Gesichtspflege

Modell
White Sherry Cosmetics® Hyaluronsäure Serum
Rugard Vitamin Creme Gesichtspflege
L'Oreal Paris Revitalift Laser X3
Dr.Theiss Olivenöl Gesichtspflege
Bestseller
lavera Re-Energizing Sleeping Cream
Abbildung
White Sherry Cosmetics Hyaluronsäure Serum hochdosiert vegan I 20% Hyaluronsäure + Vitamin E Serum Gesicht Hals Dekolleté I 30 ml Anti Aging Serum Beauty Hautpflege Gesichtspflege Hautserum
Rugard Vitamin Creme Gesichtspflege 100 ml
L'Oreal Paris Revitalift Laser X3 Tag und Nacht Gesichtspflege-Set mit Hyaluronsäure, mildert Falten & strafft die Haut
Dr.Theiss Olivenöl Gesichtspflege Gesichtscreme, 1er Pack (1 x 50 g)
lavera Re-Energizing Sleeping Cream, Bio Pflanzenwirkstoffe, Natural und innovative, Gesichtspflege 1er Pack (1 x 50 ml)
moms.de Vergleichsergebnis
1.3
1.3
1.4
1.6
1.5
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
8
8
8
8
Füllmenge
30 ml
100 ml
2 x 50 ml
50 g
50 ml
Anwendung
1 x täglich
Tages-, Nachtpf­lege
Tages-, Nachtpf­lege
Tagespflege
Nachtcreme
Hauttyp
reife Haut
trockene Haut
reife Haut
trockene Haut
normale Haut
Parfümfrei
Mineralölfrei
Vorteile
tierversuchsfrei
für empfindliche Haut geeignet
Anti-Aging
reguliert Feuchtigkeitshaushalt
zwei Cremes
straffen die Konturen
Kaltgepresstes Olivenöl aus der Toskana
auch als MakeUp-Unterlage
strahlend schöne Haut am Morgen
Naturkosmetik
Preis
15,99 EUR
14,12 EUR
22,95 EUR
16,86 EUR
6,95 EUR
Modell
White Sherry Cosmetics® Hyaluronsäure Serum
Abbildung
White Sherry Cosmetics Hyaluronsäure Serum hochdosiert vegan I 20% Hyaluronsäure + Vitamin E Serum Gesicht Hals Dekolleté I 30 ml Anti Aging Serum Beauty Hautpflege Gesichtspflege Hautserum
moms.de Vergleichsergebnis
1.3
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Füllmenge
30 ml
Anwendung
1 x täglich
Hauttyp
reife Haut
Parfümfrei
Mineralölfrei
Vorteile
tierversuchsfrei
für empfindliche Haut geeignet
Preis
15,99 EUR
Zum Angebot
Modell
Rugard Vitamin Creme Gesichtspflege
Abbildung
Rugard Vitamin Creme Gesichtspflege 100 ml
moms.de Vergleichsergebnis
1.3
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Füllmenge
100 ml
Anwendung
Tages-, Nachtpf­lege
Hauttyp
trockene Haut
Parfümfrei
Mineralölfrei
Vorteile
Anti-Aging
reguliert Feuchtigkeitshaushalt
Preis
14,12 EUR
Zum Angebot
Modell
L'Oreal Paris Revitalift Laser X3
Abbildung
L'Oreal Paris Revitalift Laser X3 Tag und Nacht Gesichtspflege-Set mit Hyaluronsäure, mildert Falten & strafft die Haut
moms.de Vergleichsergebnis
1.4
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Füllmenge
2 x 50 ml
Anwendung
Tages-, Nachtpf­lege
Hauttyp
reife Haut
Parfümfrei
Mineralölfrei
Vorteile
zwei Cremes
straffen die Konturen
Preis
22,95 EUR
Zum Angebot
Modell
Dr.Theiss Olivenöl Gesichtspflege
Abbildung
Dr.Theiss Olivenöl Gesichtspflege Gesichtscreme, 1er Pack (1 x 50 g)
moms.de Vergleichsergebnis
1.6
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Füllmenge
50 g
Anwendung
Tagespflege
Hauttyp
trockene Haut
Parfümfrei
Mineralölfrei
Vorteile
Kaltgepresstes Olivenöl aus der Toskana
auch als MakeUp-Unterlage
Preis
16,86 EUR
Zum Angebot
Bestseller
Modell
lavera Re-Energizing Sleeping Cream
Abbildung
lavera Re-Energizing Sleeping Cream, Bio Pflanzenwirkstoffe, Natural und innovative, Gesichtspflege 1er Pack (1 x 50 ml)
moms.de Vergleichsergebnis
1.5
Kundenwertung bei Amazon
Geeignet für
Verarbeitung
8
Füllmenge
50 ml
Anwendung
Nachtcreme
Hauttyp
normale Haut
Parfümfrei
Mineralölfrei
Vorteile
strahlend schöne Haut am Morgen
Naturkosmetik
Preis
6,95 EUR
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis
Gesichtspflegeprodukte eignen sich nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer. Viel entscheidender als das Geschlecht ist allerdings das Alter, der Hauttyp und die allgemeine Beschaffenheit der Haut.
Die Hauttypen gliedern sich in normale, fettige, empfindliche und gemischte Haut. Ehe Sie sich für ein Produkt entscheiden, sollten Sie Ihren Hauttyp genau bestimmen, weil eine effektive und zielgerichtete Pflege sonst nicht möglich ist.
Bei der Auswahl sollten unbedingt die Inhaltsstoffe beachtet werden, denn nicht alle sind der Haut zuträglich. Zu meiden sind beispielsweise Silikone und Parabene, aber auch Konservierungsstoffe, Parfüm und Farbstoffe.
Pro
Effektiv Hautpflege
Besserer Schutz vor Umwelteinflüssen
Spendet Feuchtigkeit und andere wichtige Stoffe
Sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet
Contra
Nicht für jeden Hauttyp geeignet
Teilweise mit bedenklichen Inhaltsstoffen versehen
Birgt Gefahr, die Haut zu stark zu pflegen

Egal, ob Sie sich zu einem Geschäftstermin, in den Supermarkt oder an eine Bar begeben, fast immer fällt der erste Blick des Gegenübers auf Ihr Gesicht. Umso wichtiger ist es, mit einem gepflegten Äußeren einen guten Eindruck zu machen. Eine gepflegte Gesichtshaut ist glatt, sie ist straff, nicht fettig, aber auch nicht trocken. Am besten wirkt sie frisch und jugendlich. Genau darauf zielen auch die Werbeversprechen vieler Hersteller ab. So soll es mit fast jeder Gesichtspflege möglich sein, den Wunschtraum einer jugendlichen Haut zu erfüllen. Mal wird mit einem sofortigen Frische-Effekt geworben, woanders ist es ein Feuchtigkeitsgel, das für ein strahlendes Aussehen der Haut sorgt. Zudem kommen Schminke, Reinigungsmittel und andere Faktoren hinzu, die Ihre Gesichtshaut belasten, weshalb es sinnvoll ist, sich detailliert mit der Auswahl einer passenden Gesichtspflege zu befassen. Denn nur dann können Sie die Bedürfnisse Ihrer Haut decken.


Was bewirkt eine Gesichtspflege?

Die Haut ist nicht nur das größte Organ unseres Körpers. Darüber hinaus ist sie in der Lage, bestens mit äußeren Einflüssen umgehen zu können. Sie verfügt über Mechanismen, die sie bei der Regeneration unterstützen, indem sie beispielsweise den essenziellen Fett- und Säureschutzmantel erhalten. Bedenken sollten Sie dennoch, dass heutzutage viel mehr schädliche Umwelteinflüsse herrschen als noch vor einigen Hundert Jahren, wodurch auch Ihre Haut stärker strapaziert wird. Zu solchen Belastungen gehören beispielsweise UV-Strahlung oder Abgase. Daher ist die Idee, Ihrer Haut ein wenig auszuhelfen, gar nicht so verkehrt. Eine Gesichtspflege unterstützt und pflegt Ihre Haut, schützt sie zuverlässig vor schädlichen Umwelteinflüssen und spendet außerdem ausreichend Feuchtigkeit.

Was eignet sich für die eigene Haut?

Wenn Sie eine effektive Gesichtspflege anwenden wollen, dann kommen Sie nicht drum herum, Ihren Hauttyp zu bestimmen. Hierzu gilt es, über einige Fragen nachzudenken. So könnten Sie zum Beispiel darauf achten, wie sich Ihre Haut morgens nach der Reinigung anfühlt. Kommt es zu einem unangenehmen Spannen, ist sie eher weich und frisch? Haben Sie überhaupt das Gefühl, dass Ihre Haut sauber ist? Betrachten Sie weiterhin, wie es um Ihre Haut am Nachmittag steht. Bestimmte Partien sind hier besonders entscheidend, nämlich die Stirn, Kinn und Nase. Beachten Sie, ob hier ein leichter Glanz erscheint, vielleicht ist sogar ein Ölfilm vorhanden. Natürlich kann es auch sein, dass Ihre Haut generell zu Unreinheiten neigt. Bewerten Sie die Ausmaße dieser Unreinheiten, indem sie beobachten, wie oft und in welchen Bereichen sie Pickel bekommen. Wichtig ist, dass Sie ehrlich sind. Wenn Ihre Haut ab und zu trocken ist und schuppt, dann sollten Sie das vermerken. Auch erste Fältchen spielen bei der Auswahl der Gesichtspflege eine Rolle. Schauen Sie deshalb genau hin, an welchen Stellen im Gesicht sich Falten bilden. Besonders interessant wird es, herauszufinden, wie Ihre Haut auf Stress reagiert. Hier gibt es verschiedene Antwortmöglichkeiten, bei denen es darauf ankommt, die Stresssymptome zu erkennen. Verspüren Sie Juckreiz? Bekommt Ihre Haut raue Stellen oder vielleicht sogar Schwellungen? Beobachten Sie solche Entwicklungen kritisch. Nach einer gründlichen Analyse Ihres Hauttyps werden Sie eines der folgenden Ergebnisse bekommen: sensible Haut, fettige Haut, normale Haut, Mischhaut. Bei der Mischhaut kommt es auf das Verhältnis an und darauf, welche Hauttypen vermischt sind. Zudem gibt es prozentuale Abstufungen, inwieweit Ihr Hauttyp einer bestimmten Kategorie zuzuordnen ist. Sobald das Ergebnis feststeht, können Sie eine passende Gesichtspflege mit Bedacht auswählen. Erst dann wissen Sie nämlich, ob Sie vor allem Pflege für trockene, fettige, normale oder sensible Haut benötigen.

Die sensible Haut

Der sensible Hauttyp lässt sich grundsätzlich damit charakterisieren, dass er schnell und stark auf äußere Einflüsse reagiert, indem es zum Beispiel zu Rötungen und Irritationen kommt. Dem entsprechend kommt es darauf an, schonende Produkte anzuwenden, wie zum Beispiel Naturkosmetik. Darin sind meist schonende Inhaltsstoffe enthalten, die die Haut nach Möglichkeit wenig oder gar nicht strapazieren.

Die fettige Haut

Wenn Sie merken, dass es bei Ihnen zu einer übermäßigen Talgproduktion kommt, dann haben Sie wahrscheinlich einen fettigen Hauttyp. Zwar können Sie sich damit trösten, dass sich bei fettiger Haut deutlich später Falten bilden. Doch angenehm ist es trotzdem nicht. Für diesen Hauttyp eignet sich eine Gesichtspflege, die einerseits gegen Glanz vorgeht, andererseits aber ausreichend Feuchtigkeit spendet und die Haut nicht austrocknet. Sinnvoll kann auch eine Poren verfeinernde Gesichtspflege sein.

Die normale Haut

Normale Haut ist tatsächlich sehr unkompliziert, weil hier das Verhältnis von Feuchtigkeit und Fett ausgewogen ist. Meist haben Sie mit diesem Hauttyp eine große Auswahl an Produkten und müssen sich selten Sorgen machen, ob Ihre Haut es auch verträgt.

Mischhaut

Mischhaut besitzt sowohl fettige als auch trockene Partien. Entscheidend ist hierbei die T-Zone, welche Nase, Stirn und Kinn inkludiert. Während die T-Zone die fettige Region repräsentiert, sind die Wangen oft trocken. Auch hier kommt es auf eine Gesichtspflege an, die auf die entsprechenden Bedürfnisse abgestimmt ist.

Welche Inhaltsstoffe sind schädlich?

Ihr großer Vorteil ist, dass auf allen Kosmetikprodukten die Inhaltsstoffe klar aufgelistet sein müssen. Auf diese Weise wird es einfacher, die Qualität der Gesichtspflege einzuschätzen und schädliche Stoffe zu identifizieren. Gerade für Allergiker ist da ein unumgänglicher Prozess.

Konservierungsstoffe und Parfum

Vier Stoffe, die mit am häufigsten verwendet werden, um Cremes haltbarer zu machen, sind Disodium EDTA, Methylparaben, Phenosyethanol und Propylparaben. Gerade die Parabene stehen im Verdacht, bestimmte Allergien auszulösen. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die eine trockene oder sensible Haut haben, dann sollten Sie sich besonders vorsehen. Fest steht, dass Parabene schon seit längerer Zeit in der Kosmetikbranche Verwendung finden und damit weitestgehend als sicher klassifiziert werden können. Gleichzeitig sind sie nicht unbedingt ein wünschenswerter Inhaltsstoff. Zudem enthält eine Gesichtspflege häufig Parfum sowie Alpha-Isomethyl Ionone, welche vorrangig dafür dienen, den Eigengeruch der Pflegecreme zu überdecken. Problematisch ist, dass Duftstoffe automatisch auch Allergene sind.

Das Problem mit Silikonen

Silikonöl ist der Haut fremd, weshalb der Körper nicht in der Lage ist, sie zu verarbeiten. Zudem hat es die Eigenschaft, nicht einzuziehen, sondern einen Film auf der Hautoberfläche zu bilden. Zwar kommt es dadurch kurzzeitig zu einem glatten Hautgefühl, weil kleine Fältchen mit dem Silikon gefüllt werden. Doch wirklich atmen kann die Haut unter diesem Silikonfilm nicht, was den Stoffwechsel verlangsamt und damit die Regenerationskraft der Haut schwächt. Spätestens, sobald Sie das Silikon wieder abspülen, kommt die immer noch strapazierte Haut hervor. Daher ist es riskant, bei Silikonöl von einer Gesichtspflege zu sprechen. Wenn Sie diesen Inhaltsstoff entdecken, meiden Sie das Produkt auf alle Fälle.

Vorsicht bei Glycerin

Bei Glycerin handelt es sich zunächst um einen hautfreundlichen Feuchtigkeitsspender. Dennoch ist Vorsicht geboten, sollte es zu hoch dosiert sein. In diesem Fall droht die Haut nämlich auszutrocknen. Schon nach kurzer Zeit wird sie sich wieder spröde anfühlen und muss daher nachbehandelt werden. Achten Sie deshalb darauf, dass Glycerin in der Auflistung der Inhaltsstoffe möglichst weit hinten steht.

Welche Gesichtspflege ist die beste?

Novoskin Feuchtigkeitspflege

Bei der Novoskin Feuchtigkeitspflege handelt es sich um eine hautfreundliche Creme, die besonders viele feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe besitzt. In dermatologischen Tests für sensible Haut konnte herausgefunden werden, dass sie überaus geeignet und unbedenklich ist. Die vorliegende Feuchtigkeitspflege hilft außerdem, kleine Falten vorzubeugen und damit die Haut auch nachhaltig zu verändern. Nicht zuletzt sind dafür die Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis verantwortlich. Das enthaltene Hydractin spendet der Haut eine lang anhaltende Feuchtigkeit, während der Wirkstoff Radicare bei vorhandenen freien Radikalen hilft, indem er sie bekämpft und damit die Haut nachhaltig schützt. Weiterhin sorgen botanische Öle wie Cupuacu Butter und Panthenol dafür, dass die Barriereschicht der Haut zusätzlich gestärkt wird. Zuletzt zieht die Novoskin Gesichtspflege schnell ein, riecht angenehm und sorgt für ein schönes Frische-Gefühl.

Tagescreme von Annemarie Börlind

Die Annemarie Börlind Tagescreme kann als gutes Beispiel dafür genommen werden, dass eine Gesichtspflege überwiegend auch gute Wirkstoffe enthalten kann. In diesem Fall müssen vor allem folgende Substanzen positiv vermerkt werden: Panthenol, Zinkoxid, Rapssterin, Johanneskraut-Extrakt, Bisabolol und verschiedene Vitamine. Weiterhin setzt die Firma auf Nachhaltigkeit der eingesetzten Rohstoffe, weshalb auch hier Naturbelassenheit eine wichtige Rolle spielt.

Tagescreme von La Mer

Bei dieser Gesichtspflege handelt es sich um ein Produkt, das auf hochwertige Wirkstoffe setzt. Sie werden aus Meeresschlick gewonnen und sorgen aufgrund der aufwendigen Methode für höhere Kosten. Weiterhin enthalten sind Algenextrakt, Palmöl, Olivenöl, Sheabutter, Squalan und Vitamin E. Mithilfe dieser Wirkstoffe können die natürlichen Funktionen der Haut unterstützt und somit eine effektive Pflege und Regeneration aufrechterhalten werden. Gerade Meeresschlick stellt eine angenehme Gesichtspflege dar. Nach der Anwendung werden Sie ein frisches und erholtes Hautgefühl haben. Doch auch ein Langzeiteffekt ist vorhanden. Die enthaltenen Antiaging Wirkstoffe mildern Falten und die vorzeitige Bildung von Alterszeichen. Natürlich unterliegt auch diese Creme den gängigen europäischen Standards und enthält daher keine Stoffe, die der Haut in irgendeiner Weise schaden können.

Skin and More Multi-Effekt

Auch die Skin and More Gesichtspflege zeichnet sich durch hochwertige Antifalten-Wirkstoffe aus. Darunter befinden sich SYN-AKE, Hyaluron und Schlangengift. Dieses Trio hilft ganz besonders, der Haut einen verjüngenden Effekt zu verleihen. Während SYN-AKE entspannend auf die Gesichts- und Halsmuskeln wirkt, sorgt die Hyaluronsäure für einen aufpolsternden Effekt, wodurch die Haut optisch glatter wirkt und die Feuchtigkeit besser bewahrt. Zuletzt ist es die Kombination aus Sheabutter, Squalan und Hamamelisextrakt, die die Hautfeuchtigkeit erhält und die Regeneration sichtlich fördert.

Tagespflege von Weleda

Weleda ist wohl eine der bekanntesten Kosmetikmarken und anderen Pflegeprodukten. Naturnähe zeichnet sie ganz besonders aus, weshalb Sie kein Weleda-Produkt finden werden, indem chemische Stoffe enthalten sind. Jahrelange Forschung hat dafür gesorgt, dass in der Weleda Gesichtspflege nur die besten natürlichen Wirkstoffe enthalten sind. So zum Beispiel: Sesamöl, Sonnenblumenöl, Arganöl, Olivenöl und Sheabutter. Durch die zahlreichen botanischen Öle eignet sich die Creme auch für gereizte, sensible, strapazierte und trockene Haut. Weiterhin werden die regenerativen Prozesse angekurbelt und die Sichtbarkeit kleiner Falten gemildert. Besonders empfehlenswert ist diese Gesichtspflege für reifere Haut, weil die botanischen Öle einen dünnen Film hinterlassen und damit keine Feuchtigkeit mehr nach außen tritt.

Fazit

Es ist also gar nicht so einfach, die passende Gesichtspflege zu finden. Denn die Effektivität der Anwendung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen sollten Sie Ihren Hauttyp bestimmen, um hinterher eine erfolgreiche Behandlung zu gewährleisten. Sobald Sie wissen, ob sie trockene, sensible, normale, fettige oder Mischhaut haben, kann die Suche nach einer vernünftigen Gesichtspflege losgehen. Und wie Sie schnell feststellen werden, eignet sich bei Weitem nicht jede Creme für jeden Hauttyp. Ein weiteres Kriterium, auf das Sie achtgeben sollten, sind die Inhaltsstoffe. Zwar werben die meisten Hersteller damit, dass ihre Produkte völlig unbedenklich seien. Doch einen Blick auf die genauen Wirkstoffe sollten Sie dennoch vollziehen. Entdecken Sie dann Silikone, Parabene oder eine übermäßige Konzentration Glycerin, schauen Sie sich lieber nach einem alternativen Produkt um. Mit diesen Tipps hingegen kann Ihnen bei der Verwendung einer guten Gesichtspflege wenig passieren. Ganz im Gegenteil: Sie werden verblüfft sein, wie groß die Effekte einer hochwertigen Gesichtspflege sein können.

Die neuesten Beiträge

Mai. 22 2019
miweba Kinder Elektroauto VW Bus Bulli T1 Samba Camper, Review

about miweba: miweba mag einigen noch als „Actionbikes“ bekannt sein, wurde jedoch 2018 umfirmiert in „miweba“! Erst 2006 gegründet hat…

Weiter lesen
Mai. 20 2019
Ab wann windelfrei?

Das Trocken- und Sauberwerden stellt wie das erste Wort, das erste Krabbeln und Laufen einer der Meilensteine des Heranwachsens dar….

Weiter lesen
Mai. 20 2019
Puky Laufrad LR Light, blau, Review

hier hat Puky mal wieder super Leistung gebracht! Das LR Light ist für mich die Ablösung vom LR 1Lp. Zwar…

Weiter lesen
Mai. 14 2019
Ist yamo® – gleich yammi? Bio-Babybrei im Test

Ob stillende Mama oder Fläschchen Baby, alle Mütter stehen ab der 17 Woche vor der Entscheidung; Beikost-Start, ja oder nein….

Weiter lesen
Mai. 13 2019
Puky Fahrrad Z2 12 Zoll, lovely pink mit Fahrrad-Lernhilfe (kurz FLH), Review

Da hatte meine Tochter aber Augen gemacht als sie Ihr neues Puky Fahrrad Z2 12 Zoll in pink gesehen hat!…

Weiter lesen
Mai. 10 2019
Trihorse Finger Car Creative Class, Review

Die Marke Trihorse steht für für hochwertiges Holzspielzeug und Holzmöbel aus Tschechien. Alle Produkte werden mit umweltfreundlichen Verfahren hergestellt und…

Weiter lesen
Mai. 9 2019
Logopädie für Kinder

Jedes Kind hat sein eigenes Tempo, in dem es das Sprechen und die Sprache erlernt. Schon ab dem Säuglingsalter sind…

Weiter lesen
Mai. 2 2019
froddo – Kinderschuhe in denen sich Kinder wohlfühlen!

Kennt ihr bereits die Marke froddo? Froddo (bzw. Ivancica) hat eine schöne Geschichte!… Eine kleine Schuhmacher Vereinigung, die sich zusammengefunden…

Weiter lesen
Apr. 30 2019
Sonnencremes für Kinder

Wer sich an warmen Sommertagen gern draußen aufhält – und wer tut das schon nicht – ist gut darin beraten,…

Weiter lesen