Hoch

Wunderwiege, Federwiege mit Motor, Review

Nadine Scheiner
04 Nov 2021
2 Min.
Mögen 0
Nicht mögen 0
wunderwiege-paket-komplett
Bild: Nadine Scheiner

Vorwort

Hatte ich Euch erzählt, dass meine Schwester schwanger war und sich beim zweiten Kind eine Federwiege gewünscht hatte? – Ja so war es, denn bekanntlich ist man beim zweiten Kind schlauer und hat genauere Vorstellungen, was man sich wünschen könnte bzw. man weiß ganz einfach, was fehlt und was man bereits besitzt.

So habe ich mich auf die Suche nach einer geeigneten gemacht und bin ganz schnell auf die wunderschöne Seite von wunderwiege gelangt! Etwas, dass ich wirklich toll finde vorab ist, dass man sich die Wiege auch einfach „mieten“ kann, somit kann man nämlich die Wiege für 3 Monate mieten und dann auch einfach und bequem wieder zurücksenden, total super!

Da meine Schwester ein Sommerkind bekommen hat, war für mich klar, ich möchte den leichten Mesh-Stoff dazu haben und habe mich daher für die „MATTI“ Federwiege entschieden.

wunderwiege-baby-wiege-hängend
Bild: Nadine Scheiner

Details zur Federwiege MATTI

  • Marke: Wunderwiege
  • Atmungsaktives Mesh-Material
  • Kind kann rausschauen und Eltern hinein
  • Durch das atmungsaktive Material wird ein Hitzestau vermieden, was besonders bei „Schreibabys“ wichtig ist
  • Der Stoff reguliert die Temperatur
  • Kann mit weiteren Knöpfen verschlossen werden
  • Gurtsystem kann optional angebracht werden
  • Ergonomisches Design zur Unterstützung des runden Baby-Rücken
  • Spreizstab aus unbehandeltem Buchenholz
  • Waschbar bei 60 Grad
  • Kann flexibel aufgehängt werden
  • Schwingt mit Federwiegenmotor WUWI automatisch
  • Verfügbar ebenfalls als Zwillings-Ausführung
  • Verfügbar in den Farben: Weiß, Beige, Grau, Rosa oder Blau

 

Zur Federwiege Matti habe ich mich für den Federwiegenmotor WUWI entschieden. Meine Schwester hatte genaue Vorstellungen und in diesen war der Motor für die Federwiege einfach mit dabei! Der Motor ist in einer süßen Wolkenform designet und lässt sich in verschiedene Intensitäten verstellen! Generell ist der Motor für ein Körpergewicht von 3 – 18 kg geeignet und lässt sich auch hier individuell mit den Federn anpassen.

Der Motor benötigt durchgehend eine Stromquelle, kann jedoch auch an eine Powerbank angeschlossen werden und funktioniert mit der Powerbank „PAULI“ von Wunderwiege bis zu 24 Stunden kabellos.

wunderwiege-babywiege-motor
Bild: Nadine Scheiner
wunderwiege-baby-wiege-federung-mit-rahmen
Bild: Nadine Scheiner
wunderwiege-anleitung-federung
Bild: Nadine Scheiner

Details zum Federwiegenmotor WUWI

  • Marke: Wunderwiege
  • Eltern- und Kindgerechtes Design
  • Bis zu 7 Federn sorgen für eine optimale Gewichtsverteilung und zusätzliche Sicherheit
  • Geräuscharmer und angenehm leiser Federwiegenmotor
  • In Deutschland entwickelt
  • Ebenfalls für Zwillinge geeignet (ab 3 kg – 18 kg)
  • Variable Schwing-Geschwindigkeit
  • Betrieben durch Stromversorgung über Netzteil oder Powerbank PAULI
  • Regelmäßige Sicherheitsprüfungen durch unabhängige Institute
  • Integrierter USB-Anschluss zur Stromversorgung für z.B. Babyphones
  • Von Hebammen empfohlenes (Ein-)Schlafsystem

 

Und was sagt meine Schwester?

wunderwiege-mit-baby-drin
Bild: Nadine Scheiner

Fazit

Sie ist mehr als zufrieden mit der Federwiege! Denn, wenn der Kleine runterkommen muss und doch der Große das Verlangen der Mama braucht, dann steht nun stets die Federwiege von Wunderwiege zu ihrer Seite! Durch das leise, gleich bleibende Geräusch des Motors und durch das gleichmäßige Wiegen kommt Baby L super zu Ruhe und Big E hat ihre volle Aufmerksamkeit!

Auch vom Mesh-Material ist sie mehr als begeistert, wo sie zunächst nicht so ein gutes Gefühl hatte, war sie zum Schluss doch froh, dass sie diese Wiege bekommen hatte, denn selbst wenn der Sommer nicht so heiß ist, ist der kleine wohl ein Heißblüter und ist immer leicht geschwitzt.

 

Weiter so wunderwiege!

Teilen:

Kommentar schreiben

Teilen: