BECO – the world of aquasports, Produktvorstellung

Ein absolut wichtiges Thema für mich ist das Thema Wasser – Schwimmen – Wassersicherheit!

Wenn ich mich vor etwas fürchte ist es wahrscheinlich, dass ich im Schwimmbad unachtsam bin, denn wenn es um Wasser geht gibt es kein „fast“ zu spät, es ist dann einfach zu spät! Schwimmen und Schwimmen lernen liegt mir sehr am Herzen!

 

Demnach möchte ich Euch tolle Produkte von BECO zeigen! BECO gehört zu den führenden Aqua-Produkten überhaupt.

Lalia ist gerade am „Schwimmen-lernen“. Sie macht einen Schwimmkurs, aber sie liebt es viel mehr zu tauchen, was für mich nicht weniger entspannt ist, zu gegeben! Sie schwimmt mit nur noch zwei Teilen am Schwimmgurt und das recht gut, aber ohne traut sie sich noch nicht. Jedoch taucht sie ohne Schwimmgurt richtig gerne! Sie taucht auch wirklich weit, demnach habe ich ihr von BECO das Set bestehende

 

  • Schwimmbeutel
  • Schwimmbrille
  • Badekappe

geholt. Ich denke gerade jetzt wo es draußen kühler wird, ist eine Badekappe etwas richtig Gutes, damit die Haare nicht nass werden!

 

BECO-Sealife Tauchtiere

Dazu gab es die Beco-Sealife Tauchtiere im 6er Set, da sie ja tatsächlich das Tauchen liebt und ich sie darin auch fördern möchte! Es gibt die Art von Kindern, die durch das tauchen schwimmen lernen. Sie macht nämlich die Bewegung sowohl mit Armen als auch mit Füßen unter Wasser richtig gut!

Die Tauchtiere sind in 6 unterschiedlichen Fischen und Farben gehalten und haben theoretisch auch eine Punktezahl (so ähnlich wie beim Entenangeln) die wir jetzt jedoch noch nicht benutzen! Jedoch werden die Zahlen umso älter sie wird definitiv für sie interessant, demnach können wir die Tierchen eine Zeitlang benutzen, was super ist!

Lalia ist ein sehr vorsichtiges Kind, die sich tatsächlich nur die Sachen zutraut, die sie am End auch wirklich kann, daher bin ich zwar achtsam hab jedoch auch großes Vertrauen in sie, dass sie sich mit Dingen, die sie macht, nicht übernimmt! Anders ist da Jordi!

Für Jordi habe ich natürlich auch das Sealife Schwimmset mit dem Sealife Beutel, der Schwimmbrille und der Badekappe, einfach weil er sich darüber natürlich total freut und auch im Winter mal schwimmen gehen mag und da sollte er genauso ausgerüstet sein wie Lalia!

 

BECO-Schwimmlernweste

Ich habe lange mit Beco darüber gesprochen, welche Schwimmhilfe für so Kleine denn optimal geeignet ist, denn zuvor hat Jordi Schwimmflügel getragen und war damit super sicher im Wasser! Es macht es jedoch nicht gerade einfacher für ihn, dann das richtige Schwimmen zu lernen… der Gurt so wie Lalia ihn hat ist ihm noch zu groß! Der Gurt rutscht immer runter, was das ganze super gefährlich macht!

Demnach habe ich mich für eine Schwimmweste entschieden mit dem Beingurt. Diese benutzen Übungsleiter, um das Schwimmen den Kleinsten beizubringen!

Die BECO-SEALIFE-Schwimmweste ist TÜV-GS-geprüft und bietet Auftrieb bei Schwimmübungen.

 

Im Wasser getragen musste ich jedoch extrem auf Jordi achten! Klar er war gewohnt von seinen Schwimmflügeln, dass sein Kopf und seine Schultern oben gehalten werden, was jetzt bei der Weste nicht mehr der Fall war! Sein Körper wurde zwar oben gehalten, seinen Kopf musste er jedoch selbst halten, was schon ab und an zum ungewollten Tauchen führte! Den Auftrieb habe ich so empfunden, dass sobald sein Kopf unkontrolliert untergegangen ist, er sich einfach auf den Rücken drehen konnte und somit die Gefahr zu ertrinken vermindert wurde. Jedoch ist es anfangs eine wackelige Angelegenheit gewesen. Doch beim zweiten Mal gar nicht mehr ganz so wackelig!

Was ich bestätigen kann ist, dass er sich auch mit der Weste super bewegen und spielen konnte!

Fazit

ich bin begeistert von den BECO Produkten! Ob nun Schwimmgürtel, Weste, Bretter oder aber auch alles was mit dem Element Wasser zu tun hat – jedes Produkt ist von Experten entwickelt und bedacht! BECO fördert die Schwimmlehre und hilft die Dringlichkeit des Schwimmen Lernens zu verdeutlichen!

Neue Artikel

Apr. 1 2020
BRIO, Nachzieh-Glühwürmchen mit Licht und Sound

ein ganz tolles Geschenk für alle Laufanfänger sind zum Beispiel auch Nachziehtiere! Perfekt gelegen, kommt da jetzt dieses super süße…

Weiter lesen
Mrz. 31 2020
Hudora, Rollschuh My First Quad Boy, Gr. 26-29

Ein tolles Geschenk passend zum Frühling, bzw. Ostern? – Ja da denkt man an draußen sein, an gutes Wetter für…

Weiter lesen
Mrz. 29 2020
tonies Toniebox in Grün

die Toniebox – das neue Kassettenspiel nur viel, viel einfacher in der Bedienung und definitiv nicht so anfällig wie eine…

Weiter lesen
Mrz. 26 2020
AquaPlay, AquaPlay´n Go

die Tage werden wieder länger und zum Glück auch sonnig und ein wenig wärmer! In dieser Corona Zeit suche ich…

Weiter lesen
Mrz. 19 2020
Sylvanian Families, Starter Haus 5303

Ein Rollenspiel, ein Puppenspielhaus mal ganz anders und mit seinem eigenem Charme ganz wundervoll! Von Sylvanian Families sind nicht nur…

Weiter lesen
Mrz. 12 2020
JUNGLÜCK, nachhaltige und natürliche Kosmetik

Wie ihr ja wisst bin ich ein großer Naturkosmetik Fan, ich glaube der Wandel kam nach meinen Schwangerschaften! Ich lebe…

Weiter lesen
Mrz. 10 2020
Eichhorn Bahn, Bahnset Bergrettung, Produktvorstellung

Welch ein Spaß doch jedes Kind mit einer Holzeisenbahn hat – es ist der Knaller! Und wenn die Strecke dann…

Weiter lesen
Mrz. 6 2020
Eichhorn Puppenhaus Komplett-Set

Wenn ich sagen müsste in welchem Alter meine Kids sich zur Zeit befinden und dieses mit einer Eigenart verbinden müsste…

Weiter lesen
Mrz. 5 2020
RINGANA – die absolute Frische, was steckt dahinter?!

  Schaut man sich mal die Geschichte und Phylosophie der Marke „RINGANA“ an kommt man schon mal leicht ins Staunen!…

Weiter lesen
Feb. 26 2020
Leea Lernturm, Produktvorstellung

Oh mein Gott, habe ich Euch erzählt, dass wir nun den ultimativen Learning Tower bei uns in der Küche stehen…

Weiter lesen
Feb. 11 2020
Spring Blossom – Mutter-Kind-Schmuck der vom Herzen kommt

Ich gehöre zu den Menschen, die es schön finden, wenn ich eine Sache gleich habe mit meiner Tochter oder meinen…

Weiter lesen
Jan. 31 2020
Carrera Gesichtsreinigungsbürste No. 571, Produktvorstellung

Wo fangt ihr an etwas für Euch selbst zu tun? Ich muss sagen, so viel Liebe und Glück ich doch…

Weiter lesen