MENUMENU

Spieluhren Baby

Modell
Bestseller
Fehn Spieluhr Stern
Sterntaler Spieluhr, Stofftier Esel Emmi
Kaloo Les Amis Spieluhr
roba Spieluhr Little Stars
sigikid Spieluhr Semmel Hase
Abbildung
Fehn 154566 Spieluhr Stern – Aufzieh-Spieluhr mit herausnehmbarem Spielwerk zum Aufhängen an Bett, Kinderwagen oder Babyschale, für Babys und Kleinkinder ab 0+ Monaten
Sterntaler Spieluhr, Stofftier Esel Emmi, Austauschbares Spielwerk, Größe: M, Braun/Grün
Kaloo K963140 - Les Amis Spieluhr, 25 cm, Régliss Esel
roba Spieluhr 'Little Stars', Baby Einschlafhilfe, Textil-Stern waschbar, Babyzimmer Deko grau / weiß
sigikid 47894 - Spieluhr Semmel Hase klein
moms.de Vergleichsergebnis
1,6
1,2
1,6
1,8
1,9
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
7
8
7
7
5
Geeignet für
Material
Softvelours, Plüsch, Jersey
Polyester, Baumwolle
Plüsch
Baumwolle
Baumwolle, Polyester
Musik
Schlaf, Kindlein, Schlaf
Schlafe mein Prinzchen
Love makes the world go round
LALELU
1 von 5 bekannten Kinderliedern
Spielwerk herausnehmbar
waschbar
Vorteile
herausnehmbares Spielwerk
ab 0+ Monaten
Sicherheitsreißverschluss
gute Polsterung
separate Spielwerke erhältlich
waschbar
gibt ein weiches Gefühl
beruhigt Ihr Baby
in hübscher Geschenkbox
regelmäßige Materialtests
modernes Design
Musikbox ist herausnehmbar
hygienisch
Zahlreiche Greifmöglichkeiten
sicher
Preis
17,32 EUR
14,95 EUR
23,92 EUR
13,99 EUR
26,49 EUR
Bestseller
Modell
Fehn Spieluhr Stern
Abbildung
Fehn 154566 Spieluhr Stern – Aufzieh-Spieluhr mit herausnehmbarem Spielwerk zum Aufhängen an Bett, Kinderwagen oder Babyschale, für Babys und Kleinkinder ab 0+ Monaten
moms.de Vergleichsergebnis
1,6
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
7
Geeignet für
Material
Softvelours, Plüsch, Jersey
Musik
Schlaf, Kindlein, Schlaf
Spielwerk herausnehmbar
waschbar
Vorteile
herausnehmbares Spielwerk
ab 0+ Monaten
Sicherheitsreißverschluss
Preis
17,32 EUR
Zum Angebot
Modell
Sterntaler Spieluhr, Stofftier Esel Emmi
Abbildung
Sterntaler Spieluhr, Stofftier Esel Emmi, Austauschbares Spielwerk, Größe: M, Braun/Grün
moms.de Vergleichsergebnis
1,2
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
8
Geeignet für
Material
Polyester, Baumwolle
Musik
Schlafe mein Prinzchen
Spielwerk herausnehmbar
waschbar
Vorteile
gute Polsterung
separate Spielwerke erhältlich
waschbar
Preis
14,95 EUR
Zum Angebot
Modell
Kaloo Les Amis Spieluhr
Abbildung
Kaloo K963140 - Les Amis Spieluhr, 25 cm, Régliss Esel
moms.de Vergleichsergebnis
1,6
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
7
Geeignet für
Material
Plüsch
Musik
Love makes the world go round
Spielwerk herausnehmbar
waschbar
Vorteile
gibt ein weiches Gefühl
beruhigt Ihr Baby
in hübscher Geschenkbox
Preis
23,92 EUR
Zum Angebot
Modell
roba Spieluhr Little Stars
Abbildung
roba Spieluhr 'Little Stars', Baby Einschlafhilfe, Textil-Stern waschbar, Babyzimmer Deko grau / weiß
moms.de Vergleichsergebnis
1,8
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
7
Geeignet für
Material
Baumwolle
Musik
LALELU
Spielwerk herausnehmbar
waschbar
Vorteile
regelmäßige Materialtests
modernes Design
Musikbox ist herausnehmbar
Preis
13,99 EUR
Zum Angebot
Modell
sigikid Spieluhr Semmel Hase
Abbildung
sigikid 47894 - Spieluhr Semmel Hase klein
moms.de Vergleichsergebnis
1,9
Kundenwertung bei Amazon
Verarbeitung
5
Geeignet für
Material
Baumwolle, Polyester
Musik
1 von 5 bekannten Kinderliedern
Spielwerk herausnehmbar
waschbar
Vorteile
hygienisch
Zahlreiche Greifmöglichkeiten
sicher
Preis
26,49 EUR
Zum Angebot
Inhaltsverzeichnis
Sanfte Melodien beruhigen das Kind – daher sollte die Spieluhr keinesfalls zu laut sein, sondern sanft und leise sein.
Die Klassiker bei den Melodien sind die Kinderlieder, die eine beruhigende Wirkung aufweisen, wie beispielsweise La-Le-Lu, Guten Abend gute Nacht oder Schlaf Kindlein schlaf.
Ist die Spieluhr in einem Stofftier untergebracht, dann sollte darauf geachtet werden, dass die Spieluhr herausnehmbar und das Plüschtier somit waschbar ist. Das wird durch praktische Klettverschlüsse möglich gemacht.

Warum eine Spieluhr kaufen?

Das Baby wird durch eine Spieluhr mit einer vertrauten oder beruhigenden Melodie erfreut, sondern es hat zugleich auch einen kuscheligen Freund in Form eines Tieres oder einer anderen Figur. Ist die Spieluhr mit Lichteffekten ausgestattet und hängt am Bettchen oder steht daneben, dann hat das Baby auch gleich noch ein wenig Ablenkung.

Aber beim Kauf einer Spieluhr gibt es einige Dinge zu beachten. Da es eine große Auswahl an verschiedenen Modellen gibt, sollte im Vorfeld gut überlegt werden, welche Spieluhr es sein soll. Die klassische Spieluhr, in Form eines Plüschtiers, wird an der Wand befestigt oder am Kinderbett und wird mithilfe einer Schnur aufgezogen, sodass die Melodie abgespielt wird.

Eine Alternative sind Spieluhren, die in Mobiles enthalten, das heißt, sie bieten nicht nur eine sanfte Melodie, sondern bewegen sich auch, was einen optischen Reiz gibt. Doch der absolute Favorit ist die Spieluhr in Form eines Kuscheltiers, dass mit ins Bett gelegt wird. Daneben gibt es noch die Variante, die in die Ecke des Raumes gestellt wird und verschiedene Melodien erklingen lässt und zudem bunte Motive an die Decke und Wände des Zimmers wirft.

Eine Spieluhr für das Baby

Wenn ihr an euer schlafendes Baby denkt bzw. überhaupt an ein schlafendes Baby, denn kommt der Gedanke automatisch auch auf eine Spieluhr. Wenn es um sinnvolle Anschaffungen geht in Hinblick auf Baby- und Kleinkinderspielzeug, dann ist eine Spieluhr eine sehr sinnvolle Anschaffung. Doch in den meisten Fällen wird eine Spieluhr von irgendjemanden zur Geburt geschenkt und von daher solltet ihr erst einmal abwarten und dann eine Spieluhr später kaufen.

Babys lieben sanfte Melodien

Es wurde bereits durch viele Studien bewiesen, dass Babys sanfte Melodien lieben und sich durch diese auch wesentlich schneller bzw. leichter beruhigen lassen. Bereits ab dem sechsten Monat nimmt das Ungeborene die ersten Geräusche im Mutterleib wahr. Aus diesem Grund kaufen viele Mütter bereits während der Schwangerschaft eine Spieluhr und liegen sich diese dann ab und an auf den Bauch, damit das Ungeborene ggf. die Melodie nach der Geburt zur Beruhigung wiedererkennt – so zumindest die Theorie. Doch wenn nicht in der Schwangerschaft, dann werden dem Baby spätestens nach der Geburt die sanften Melodien der Spieluhr vorgespielt.

Ansprüche, die an eine Spieluhr gestellt werden sollten

Nicht nur Kleidung und Pflegemittel gehören zu den wichtigen Babybasics, sondern auch gutes Spielzeug. Wichtig ist dass beim Kauf darauf geachtet wird, dass das Spielzeug nicht mit Stoffen hergestellt wurde, das gefärbt ist und dem menschlichen Körper gefährlich werden können. Denn es gehört zu den üblichen Gewohnheiten der Babys und Kleinkinder, alles anzuschauen, abzugreifen und zu erkunden ob dieses auch essbar ist. Besonders beim Kauf von Spieluhren sollte genauer hingeschaut werden. Denn bewegliche Kleinteile sind stets ein Risiko für den Nachwuchs. Lösen sich diese, dann können sie verschluckt werden und das geringste Übel was daraus folgen kann, sind Bauchschmerzen. Aus diesem Grund sollte eine Babyspieluhr stets über ein kompaktes und in sich geschlossenes Gehäuse verfügen.

Die Spieluhr als Einschlafhilfe

Viele Babys und Kleinkinder beginnen zu schreien, wenn Mama und/oder Papa aus den Raum gehen, da die Stille und die Dunkelheit sie beunruhigt. Genau diesem Effekt kann mit einer Spieluhr entgegengewirkt werden, da die leise Musik das Baby bzw. das Kleinkind beruhigt. Sollte die Spieluhr dann auch noch mit einer Beleuchtung ausgestattet sein, die Motive an die Wände und Decke wirft, dann ist das Kind erst einmal beschäftigt und bekommt gar nicht mit, dass es allein im Raum ist. Wichtig ist dabei, dass die Motive sich langsam bewegen, da durch schnelle Bewegungen das Kind eher wieder von Unruhe gepackt wird und so nicht zum Schlafen kommt. Wenn das Baby bereits sitzen kann, dann können die motorischen Fähigkeiten mit einer Spieluhr trainiert werden. Das Kind wird sehr schnell herausfinden, welches Stelle gedrückt werden muss, um als Belohnung die Musik zu hören oder die typischen Laute für dieses Kuscheltier.

Eine Spieluhr kaufen: Darauf sollte geachtet werden

Die Musik, die von der Spieluhr abgespielt wird, sollte der herkömmlichen DIN-Norm entsprechen. Denn die Musik der Spieluhr darf nicht zu laut sein, wenn diese 50 cm von dem Kind platziert ist. Das beste ist ihr macht selbst den Versuch, ob die Spieluhr für das eigene Empfinden zu laut ist. Wurde der Favorit gefunden, dann sollte darauf geachtet werden, dass sich der empfohlene Abstand zwischen dem Kind und seinem Einschlafhelfer nicht verringern kann.

Hinweis: Eine Spieluhr soll dem Kind beim Einschlafen helfen und es nicht wach halten!

Von Babys werden Harmonien, wie sie in der klassischen Musik zu finden sind geliebt und getragene Stücke wie das Wiegenlied von Mozart sind der Favorit eines jeden Babys. An Spieluhren gibt es eine riesige Auswahl wie beispielsweise:

  • Lämmchen Monny von Nici mit dem Wiegenlied von Brahms „Guten Abend, gut‘ Nacht“
  • Zirkusaffe Cara Mello von Käthe Kruse mit Mozarts Wiegenlied
  • Kli Kla Klecks-Drache mit „La Le Lu, nur der Mann im Mond schaut zu“

Aber es gibt noch viel mehr Melodien wie beispielsweise „Weist Du wie viel Sternlein stehen“ , „Schlaf Kindlein Schlaf“, „Schlaf mein Prinzchen“ , „Die kleine Nachtmusik“ und und und!

Die Lautstärke, die Inhaltsstoffe und die Sicherheit

Wie bereits angesprochen reagieren Babys sehr sensibel auf laute Geräusche und daher sollte die Melodie nicht so laut sein. In den ersten Lebensmonaten sollten die Spieluhr daher auch noch idealerweise mit ein wenig Abstand zu den Ohren des Kindes abgespielt werden. Zudem sind die Spieluhren zugleich auch kuschelige Spielgefährten. Hier ist daher auf die Inhaltsstoffe zu achten. Das heißt, die Spieluhr sollte schadstofffrei und farbecht sein. Das wird garantiert durch die Spielzeugnorm EN 71. In Bezug auf die Bänder der Spieluhr zum befestigen angeht, so sollte die Spieluhr in diesem Bezug der Norm EN 71 unterliegen. Hier ist eine maximale Länge der Schnüre von 220 mm vorgeschrieben um so eine Gefahr der Babys und Kleinkinder auszuschließen.

Im Übrigen: Durch das Gütesiegel GS wird auch verraten, ob die Spieluhr vom TÜV und von anderen unabhängigen Prüfstellen auf ihre Sicherheit hin überprüft und untersucht wurde. Bei diesen Überprüfungen wird die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben überprüft und so dürfen sich beispielsweise keine Kleinteile von den Spieluhren lösen.

Was ist beim Kauf einer Spieluhr noch zu beachten?

Wird auf eine Spieluhr zugegriffen, die in einem Stofftier integriert ist, dass auch als Kuscheltier im Bettchen seine Dienste leistet, dann sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Spieluhr aus der Hülle genommen werden kann, um diese waschen zu können. Damit ist sichergestellt das sich nicht unzählige Bakterien vermehren, welche sich auf das Kind übertragen.

Es werden auch Schmusetücher als Spieluhren angeboten und hier ist unbedingt darauf wert zu legen, dass diese keine Weichmacher enthalten und keine lösenden Farbstoffe, denn die Tücher gelangen auf jeden Fall in den Mund des Kindes. Hier wird am besten genau nachgefragt, ob die Spieluhr nach der entsprechenden Spielzeug-Norm hergestellt ist. Auch ein Geruchstest ist hilfreich, ob eventuell ein eigenartiger Geruch vorliegt.

Wird eine Spieluhr bevorzugt, die Lichteffekte an Wand und Decke wirft, dann sollte eine gewählt werden, die sich langsam dreht, da das Kind nicht einschlafen wird, wenn die Rotation zu schnell ist.

Melodie

Der Fantasie sind eigentlich keine Grenzen gesetzt, wenn es um die Auswahl einer Spieluhr geht. Für das Baby spielt es keine Rolle, welche Melodie ausgewählt wird. Wenn möglich sollten einfach mehrere Melodien ausprobiert werden, um so festzustellen, auf welche Musik das Kind am besten reagiert und zur Ruhe kommt. Diese sollte dann ausgewählt und verwendet werden.
Die bekanntesten Motive und Modelle, die zudem auch kindgerecht sind, sind wohl der Hase, das Schäfchen oder auch der gute alte Teddybär. Wenn es um die Auswahl einer Spieluhr geht, sollte stets nach dem Motto „Weniger ist mehr“ gegangen werden, denn das Kind wird durch unnötige zusätzliche Motive oder zu viele Lichteffekte abgelenkt.

Fragen & Antworten

Für wen eigenen sich Spieluhren?

Eine Spieluhr ist für jedes alter geeignet. Ganz egal ob gross oder klein, für jeden Kuscheltierliebhaber ist das passende in der großen Auswahl an Spieluhren zu finden. Wie beispielsweise ein schlafender Hase für das Baby als Einschlafritual, eine Stern-Spieluhr für das Kleinkind oder die passende Hasen-Spieluhr als Geschenk für die Geschwisterkinder. Das tolle an den Spieluhren ist, dass vielen erst auf den zweiten Blick anzusehen ist, dass sie über eine Strippe zum Aufziehen verfügen.

Sind Spieluhren waschbar?

Spieluhren, die nicht waschbar sind, sind im eigentlichen Sinne ungeeignet und daher sollte stets darauf geachtet werden, dass die waschbar sind. In der Regel sind Spieluhren entweder per Handwäsche zu reinigen oder aber im Wollwaschgang, wobei vorher das Spielwerk entfernt werden muss. Wichtig ist auch dass das Gehäuse schnell trocknet und nach dem Aufschütteln wieder frisch ist für den Einsatz.

Worauf genau beim Kauf achten?

Wie bereits erwähnt es gibt eine Vielzahl an Spieluhren für Babys, für Kleinkinder, ältere Kinder und die Eltern wählen diese nach den persönlichen Vorlieben aus. Aber neben dem Design sollten auch noch weitere Punkte beachtet werden:

  • Hochwertige, natürliche Materialien
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Waschbar
  • Geprüfte Qualität
  • Lautstärke der Melodie

Fazit

Mit dem Klang einer vertrauten Melodie lassen sich die meisten Babys und Kleinkinder zur Ruhe bringen. Sie lernen nach und nach greifen, beginnen mit der Spieluhr zu spielen und ab einem gewissen Alter ziehen sie diese sogar allein auf. Eine Spieluhr bietet dem Baby bzw. dem Kleinkind und es ist auch erwiesen, dass durch Spieluhren die Konzentrationsfähigkeit der Kinder gefördert wird. Wenn die Eltern den Raum verlassen, in dem das Baby schlafen soll, dann fühlt es sich unsicher und bekommt Angst. Doch mit einer Spieluhr kommt ein vertrautes Geräusch auf und je nach gewählten Modell auch ein kindgerechtes Motiv, wie ein Hase, ein Schaf oder Mond. Zudem werden die Kinder durch Spieluhren mit Lichteffekt noch abgelenkt und all das macht diese kleinen klingenden Helfer so sinnvoll. Aber Spieluhr ist nicht gleich Spieluhr und daher heißt es Augen auf beim Kauf.

Die neuesten Beiträge

Nov. 16 2018
Philips Avent Babyphone scd 580 – Amazon Angebot des Tages

Philips Avent Babyphone scd 580 – Amazon Angebot des Tages Na, seid ihr noch auf der Suche nach dem richtigen…

Weiter lesen
Nov. 14 2018
Cybex – wir stellen vor!

Cybex – Sicherheit und Profession Das Unternehmen Cybex ist vergleichsweise noch recht jung auf dem Markt, gehört aber mittlerweile schon…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Kinderradiosender – Welche gibt es?

  Radio speziell für Kinder – ja, so etwas gibt es. Im deutschsprachigen Raum habt Ihr die Auswahl zwischen mehreren…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Sebra – leichte Babydecke aus Musselin, 85 cm x 85 cm, Nebelblau, Artikelnr. 4001105

  Für Moms.de habe ich von der dänischen Marke Sebra die leichte Babydecke aus Musselin getestet. Bereits beim Auspacken fällt…

Weiter lesen
Nov. 12 2018
Amazon Angebote des Tages – 12.11.2018

Juhuuu, es geht wieder los, der Countdown zur „Cyber-Monday-Week“ hat begonnen. Und Amazon überrascht uns schon jetzt mit tollen Angeboten!…

Weiter lesen
Nov. 9 2018
Baby Design Wiesbaden – mein Besuch

Baby Design Wiesbaden von Karolina wie ich Euch bereits neulich über Facebook und Instagram berichtet habe, hatte ich das Vergnügen…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Maxi Cosi – Wir stellen vor!

Maxi-Cosi – der perfekte Begleiter für Eltern und Kind Ihr selbst wisst nur zu gut, was es heißt, Eltern zu…

Weiter lesen
Nov. 8 2018
Schwimmabzeichen – Alle im Überblick

  Schon die Kleinen beginnen früh mit dem Schwimmunterricht. Für jedes Kind ist das Schwimmen nicht nur lebenswichtig, sondern bereitet…

Weiter lesen
Nov. 6 2018
Hudora – Wir stellen vor

1. Summary Der Markenhersteller Hudora weiß genau, welche Spiel- und Sportgeräte Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern. Vor allem für gemeinsamen…

Weiter lesen