Hoch

Schnitzeljagd Kindergeburtstag

Nadine Scheiner
10 Sep 2018
3 min.
Mögen 0
Nicht mögen 0
Schnitzeljagd-Kindergeburtstag-1
Robin Craig - Shutterstock

Kindergeburtstag - Der Ort des Geschehens

Sind Kinder im Alter unter sechs Jahren geladen, bietet es sich an, die Schnitzeljagd in einem abgegrenzten Bereich zu veranstalten. Spielt das Wetter nicht mit, sind Wohnung und Haus das ideale Jagdfeld. An sonnigen Tagen bieten sich aber der Garten oder ein eingezäunter Spielplatz an.

Besteht die Gruppe aus älteren Kindern, kann das Spielfeld ausgeweitet werden. Nutze die Nachbarschaft oder einen Parkt, um die Spieler mit spannenden Aufgaben, Rätseln und Hinweisen zu unterhalten.

Foto-Schnitzeljagd für den Kindergeburtstag

Eine Foto-Schnitzeljagd eignet sich für jede Altersklasse. Die Kinder erhalten am Startpunkt ein Foto, das einen Ort oder einen Gegenstand zeigt. Ist gefunden, was auf dem Bild zu sehen ist, ist dort ein weiteres Foto hinterlegt.

Abhängig davon, wie viele Teilnehmer für die Schnitzeljagd geplant sind, können Teams gegeneinander antreten, oder jeder Teilnehmer spielt gegeneinander. Nutze farbige Umschläge, um die Bilder den Teams oder Personen zuzuordnen. Verwendest Du diese, können auch Kinder die noch nicht lesen können, den passenden Umschlag schnell finden, und es bringt Farbe ins Spiel!

Frage über Fragen – die besten Schnitzeljagt für Kinder

Können die Kinder bereits lesen, sind Quizfragen ein toller Weg, um Hinweise für die nächste Station zu geben. Je älter die Kids, umso anspruchsvoller kannst Du die Fragen gestalten. Ein paar einfache Matheaufgaben können zum Beispiel verraten, an welcher Hausnummer in der Straße der nächste Umschlag zu finden ist.

Möchtest Du mit dem Spiel auch noch einen paar neue und spannende Informationen weitergeben, dann schreibe zu jeder Frage einen Fakt auf die Karten: Das Alte Rathaus in unserer Straße wurde im Jahr 1924 gebaut. Welcher Nachbar hat einen Hund? Die Hunderasse nennt sich Dalmatiner. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt, und Du kannst die Informationen an das Alter der Teilnehmer anpassen.

Haben alle Kinder die Schnitzeljagd beendet, kannst Du anschließend ein Quiz veranstalten. Hinterfrage die Informationen, die sie während der Jagd auf den Karten gefunden haben. Für jede richtige Anwort gib es einen Lutscher oder ein Bon Bon.

Schnitzeljagd-Kindergeburtstag-2
LightField Studios - Shutterstock

Kleine Überraschungen für die mutigen Jäger

Bringe mit lustigen Überraschungen ein wenig Abwechslung in die Jagd. Teile jedem Teilnehmer ein Tier zu, und verstecke auf der Route passende Masken und Utensilien. Die Kinder können sich dann während des Spiels Stück für Stück in Elefanten, Tiger oder Katzen verwandeln. Kostüm-Sets bestehen aus mehreren Teilen, die an den verschiedene Stationen hinterlegt werden. Das Kostüm kann natürlich passend zum Party-Thema gewählt sein. Ob Piratenparty oder Zoo-Party, es gibt für jedes Motto tolles Zubehör.

Auch Süßigkeiten, Schokolade, kleine Chipstüten oder Trinkpäckchen sind eine schöne Idee, um die hungrigen und durstigen Jäger auf der Suche zu beglücken.

Farbenjagd

Benötigst Du eine super coole Last-Minute Idee für den Kindergeburtstag, dann ist die Farben-Schnitzeljagd eine tolle Option. Sie eignet sich am beste für ältere Kinder. Alles was Du benötigst ist eine Digitalkamera oder Handykamera für jedes Team bzw. für jeden Mitspieler.

Erstelle eine Liste mit Objekten in einer bestimmten Farbe:

  • Blaues Auto
  • Rote Blume
  • Gelbes Fahrrad
  • Grüne Jacke

Schreibe die einzelnen Kombinationen auf Zettel und lege sie in einen Korb. Die Teams ziehen je einen Zettel und begeben sich dann auf die Suche nach dem entsprechenden Objekt. Ist es gefunden, erstellen Sie ein Foto. Sie zeigen dem Spielführer das Foto und erhalten dann einen neuen Zettel. Sind die Zettel abgearbeitet, gewinnt das Team mit den meisten Fotos.

Schnitzeljagd für Kinder im Haus oder der Wohnung

Überlege Dir gut, welche Räume für die Schnitzeljagd freigegeben sind. Das Schlafzimmer oder Arbeitszimmer sind oft voll mit Dingen, die vor kleinen Kinderhänden sicher sein sollten. Kinderzimmer, Wohnzimmer, Küche und vielleicht sogar das Badezimmer sind für die Jagd ideal. Ist die Wohnung sehr klein, kannst Du den Hausflur für die Jagd nutzen. Wichtig ist, dass die Nachbarn im Vorfeld informiert werden.

Statte jeden Raum mit einem Thema aus. Ist das Thema der Party zum Beispiel Fußball, dann kannst Du die einzelnen Räume Fußballvereinen zuteilen. Ist es eine Märchenparty, dreht sich alles um bekannte Erzählungen. Die Kinder müssen Fragen beantworten, um den Raum betreten zu können. Dort wartet dann ein Spiel auf sie. Blinde Kuh, Luftballontanzen oder Die Reise nach Jerusalem, mit den passenden Utensilien ist für jeden Geschmack und für jedes Alter ein lustiges Spiel gestaltet.

Sind die Spiele gespielt, ist die Suche nach Hinweisen freigegeben. Mache ein Foto von einem Gegenstand für den nächsten Raum. Schneide dieses in sechs Puzzelteile. Sind alle Teile gefunden, erraten die Kinder anhand des Bildes, wohin die Jagd geht. Dort warten dann ein weiteres Spiel auf die Bande.

Schnitzeljagd Geburtstag - Ende gut, alles gut!

Insbesondere junge Kinder haben eine recht kurze Aufmerksamkeitsspanne. Organisiere die Schnitzeljagd für den Kindergeburtstag so, dass die einzelnen Aufgaben und Spiele in kurzer Zeit gelöst und beendet sind. Ein Zeitraum von 1,5 bis 2 Stunden ist in der Regel ausreichend.

Halte für das Ende der Schnitzeljagd kleine Gastgeschenke bereit. Wenn Du Dir den Weg in den Spielwarenladen ersparen magst, und nicht in viel Kleinarbeit eine große Anzahl von passenden Geschenken suchen möchtest, kannst Du ein praktisches Spielzeugset kaufen. Diese Sets enthalten 10 oder mehr Spielzeuge, die bunt gemischt sind.

Mit der richtigen Planung machst Du aus dem Kindergeburtstag ein unvergessliches Erlebnis für das Geburtstagskind und die Gäste.

Teilen:

Kommentar schreiben

Teilen: