Hoch

tonies Toniebox in Grün

Nadine Scheiner
08 Okt 2021
3 Min.
Mögen 0
Nicht mögen 0

Vorwort

die Toniebox – das neue Kassettenspiel nur viel, viel einfacher in der Bedienung und definitiv nicht so anfällig wie eine Kassette!

Bestimmt bin ich nicht die einzige die früher immer gerne Kassetten gehört hat?! Und bestimmt ist nicht nur mir passiert, dass sich die Kassette gerne mal aufgehängt hat bzw. das Band auf einmal draußen und verheddert war – oh ich erinnere mich zu gut daran!

Ich hatte lange überlegt was wohl sinnvoller wäre für meine Kinder, neben Kassetten gibt es natürlich auch noch CD-Player und alles hat etwas Gutes und etwas Schlechtes – so ist das nun mal und bei CD´s ich weiß nicht ob ihr das noch im Kopf habt – ich sage nur Gefriertruhe, weil man gehofft hat das so die Kratzer in der CD weggehen oder so, ich weiß es noch wie gestern!

Und nun ist hier dieses Teil – das Teil was sie Toniebox nennen, das Teil dass diese süßen Figuren darauf stehen hat, das Teil das so unkaputtbar scheint, perfekt selbst fürs kleinste Kind!

Und was soll ich sagen, ich habe sie und ich bin (neben meinen Kindern) der größte Fan der Toniebox! Sie ist wirklich grooooße Klasse!

toniebox-grün-mit-verpackung
Bild: Nadine Scheiner

Einzelheiten zur Toniebox

  • Die Toniebox kommt immer im „Starter-Set“
  • Es ist immer eine Kreativ-Tonie in der Farbe der Box dabei
  • Es beinhaltet eine Ladestation zum Aufladen des Akkus der Toniebox
  • Mit einfacher Bedienungsanleitung
  • Man kann aus den Farben rot, blau, grün, pink, lila und grau wählen
  • Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet
toniebox-gruen-verpackung
Bild: Nadine Scheiner
toniebox-grün-mit-verpackung
Bild: Nadine Scheiner
toniebox-mit-kreativtonie
Bild: Nadine Scheiner

Ein super wichtiges Thema bei der Anschaffung der Toniebox war einfach die Empfindlichkeit! Die Toniebox ist einfach so super unempfindlich und leicht zu bedienen, dass es wirklich der Wahnsinn ist! Und nicht nur die Box ist so robust, auch die kleinen Figuren zum Daraufstellen scheinen unkaputtbar zu sein… bzw. wirklich super robust und sehen dazu noch total niedlich aus!

Voraussetzung, um eine Toniebox zu aktivieren

  • Man benötigt eine mind. 2,4 GHz b/g/n WLAN Verbindung (also eigentlich die gängige)
  • Ein internetfähiges Endgerät (z.B. Smartphone, Tablet oder Computer)
  • Die Toniebox und die Anleitung im Internet führen einen einfach und schnell durch die Aktivierung durch
toniebox-installation-willkomen
Bild: Nadine Scheiner
toniebox-installation-schritt1
Bild: Nadine Scheiner
toniebox-ID
Bild: Nadine Scheiner
toniebox-installation-zwischenschritt
Bild: Nadine Scheiner
toniebox-installation-fertig
Bild: Nadine Scheiner

Um den Kreativ-Tonie bespielen zu können benötigt man außerdem ein Toniecloud Kundenkonto. Und wenn man den Tonie mit Sprachaufnahmen von sich bespielen möchte am besten noch die Tonie App!

 

Ansonsten kann’s dann los gehen! Was ihr beachten solltet ist, dass ihr für alle neuen Tonies die ihr auf die Box spielen möchtet eine WLAN Verbindung benötigt. Sobald dieser jedoch auf die Box geladen ist, ist diese nicht mehr notwendig.

 

Was ich mega praktisch dazu finde ist, dass die Box (sofern der Akku geladen ist) überall mit hingenommen werden kann und nicht am Kabel angeschlossen sein muss, um zu funktionieren! Der Akku der Toniebox soll laut Hersteller gute 6 Stunden halten, was natürlich für eine bisschen weitere Fahrt in z.B. den Urlaub total optimal ist, denn man kann an die Toniebox auch Kopfhörer anschließen und die Kids können ihre Hörbücher ganz für sich hören, total super!

Wie handhabt man die Toniebox?

  • Am Boden ist das Verbindungsteil für die Ladestation
  • Mit den Ohren kann man die Lautstärke regulieren
  • Mit Klopfen auf die eine oder andere Seite kann man das Kapitel ändern
  • Und wenn man sie kippt spult sie vor bzw. zurück

Zudem ist das Gehäuse so toll gepolstert sodass sich ein Kind nicht an den Kanten oder ähnlichem weh tun kann und zum anderen nicht direkt kaputt geht, wenn sie mal fallen gelassen wird!

Und die Tonie-Welt?

Ich habe zunächst eine Bibi-Blocksberg Tonie für Lalia (Kindheitserinnerungen) und eine Pettersson und Findus für Jordi genommen. Es sind beides Hörspiele, die sich die Kids gerne am Abend anhören! Ja sie lösen mich nun oft ab, denn normalerweise habe ich den Kindern immer vorgelesen! Jedoch gibt es noch andere Tonies.

tonies-tonie-bibi-blocksberg
Bild: Nadine Scheiner
tonies-tonie-petersson-und-findus
Bild: Nadine Scheiner

Welche Art von Tonies gibt es?

Es gibt wirklich eine super große Auswahl an Tonies die sich wie folgt in Kategorien aufteilen:

  • Hörspiel & Hörbuch

    • Hier gibt es tatsächlich auch noch eine Aufteilung zwischen

      • Disney
      • Playmos
      • Märchen, u.v.m
    • Und ganzen Reihen wie

      • Bobo
      • Bibi Blocksberg
      • Der kleine Drache Kokosnuss, u.v.m.
    • Wissen

      • Diese Tonies gehören zu der gewährten Reihe der „WAS IST WAS“ Bücher und vermittelt kindgerecht und spannend Wissen.
    • Musik

      • Auch bei den Musik Tonies ist für jeden was dabei, ob Einschlaflieder für die kleinsten, Mitsinglieder für die Kindergartenkids oder auch schon hippere Musik für die schon größeren Kids!

 

Das sind die 3 Tonie Kreationen neben der Kreativ Tonie und die Auswahl ist wirklich überaus großzügig und schön! Mir fällt es immer etwas schwer mich für neue Tonies zu entscheiden aber ich denke Tonies kann man ganz klasse auch zu Feiern schenken und verschenken, wie zum Beispiel jetzt zu Ostern!

 

Fazit

Ich bin begeisterter Tonie-Fan und auch den Kids gefällt die Box mehr als gut! Bis jetzt erfüllt sie bedingungslos unseren Anspruch und die Tonies haben die optimale Länge zum Einschlafen und auch zum zwischendurch hören – die perfekte Pause vom Alltag so zusagen! Ich freue mich auf noch gaaaanz viele tolle Tonies, ob nun Musik, Wissen oder Hörspiele, sie sind alle ganz prima! Die Altersempfehlung von 3 Jahren finde ich für die Hörbücher definitiv angemessen – denke jedoch das Musik auch schon im jüngeren Alter für Kids interessant ist – jedoch nur unter Aufsicht von Erwachsenen dann!

 

tonies-toniebox-gruen-mit-tonies
Bild: Nadine Scheiner
Teilen:

Kommentar schreiben

Teilen: