Hoch

Rollytoys Traktor rollyKid-X, 023134, Review

Nadine Scheiner
15 Aug 2019
2 Min.

Habe ich Euch eigentlich mal erzählt, dass mein Sohn total auf Traktoren abfährt?! – OK, es ist wahrscheinlich nichts Außergewöhnliches – aber egal in welcher Form – klein, mittel, groß, ein echter auf dem Feld sobald er einen sieht „Mama, schau ein Traktor“!

Umso größer war natürlich die Freude als er den rollyKid-X Lader von rollytoys gesehen hat! Jordi ist jetzt 2,5 Jahre und hat doch noch relativ kurze Beine im Vergleich zu meiner Tochter damals! Daher ist es für ihn eher immer etwas schwer an die Pedale zu kommen. Bei diesem Traktor jedoch nicht…  zum Glück! Er hat sich natürlich sofort ganz stolz draufgesetzt und ist in der Wohnung bereits damit gefahren… glücklicher Weiße ist die Wohnung nun groß genug sodass es kein Problem ist!

Am liebsten wird Jordi jedoch nach wie vor geschoben, ich bin gespannt ob sich das noch legt! Worauf ihr jedoch achten solltet ist, dass wenn ihr die kleinen anschiebt, dass die kleinen Füßchen nicht zwischen den Pedalen hängen bleiben! Das kann ganz schnell passieren! Als wir den Traktor getestet hatten, musste Jordi daher immer selbst mittreten und wenn er nicht mehr konnte musste er seine Füßchen ablegen.

 

Was er aber schon wie ein Großer macht ist, den Lader im Griff haben! Die Kids finden es zu lustig Dinge in diesen zu Laden und alles wieder auszuschütten…

Auch der kleine Trailer ist flott an und abgeschlossen durch die einfache Kupplung!

 

Alle Eckdaten auf einem Blick vom rollyKid-X:

  • Altersempfehlung: 2,5 – 5 Jahre
  • Anhänger
  • rollyKid Lader
  • Motorhaube kann geöffnet werden
  • Kettenspannung kann eingestellt werden
  • Kettenantrib ist geschützt
  • Drehlenkung durch Lenkrad
  • Heckkupplung
  • Weiteres Funktionszubehör zum nachrüsten
  • Mit 3-jähriger Pro Stabil Garantie
  • TÜV zertifiziert
  • Maße: 161,0 cm x 55,0 cm x 47,0 cm
  • Gewicht: 9,20 kg
  • Farbe: Grün / Gelb

 

Mich sprechen Firmen die Garantien auf Ihre Produkte geben immer sehr an, da diese dann vom besten Material ausgehen und genau das sollte bei Kindern vorrangig sein! Gute Qualität ist doch das A-und-O!

Auch Lalia die nun im November 5 wird hat großen Spaß mit dem Traktor. Ihr gelingt es auch etwas besser diesen zufahren aber wie gesagt ich finde den Tretmeschanismus im Generellen für Kinder sehr schwer zu begreifen, aber wenn es dann klick macht dann haben sie es auch drauf!

Jordi zumindest ist absolut überzeugt von seinem neuen Traktor und möchte ihn nur selten teilen, was für mich in Ordnung ist und mich doch sehr erfreut! Strahlende Kinderaugen sind doch eines der schönsten Dinge, die man erlebt !

 

Fazit:

Die Qualität des rollyKid-X überzeugt mich! Die Räder des Traktors sind so leise, dass es kein Problem ist diesen in der Wohnung zu fahren, jedoch ist er auch so robust, dass er draußen im Freien gefahren werden kann. Eine Tour zum Spielplatz ist dank des Anhängers auch kein Problem! So kann er all sein Sandspielzeug einladen und losfahren (lasst es nur nicht zu schwer werden, immerhin müssen die Kids noch vorankommen)!

Einen „Minuspunkt“ gibt es von mir für das Lenkrad und das keine Hupe dran ist! Natürlich kann man sich ein „Sound Lenkrad“ als Zubehör dazu kaufen, aber manchmal reicht die einfache Hupe zum draufdrücken! Immerhin ist die „Vorrichtung“ da, warum also nur so tun als ob eine Hupe da ist und nicht eine richtige an diese Stelle einbauen?! – Aber, und das ist ja das wichtigste, Jordi macht es nichts aus, die Tute ist sein Mund und er hat großen Spaß mit dem Traktor!

Mögen 0
Nicht mögen 0
Teilen:

Kommentar schreiben

Teilen: