Wickey Spielturm RoyalFlyer

Projekt „wir bauen einen Spielturm in den Garten, damit wir auch während Corona einen Spielplatz zum Toben haben“ erfolgreich beendet! Und tatsächlich haben wir leider doch etwas länger gebraucht als zunächst angenommen!

Unsere Wahl:

Ja, nach langer Überlegung und Recherche hatten wir uns für den Spielturm von Wickey entschieden! Warum? – Wir wollten einen langlebigen Spielturm aus Holz. Einen Spielturm, der so zu sagen alles beinhaltet!

Auf der Website von Wickey findet man tatsächlich so eine große Auswahl, dass es einem gar schwer fällt sich für einen Spielturm zu entscheiden! Jedoch fiel unsere Wahl auf entweder „RoyalFlyer“ oder „SeaFlyer“. Sie ähneln sich sehr und ich denke sie haben alles, was Kleinkinder und Kinder benötigen! Und das alles in einem ist natürlich der Knaller! Natürlich ist es auch möglich sich separat alles anzulegen, aber so sieht es einfach einheitlich aus und man hat alles zusammen!

Nach kurzer Abstimmung ist die Wahl dann auf den Spielturm Wickey RoyalFlyer!

Warum wir den RoyalFlyer genommen haben:

Zum einen ging es uns natürlich um die Maße! Ein Spielturm kann schon gewisse Dimensionen annehmen und somit ist es ganz wichtig zu schauen ob überhaupt genügend Platz für ein solchen Spielturm vorhanden ist!

Dann kennt man es ja selbst, ein Spielturm ist toll… ein Spielturm, der jedoch so aussieht wie eine Ritterburg noch viel toller! Somit war die Entscheidung, dass wir diesen nehmen auch leicht gefallen! Der „SeaFlyer“ hätte einfach noch diese Schiffsspitze in Front gehabt, die doch auch nochmal mehr Platz weggenommen hätte! Zudem hat der „RoyalFlyer“ einfach alles, was ein Kind benötigt, um glücklich zu spielen!

 

Fakten des Wickey RoyalFlyer Spielturm:

  • Fliegendes Schloss mit Schaukel
  • Maße: L295 x B433 cm
  • Podesthöhe: 120 cm
  • Farben: Blau, Dunkelgrün, Grün, Rot, Gelb, Violett
  • Wickey Flyer-Serie
  • Kesseldruckimprägniertes Massivholz
  • Verschiedene Aufstellmöglichkeiten
  • 10 Jahre Garantie auf alle Holzelemente
  • Pfostenstärke: 9 x 4,5 cm
  • Schaukelbalken: 9 x 9 cm

 

Der Spielturm beinhaltet:

  • Wellenrutsche mit Wasseranschluss 220 cm
  • 2 Schaukelsitze inkl. Verstellbarer Seile
  • 4 Rundum- Schaukelschellen mit Kunststofflagern
  • Schaukelverbinder aus Holz
  • 5 Klettersteine
  • 2 Sicherheitshandgriffe
  • 1 Teleskop
  • 1 Wetterfeste Plane
  • 1 Schräge Kletterwand
  • 1 gerade Kletterwand
  • 1 Zinnendach
  • 1 Fenster
  • 1 Integrierter Sandkasten
  • Alle benötigten Schrauben
  • Sicherheitskappen zum Verdecken der Schrauben
  • Montageanleitung

 

Unbedingt benötigt wird:

  • Bodenanker

 

Außerdem wäre noch gut:

  • Fallschutzmatten
  • Unkrautvlies

 

 

Der Aufbau:

Und hier muss ich leider dem Ganzen Abzüge geben! Natürlich bin ich kein Heimwerker, Monteur oder Fachmann jedoch denke ich, sollte man sich diesen mit dazu buchen, wenn man den Spielturm professionell aufgebaut haben möchte!

Für mich war das Holz viel, viel zu hart, es sind keine Löcher vorgebohrt und die Zeichnungen, wie man die Löcher bohren soll und mit was für einem Aufsatz hat mich doch eher an „Profi und sein Werkzeug“ erinnert als an meine lächerliche alte Bohrmaschine! Leider stand auch nirgend etwas in der Anleitung bzgl. der Sicherheitskappen sodass diese zunächst nicht mit angebracht wurden.

Dazu kam, dass ich für die Verankerung mir dann doch auch nochmal professionelle Hilfe gesucht hatte, um die Pfosten in den Boden zu betonieren. Dafür steht der Spielturm nun auch stabil und die Kids können sicher darauf toben.

Wenn man ein Hobby Heimwerker ist, blickt man gewiss nach einer Weile bei der Anleitung durch jedoch nicht jemand der vielleicht 2-mal im Jahr was aufbaut.

Fazit:

Aufgebaut bin ich sehr zufrieden mit dem Wickey Spielturm jedoch hat es mich einige Stunden Aufbau gekostet und wirklich viele Nerven!

Ich denke es wäre für mich persönlich besser gewesen, wenn ich einfach einen Montage-Service dazu gebucht hätte – was gerade dann Sinn macht, wenn die Spieltürme reduziert sind!

So haben die Kids jetzt einfach echt großen Spaß an der Burg und gerade die Schaukeln sind bei uns zur Zeit der absolute Hit!

Der RoyalFlyer von Wickey beinhaltet, wie bereits gesagt, alles was ein Kind benötigt! Schaukeln, Kletterwände, Sandkasten und eine echt coole Rutsche!

Den Montage-Service bietet Wickey für ganz Deutschland an und kann direkt nach Bestellung dazu gebucht werden.

Neue Artikel

Okt. 20 2020
Vtech, Tut Tut Cory Flitzer – Corys Haus

Wow, welch ein Spaß der neue Serien-Knaller von Netflix ist! Ich weiß nicht, ob ihr es schon mitbekommen habt, jedoch…

Weiter lesen
Okt. 12 2020
SIKUWORLD, Bauernhof 5608, Review

wenn ihr meinen Blog verfolgt, dann wisst ihr, dass ich ein großer siku Fan geworden bin! Neben der Baugrube von…

Weiter lesen
Okt. 5 2020
Corolle, RDC Rainbow Doll Nephelie

Darf ist vorstellen… das ist Nephelie, unsere neue Hausbewohnerin und Herzensklauerin meiner Tochter – denn natürlich welches Mäuschen mag keine…

Weiter lesen
Sep. 22 2020
BIG, Bobby-Car NEXT, Turquoise

Wow, was ist denn das Cooles was BIG hier geschaffen hat?! Wirklich, dieses Bobby-Car legt nochmal eine extra Schippe Freshness…

Weiter lesen
Sep. 21 2020
Amazon, Echo Auto – mit Alexa im Auto unterwegs

Tatsächlich ist „Alexa“ Neuland für mich! Während die meisten die intelligente Technologie benutzen benötige ich sie zu Hause nicht unbedingt….

Weiter lesen
Sep. 15 2020
Nintendo Switch, Animal Crossing: New Horizons

Eines der beliebtesten Spiele von Nintendo für die Nintendo Switch ist definitiv „Animal Crossing: New Horizons“. Klar war, dass ich…

Weiter lesen
Sep. 14 2020
Simba, Bobo Siebenschläfer, Sing mit mir!

Wer kennt ihn nicht, wer liebt ihn nicht, den Bobo?! Bobo Siebenschläfer ist nicht umsonst einer der beliebtesten Figuren unserer…

Weiter lesen
Sep. 7 2020
siku, SIKUWORLD Feuerwache 5508, Review

Oh, wie sehr sich die Kinder über die Erweiterung unserer SIKUWORLD mit der Feuerwache 5508 gefreut haben! Siku hat mit…

Weiter lesen
Aug. 25 2020
Yamo Quetschies der perfekte Snack für Unterwegs

wer meinen Blog verfolgt, der weiß, dass ich mich bereits von den leckeren Babybreien von yamo überzeugen konnte!   Was…

Weiter lesen
Aug. 22 2020
Miweba Elektro-Kinderquad „Cobra“, Review

Nach den Elektro-Autos ist vor dem Kinderquad, oder wie war das? – Ja, ich muss sagen ich war mir mit…

Weiter lesen
Aug. 4 2020
Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Nintendo Switch, Review

Als Kind und in der Jugend hatte ich wohl alles von nintendo und ganz ehrlich hätte ich nicht gedacht, dass…

Weiter lesen
Jul. 24 2020
VTech Interaktiver Videoglobus

Wow, was da VTech rausgebracht hat ist der absolute Knaller! Für mich ein tolles Geschenk zur Einschulung zum Beispiel, aber…

Weiter lesen