MENUMENU

Babykissen

Modell
Babykopfkissen Koala Babycare®
Minky Mooh Babykissen
Bestseller
JoGo-Designs® orthopädisches Babykissen
Babykissen von iQ-med®
Premium Babykissen
Abbildung
Orthopädisches Plattkopf Babykissen mit zwei entfernbaren Bezügen beugt vor/heilt Plagiozephalie (Schiefschädel-Kopfform) | Babykopfkissen Koala Babycare – Koala Perfect Head – White
Babykissen Set gegen Plattkopf aus BIO-Baumwolle - Inkl. 2 waschbaren Bezügen | Ergonomisches, extraweiches Memory Foam für natürliche Kopfform von Neugeborenen + Babys (Brown Stars, Geschenkkarton)
JoGo-Designs orthopädisches Babykissen gegen Plattkopf. Mit Kinderärztin entwickeltes Babykopfkissen"my sleepy cloud" gegen Verformung des Kopfes für eine schöne Kopfform. VISCO Schaumkern
Babykissen von iQ-med | Baby-Kissen gegen Verformung und Plattkopf | aus viskoelastischem Schaum | passt auch im Kindersitz | Kinder-Kissen, Kopf-Kissen für Säugling, Memory-Schaum (Blau)
Premium Babykissen gegen Plattkopf - Inkl. 3 Bezügen -Antiallergen & Chemiefrei - Orthopädisches Säuglings Kinder Babykopfkissen von Jupistar
moms.de Vergleichsergebnis
1,4
1,2
1,6
1,5
1,3
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
7
8
7
7
8
Geeignet für
Altersempfehlung
0 bis 12 Monate
0-12 Monate
0-12 Monate
0-24 Monate
0-12 Monate
Material Füllung
Memory-Schaumstoff
Memory Foam
silikonisierten Faserbällchen
viskoelastischer Schaum
Naturlatex
Material Bezug
Baumwolle
Baumwolle
Baumwolle, Polyester
k.A.
Baumwolle
Bezug abnehmbar
Bezug Waschbar bis
40°C
30°C
30°C
30°C
30°C
Mulde für Kopf
Vorteile
kann überall verwendet werden
inkl. 2 Bezüge
2 Bezüge
Vermeidung einer Verformung des Schädels
atmungsaktiv
passt sich an Kopfform an
beugt Haarverlust vor
gleichmäßige Druckverteilung
Antiallergen & Chemiefrei
3 Kissenbezüge
Preis
29,95 EUR
29,95 EUR
ab 39,90 EUR
19,97 EUR
24,95 EUR
Modell
Babykopfkissen Koala Babycare®
Abbildung
Orthopädisches Plattkopf Babykissen mit zwei entfernbaren Bezügen beugt vor/heilt Plagiozephalie (Schiefschädel-Kopfform) | Babykopfkissen Koala Babycare – Koala Perfect Head – White
moms.de Vergleichsergebnis
1,4
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
7
Geeignet für
Altersempfehlung
0 bis 12 Monate
Material Füllung
Memory-Schaumstoff
Material Bezug
Baumwolle
Bezug abnehmbar
Bezug Waschbar bis
40°C
Mulde für Kopf
Vorteile
kann überall verwendet werden
inkl. 2 Bezüge
Preis
29,95 EUR
Zum Angebot
Modell
Minky Mooh Babykissen
Abbildung
Babykissen Set gegen Plattkopf aus BIO-Baumwolle - Inkl. 2 waschbaren Bezügen | Ergonomisches, extraweiches Memory Foam für natürliche Kopfform von Neugeborenen + Babys (Brown Stars, Geschenkkarton)
moms.de Vergleichsergebnis
1,2
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
8
Geeignet für
Altersempfehlung
0-12 Monate
Material Füllung
Memory Foam
Material Bezug
Baumwolle
Bezug abnehmbar
Bezug Waschbar bis
30°C
Mulde für Kopf
Vorteile
2 Bezüge
Vermeidung einer Verformung des Schädels
Preis
29,95 EUR
Zum Angebot
Bestseller
Modell
JoGo-Designs® orthopädisches Babykissen
Abbildung
JoGo-Designs orthopädisches Babykissen gegen Plattkopf. Mit Kinderärztin entwickeltes Babykopfkissen"my sleepy cloud" gegen Verformung des Kopfes für eine schöne Kopfform. VISCO Schaumkern
moms.de Vergleichsergebnis
1,6
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
7
Geeignet für
Altersempfehlung
0-12 Monate
Material Füllung
silikonisierten Faserbällchen
Material Bezug
Baumwolle, Polyester
Bezug abnehmbar
Bezug Waschbar bis
30°C
Mulde für Kopf
Vorteile
atmungsaktiv
passt sich an Kopfform an
Preis
ab 39,90 EUR
Zum Angebot
Modell
Babykissen von iQ-med®
Abbildung
Babykissen von iQ-med | Baby-Kissen gegen Verformung und Plattkopf | aus viskoelastischem Schaum | passt auch im Kindersitz | Kinder-Kissen, Kopf-Kissen für Säugling, Memory-Schaum (Blau)
moms.de Vergleichsergebnis
1,5
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
7
Geeignet für
Altersempfehlung
0-24 Monate
Material Füllung
viskoelastischer Schaum
Material Bezug
k.A.
Bezug abnehmbar
Bezug Waschbar bis
30°C
Mulde für Kopf
Vorteile
beugt Haarverlust vor
gleichmäßige Druckverteilung
Preis
19,97 EUR
Zum Angebot
Modell
Premium Babykissen
Abbildung
Premium Babykissen gegen Plattkopf - Inkl. 3 Bezügen -Antiallergen & Chemiefrei - Orthopädisches Säuglings Kinder Babykopfkissen von Jupistar
moms.de Vergleichsergebnis
1,3
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
8
Geeignet für
Altersempfehlung
0-12 Monate
Material Füllung
Naturlatex
Material Bezug
Baumwolle
Bezug abnehmbar
Bezug Waschbar bis
30°C
Mulde für Kopf
Vorteile
Antiallergen & Chemiefrei
3 Kissenbezüge
Preis
24,95 EUR
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis
Für Babys gelten besondere Regeln beim Schlafen, damit dem plötzlichen Kindstod vorgebeugt werden kann. So sollte in den ersten Wochen und Monaten auf ein Kissen im Bett das Babys verzichtet werden.
Bei älteren Babys kann ein Kissen ins Bett gelegt werden, allerdings sollte es sich dabei um ein spezielles Babykissen handeln, das genau auf die Bedürfnisse des jungen Erdenbürgers abgestimmt ist.
Ein Babykissen muss ganz spezielle Voraussetzungen erfüllen, neben der Größe und dem Material, muss auch auf das Gewicht und die Möglichkeit der Reinigung geachtet werden.

Sicherlich ist in jedem Bett ein Kissen zum Schlafen zu finden, denn es ermöglicht ein angenehmes Liegen und sorgt dafür, dann man einen ruhigen und entspannten Schlaf genießen kann. Und ein jeder weiss, dass ein erholsamer Schlaf auch die Grundvoraussetzung für den Start in einen erfolgreichen Tag ist. Das gilt auch für Babys. Denn in den ersten Monaten schläft der neue Erdenbürger sehr viel und schon aus diesem Grund ist es wichtig, dass er Schlaf erholsam ist und sorgt zugleich dafür, dass das Baby für die wachen Phasen am Tag genügend Energie tanken kann.

Für Baby’s Schlaf gelten ganz besondere Regeln

Allerdings gelten für Babys ganz besondere Regeln beim Schlafen, um so dem plötzlichen Kindstod vorzubeugen. Es ist wichtig, dass darauf geachtet wird, dass die Decke oder der Schlafsack dem Raumklima entsprechen, das Baby in der richtigen Position schläft und keine Kuscheltiere, Nestchen, Tücher oder auch Betthimmel das Baby stören, wenn es schläft. Ähnliches ist auch für Kissen gültig. So sollte auf jeden Fall noch auf ein Kissen im Bett des Babys verzichtet werden, denn das Baby könnte das Kissen unbewusst über den Kopf ziehen und so in Atemnot geraten oder sogar ersticken.

Wenn das Baby jedoch etwas älter ist, dann ist es möglich, auch ein Kissen in das Bett legen. Allerdings ist es wichtig, dass dann ein spezielles Babykissen verwendet wird, das genau auf die Bedürfnisse des Kindes abgestimmt.

So sieht ein Babykissen aus

Ein Babykissen muss viele verschiedene Voraussetzungen erfüllen. So ist nicht nur die Größe und das Material wichtig, sondern auch das Gewicht und die Möglichkeiten der Reinigung ist zu beachten. Ein Baby, sondern im Schlaf sehr viel Speichel ab und eine schnelle und unkomplizierte Reinigung des Babykissens sollte daher zu jeder Zeit möglich sein.

Die Größe, Form und Dicke des Babykissens

Stets sollte ein neues Babykissens gekauft werden, denn ein älteres Kissen hat mitunter die Form verloren, kann nicht mehr stützen und das kann zu Verspannungen und Schmerzen im Nacken führen, wie auch an den Bandscheiben. Selbst wenn ein Babykissen nur recht dünn ist, so reichen bereits kleine Klümpchen oder Verformungen aus, um Schmerzen in den Bereichen entstehen zu lassen, zumal ein Baby viel anfälliger ist für Verspannungen als Erwachsene. Der Grund ist, dass die Muskulatur noch nicht so stark ausgeprägt ist, um bis zu einem gewissen Grad gegensteuern zu können.

Zudem sollte ein Babykissen niemals breiter als das Bett sein, indem das Baby schläft. Das Babykissen muss locker liegen können und sollte niemals eingeklemmt sein. Zudem sollte es auch nur den Kopfbereich des Bettes bedecken und aus diesem Grund ist ein Babykissen mit den Maßen 40 x 60 cm ausreichend.

Das optimale Material

Die Babykissen sind mit den unterschiedlichsten Materialien gefüllt. Damit eine schnelle und einfache Reinigung durchgeführt werden kann, solltet ihr euch für ein Material entscheiden, das genau diese Voraussetzung erfüllt. Besonders gut ist es, wenn das Babykissen kochfest ist, denn so können hartnäckiger Flecken oder Milben entfernt werden. Ganz besonders geeignet sind die synthetischen Füllungen wie Latex oder Schaumstoff. Aber auch Polyester wird gern verwendet, da dieses Material sehr leicht ist und sich auch gut reinigen lässt und zudem auch seine Form lange hält.

Anders sieht es aus mit Federkissen, diese sind für Babys nur bedingt geeignet. Auch wenn diese Kissen so sicher sind, dass im Prinzip kein Federkiel durch das Obermaterial bohren kann – aber es wird kein Hersteller eine Sicherheitsgarantie darauf geben. Die Federn können leicht verschluckt oder auch eingeatmet werden und auch selbst wenn der Kiel nur ein paar Kratzer im Gesicht hinterlassen würde, so kann das doch sehr unangenehm für das Baby sein. Somit ist eine sichere und kuschelig weiche Füllung im Babykissen immer besser.

Ganz besonders sind Kissen geeignet, die über eine Steppung verfügen. Durch die Steppung wird sichergestellt, dass das Innenmaterial nicht verrutscht und die Füllung im Kissen stets gleichmäßig verteilt bleibt. Damit ist ein angenehmes Liegen auf dem Kissen jederzeit sichergestellt.

Babykissen nur für den Kopf?

Selbstverständlich gibt es nicht nur Babykissen, die unter den Kopf gelegt werden können. Neben dem Stillkissen, dass in den ersten Wochen gern in das Babybett als Begrenzung für das Baby gelegt wird, gibt es auch noch ganz besondere Stützkissen, die die seitliche Position des Babys beim Schlafen halten. Des Weiteren gibt es auch noch Kopfstützen, die eine ganz besondere Form aufweisen und die in der Mitte über eine kleine Vertiefung für den Kopf aufweisen. Damit liegt das Baby besonders sicher und hat einen ruhigen und erholsamen Schlaf.

Welches Kissen benötigt ein Baby?

Wird ein Kissen zum Schlafen benötigt, dann sollte es sich bei dem Babykissen nur um ein dünnes handeln, dass optimal auf die Bedürfnisse des Babys abgestimmt ist. Geeignet sind keinesfalls Modelle oder Materialien, die zwar hochwertig sind, aber sich dafür schlecht reinigen lassen. Wichtig ist, dass das Baby sich auf dem Kissen wohlfühlt und es nicht als störend empfindet. Ein weiterer Versuch kann zu einem späteren Zeitpunkt nochmals gestartet werden, um das Baby an das Kissen zu gewöhnen. Sollte das nicht möglich sein, dann wird der Wunsch nach einem Kissen mit der Zeit von dem Kind selbst kommen. Dann ist es auch möglich, ein dickeres Kissen ins Bett zu legen, denn ein Kind im Alter ab drei Jahren ist auch im Schlaf in der Lage, sich von Gegenständen, die auf dem Gesicht liegen, zu befreien, um so normal atmen zu können. Diesbezüglich müsst ihr euch keine Gedanken machen.

Der Kissenbezug

Für das Babykissen ist das wichtigste Zubehör der Bezug. Dieses wird zumeist in Kombination mit einem Bettdecken-Bezug verkauft. Aber auch einzelne Kissenbezüge sind erhältlich. Allerdings solltet ihr beim Kauf des Kissenbezuges für das Babykissen stets die Maße des Kissens beachten. Zudem sollte der Kissenbezug nicht mit aufwendigen Strickereien oder Accessoires versehen sein, denn das Kissen soll schließlich nicht als Dekoration dienen, sondern als Unterlage für den Kopf des Babys. Hier könnte sich jede Naht oder jedes Accessoire als störend erweisen. Des Weiteren sollte der Kissen-Bezug auch weich und atmungsaktiv sein.

Darauf sollte beim Kauf des Babykissens geachtet werden

Im Handel werden die verschiedensten Arten von Babykissen angeboten: unterschiedliche Größen mit unterschiedlichen Füllungen und Härtegraden. Doch beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass das Babykissen nicht zu gross ist, recht flach ist und eben aus einem Material gefertigt wurde, dass hautfreundlich ist und das Allergien vermeidet. Des Weiteren sollte es auch pflegeleicht, weich und vor allem Dingen auch leicht sein.

Fragen & Antworten

Ist ein Babykissen für ein Neugeborenes empfehlenswert?

Keinesfalls, in den ersten Wochen und Monaten ist ein Kissen noch nicht empfehlenswert, da das Baby das Kissen unbewusst über den Kopf ziehen und so in Atemnot geraten oder sogar ersticken könnte.

Welche Besonderheiten weist ein Babykissen auf?

Das Kissen sollte leicht sein und sich gut reinigen lassen. Ganz besonders sind Kissen geeignet, die über eine Steppung verfügen. Durch die Steppung wird sichergestellt, dass das Innenmaterial nicht verrutscht und die Füllung im Kissen stets gleichmäßig verteilt bleibt. Damit ist ein angenehmes Liegen auf dem Kissen jederzeit sichergestellt.

Kann man Babykissen selbst herstellen?

Wer nähen kann, der kann sicherlich auch ein Babykissen selbst herstellen. Dabei sollten jedoch nur natürliche Materialien wie Baumwolle oder anschmiegsame Füllungen wie Hirse genutzt werden. Wichtig dabei ist, dass sich das Material sich an den Kopf des Babys anschmiegt und nicht kratzt.

Kann ein gebrauchtes Kissen genutzt werden?

Auf keinen Fall sollte ein gebrauchtes Babykissen genutzt werden. Denn dieses hat zumeist eine Form schon verloren und das kann dann zu Verspannungen und Nackenschmerzen führen.

Gibt es auch spezielle Babykissen?

Ja, neben den sogenannten Flachkissen gibt es auch noch speziell für den Babykopf entwickelte Babykissen. Diese werden mit dem Anspruch gefertigt, der Gefahr der Kopfverformung durch zu langes Liegen in der Rückenlage vorzubeugen bzw. den bereits entstandenen Verformungen entgegenzuwirken.

Die neuesten Beiträge

Nov. 14 2018
Cybex – wir stellen vor!

Cybex – Sicherheit und Profession Das Unternehmen Cybex ist vergleichsweise noch recht jung auf dem Markt, gehört aber mittlerweile schon…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Kinderradiosender – Welche gibt es?

  Radio speziell für Kinder – ja, so etwas gibt es. Im deutschsprachigen Raum habt Ihr die Auswahl zwischen mehreren…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Sebra – leichte Babydecke aus Musselin, 85 cm x 85 cm, Nebelblau, Artikelnr. 4001105

  Für Moms.de habe ich von der dänischen Marke Sebra die leichte Babydecke aus Musselin getestet. Bereits beim Auspacken fällt…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Amazon Angebote des Tages – 12.11.2018

Juhuuu, es geht wieder los, der Countdown zur „Cyber-Monday-Week“ hat begonnen. Und Amazon überrascht uns schon jetzt mit tollen Angeboten!…

Weiter lesen
Nov. 9 2018
Baby Design Wiesbaden – mein Besuch

Baby Design Wiesbaden von Karolina wie ich Euch bereits neulich über Facebook und Instagram berichtet habe, hatte ich das Vergnügen…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Maxi Cosi – Wir stellen vor!

Maxi-Cosi – der perfekte Begleiter für Eltern und Kind Ihr selbst wisst nur zu gut, was es heißt, Eltern zu…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Schwimmabzeichen – Alle im Überblick

  Schon die Kleinen beginnen früh mit dem Schwimmunterricht. Für jedes Kind ist das Schwimmen nicht nur lebenswichtig, sondern bereitet…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
Hudora – Wir stellen vor

1. Summary Der Markenhersteller Hudora weiß genau, welche Spiel- und Sportgeräte Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern. Vor allem für gemeinsamen…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
WOWOW Sicherheitswesten für Jungs, Mädchen und Frauen, Produktvorstellung

Passend zur dunklen Jahreszeit hat mich ein Paket von WOWOW erreicht! WOWOW stellt seit 2004 erfolgreich Reflektionskleidung her und das…

Weiter lesen