sicher in der Hand halten können, weshalb bei sehr kleinen Kindern Modelle mit dickerem Griff und gummierter Oberfläche zu empfehlen sind. Das Set besteht dabei nicht nur aus einem Löffel sondern auch aus Messer und Gabel. Die Zinken der Gabel müssen unbedingt abgerundet sein, damit sich das Baby daran nicht verletzen kann. Das Messer darf wiederum keine scharfe Klinge aufweisen. Das Design darf bei Kinderbesteck natürlich auch nicht zu kurz kommen. Beliebt sind bei Kindern neben den klassischen Disney-Motiven zum Beispiel Modelle, die Blumen, Comicfiguren oder Tiere aufweisen.

– Rechts- oder Linkshänder
Es zeigt sich in der Regel recht früh ob ein Kind Recht- oder Linkshänder ist. Das klassische Besteck-Set mit Disney-Motiv oder anderen Motiven ist für Rechtshänder ausgelegt. Es gibt aber auch durchaus Besteck-Sets, die für Linkshänder ausgelegt ist. Wenn sich Eltern hier noch unsicher sind, kann es sinnvoll sein dem Kind zunächst beide Varianten anzubieten.

Ab welchem Alter sollte Kinderbesteck zum Einsatz kommen?

Wenn ein Kinder bereits in der Lage dazu ist seine Bewegungen zu koordinieren, indem es Gegenstände greifen kann, können Eltern auch die Anschaffung von einem Kinderbesteck in Betracht ziehen. Dann kann es mit dem Besteck langsam erlernen, selbstständig zu essen. In der Regel möchten Kinder schnell selbstständiger werden und nehmen so auch das Kinderbesteck problemlos an. Wichtig ist nur, dass die Eltern ein Besteck auswählen, welches altersgerecht ist. Grundsätzlich sind Kinder ab 3 Jahren bereit für ihr eigenes Besteck-Set. Es gibt aber, wie bereits weiter oben im Beitrag beschrieben, auch Babybesteck, welches sich für Kinder ab 6 Monaten eignet. Wenn das Besteck-Set dann irgendwann zu klein wird und die Kinder können bereits vernünftig mit Löffel, Gabel und Messer essen, wird es Zeit für Erwachsenenbesteck. Eine Altersempfehlung kann hier aber nicht ausgesprochen werden, da sich jedes Kind ganz individuell entwickelt.

Wie viel kostet Kinderbesteck?

Je nachdem für welche Variante ihr euch hier entscheidet, variiert natürlich auch der Preis. So gibt es durchaus Modelle, die schon für 5 Euro erhältlich sind, wobei höherpreisige Modelle um die 20 Euro kosten können. Dies hängt natürlich auch immer vom Umfang des Sets ab. Es macht schon preislich einen Unterschied, ob es sich nur um einzelnen Babylöffel handelt oder um ein hochwertiges Marken-Set, zum Beispiel von WMF oder Villeroy & Boch. Interessant sind Sets, deren Besteck mit einer individuellen Gravur versehen ist. Hier können Eltern als Gravur zum Beispiel den Namen und das Geburtsdatum vom Kind nehmen. So erhält das Kinderbesteck-Set eine ganz persönliche Note. Diese Modelle können dann aber durchaus um die 30/35 Euro kosten.

Wo kann ich Kinderbesteck kaufen?

Käuflich erwerben kann man Kinderbesteck insbesondere bei den einzelnen Herstellern sowie in zahlreichen Online-Shops. Wer auf ein besonders vielfältiges Angebot zugreifen möchte, sollte sich im Internet auf die Suche nach einem geeigneten Set begeben. Der Preisvergleich gestaltet sich hier in der Regel auch unkomplizierter. Allerdings muss man sich beim Kauf im Internet lediglich auf die Produktbeschreibung verlassen, wobei hier die Produktbewertungen von anderen Käufern zu Rate gezogen werden können. Wem das zu unsicher ist, der findet Kinderbesteck und Kindergeschirr im Babyfachmarkt vor Ort und in verschiedenen Haushaltsabteilungen von Supermärkten und Geschäften.

Wann lohnt sich Kindergeschirr als Ergänzung?

Kindergeschirr ist eine tolle Ergänzung, so dass es auch häufig im Set zusammen mit Löffel, Messer und Gabel angeboten wird. Wer Wert darauf legt, dass alles im gleichen Disney-Design gehalten ist, für den kann es sinnvoll sein direkt zu einem Set zu greifen, welches noch zusätzlich Kindergeschirr beinhaltet. Auch hier gibt es eine große Auswahl. So gibt es durchaus Varianten die 6 teilig sind oder noch mehr Extras fürs Baby beinhalten. Wie viel teilig das Set sein soll, müssen die Eltern natürlich immer individuell entscheiden. Ein Besteckset ist in der Regel 3-teilig, wobei die Angebote mit Kindergeschirr schon 6-teilig sein können. Auch beim Kauf von Kindergeschirr, sollten Eltern darauf achten, dass das Material hochwertig ist und davon keinerlei Gefahr ausgeht. Man sollte nicht den Fehler machen und nur auf ein möglichst tolles Disney-Motiv achten. An erster Stelle steht beim Kauf von einem Set, ob 3-teilig, 6-teilig oder 8-teilig immer die Qualität und Sicherheit.

Welche Marken und Hersteller bieten Kindergeschirr- und Bestecksets an?

Die Markenauswahl in diesem Segment ist enorm. Beliebte Hersteller sind unter anderem WMF, Villeroy & Boch sowie Baby Walz, Vital Baby, Pure Nature oder Philips. Kindergeschirr wird wiederum von Herstellern wie Chicco oder BabyBjörn angeboten.

– WMF
WMF vertreibt hauptsächlich die Edelstahlvariante, wobei diese nicht weniger kindgerecht ist. Der Hersteller WMF achtet dabei auch immer auf ein kindgerechtes Design. Zum Angebot von WMF gehören unter anderem WMF Sets die 4 teilig sind und WMF Sets die 6-teilig sind. Dabei besteht das WMF Kindergeschirr aus hochwertigem Porzellan. Des Weiteren verspricht WMF bei seinen WMF-Kinderbestecksets, dass diese kratzbeständig sind sowie farb- und lebensmittelecht. Wer viel Wert auf hohe Qualität legt wird mit den Modellen des Herstellers zufrieden sein.

– BabyBjörn
Ein weiterer sehr bekannter Hersteller in diesem Segment ist BabyBjörn. Dieser vertreibt unter anderem auch Kindergeschirr und dass in schönen Designs. Dabei kommt bei diesem Hersteller nur BPA-freier Kunststoff zum Einsatz, so dass sich Eltern keinerlei Sorgen darüber machen müssen, dass das Kindergeschirr gesundheitsgefährdende Stoffe enthält. Wenn trotzdem etwas mal nicht gefallen sollte, räumt BabyBjörn Käufern im Online-Shop sogar ein 30-tägiges Rückgaberecht ein.

Fazit

Zusammenfassend ist Babybesteck und Kindergeschirr eine empfehlenswerte Anschaffung damit das Baby spielerisch erlernen kann mit Löffel, Gabel und Messer umzugehen. Das Kindergeschirr ist so konzipiert, dass es auch ruhig mal vom Tisch fallen kann, ohne Schaden zu nehmen. Ausgenommen davon sind natürlich die WMF Porzellanvarianten, die erst bei älteren Kindern zum Einsatz kommen sollten. Schlussendlich müssen Eltern hier ganz individuell entscheiden, ab wann das Baby dafür bereit ist und ob das Set 2-teilig, 4-teilig oder 6-teilig sein soll und ob es sich dabei um Edelstahl oder Kunststoff handeln soll.

Die neuesten Beiträge

Mai. 14 2019
Ist yamo® – gleich yammi? Bio-Babybrei im Test

Ob stillende Mama oder Fläschchen Baby, alle Mütter stehen ab der 17 Woche vor der Entscheidung; Beikost-Start, ja oder nein….

Weiter lesen
Mai. 13 2019
Puky Fahrrad Z2 12 Zoll, lovely pink mit Fahrrad-Lernhilfe (kurz FLH), Review

Da hatte meine Tochter aber Augen gemacht als sie Ihr neues Puky Fahrrad Z2 12 Zoll in pink gesehen hat!…

Weiter lesen
Mai. 10 2019
Trihorse Finger Car Creative Class, Review

Die Marke Trihorse steht für für hochwertiges Holzspielzeug und Holzmöbel aus Tschechien. Alle Produkte werden mit umweltfreundlichen Verfahren hergestellt und…

Weiter lesen
Mai. 9 2019
Logopädie für Kinder

Jedes Kind hat sein eigenes Tempo, in dem es das Sprechen und die Sprache erlernt. Schon ab dem Säuglingsalter sind…

Weiter lesen
Mai. 2 2019
froddo – Kinderschuhe in denen sich Kinder wohlfühlen!

Kennt ihr bereits die Marke froddo? Froddo (bzw. Ivancica) hat eine schöne Geschichte!… Eine kleine Schuhmacher Vereinigung, die sich zusammengefunden…

Weiter lesen
Apr. 30 2019
Sonnencremes für Kinder

Wer sich an warmen Sommertagen gern draußen aufhält – und wer tut das schon nicht – ist gut darin beraten,…

Weiter lesen
Apr. 29 2019
Sprachentwicklung Kinder – Verlauf und Förderung

Die Sprachentwicklung eines Kindes gleicht einem Wunder. Sie beginnt bereits im Säuglingsalter und entwickelt sich fortlaufend bis zur sicheren Beherrschung…

Weiter lesen
Apr. 26 2019
Eltern Kind Turnen – Motorik fördernd oder totaler Schwachsinn?

Eltern Kind Turnen erfreut sich in letzter Zeit steigender Popularität. Fast jeder Sportverein bietet es an. Doch macht Eltern-Kind-Turnen wirklich…

Weiter lesen
Apr. 26 2019
Wickey Sandkasten Flip mit Klappdeckel 120 x 125 cm, Review

Wie so viele Familien, haben auch wir einen sogenannten „Heimwerker“ zu Hause, den Opa, der natürlich alles auf einen Blick…

Weiter lesen