Hoch

Miweba Kinderdreirad KSF12 mit Schieber, Sandbeige, faltbar, Review

Nadine Scheiner
22 Okt 2019

 

Auf der Suche nach einem passenden Dreirad zum 1. Geburtstag von meinem Neffen, bin ich auf das neue Dreirad von miweba gestoßen!

Ihr kennt es wahrscheinlich auch, mit einem Jahr können die Kids noch nicht allein Dreirad fahren doch sind sie mit 2 Jahren meistens schon aus den gängigen Dreirädern rausgewachsen und somit kann sich diese Tretmotorik gar nicht richtig entwickeln.

Das neue Dreirad von Miweba jedoch ist fast wie perfekt! Es ist ein Buggy und ein Dreirad in einem, es ist so mega bedacht das ich gar nicht mehr aus dem Staunen rausgekommen bin!

Fakten zum Kinderdreirad KSF 12:

  • Luftbereift
  • Federung
  • Sonnendach, verstellbar und abnehmbar
  • Leerlauf am vorderen Rad einstellbar
  • Lenker auskobbelbar, damit nur einer lenken kann entweder Eltern oder Kind
  • Faltbar
  • Fußablage abmontierbar
  • Tasche für Lenker und Heck
  • Sicherheitsbügel zum Öffnen, abmontierbar
  • Lenkstange von Eltern kann abgenommen werden
  • Klingel
  • Anti-Rutsch-Griffe
  • Sitzfunktion kann zu Liegefunktion umgestellt werden
  • Sitzhöhe: 39cm
  • Gewicht: 13 kg
  • Höhe der Fußstütze: 22cm, abnehmbar
  • Produktmaße: 110 x 53 x 100 cm
  • Maximale Belastung: 30 kg
  • Sitzbreite: 28 cm
  • Lenkerbreite: 42
  • Scheibestange Maße: 100 x 40 cm

Der Kleine hat total großen Spaß an dem Kinderdreirad KSF 12 und lässt sich zurzeit noch richtig gerne darin schieben! Und wenn er doch zu müde wird, kann man den Sitz einfach in die Liegefunktion umklappen und er ruht sich aus!

Toll ist auch, dass es einen Freilauf im Vorderrad gibt und somit die Pedale kein Füßchen einklemmen kann sobald das Kind soweit ist und mittreten möchte!

Fazit

Im Großen und Ganzem ist das Dreirad von miweba ein wirkliches Schmuckstück, das unglaublich bedacht ist! Jedoch ist es doch ziemlich groß selbst wenn es eingeklappt ist! Mit einem kleinen Kofferraum hat man da kaum eine Chance! Aber sofern man einen Spaziergang von zu Hause auf den Spielplatz machen möchte oder einfach so eine Runde mit dem Dreirad drehen mag ist er optimal! Er ist super bequem durch die Federungen und durch die Lufträder und sieht dazu noch ziemlich stylisch aus! Mein Neffe geht gerne mit seinem neuen Lieblingswagen auf Tour!

Mögen 0
Nicht mögen 0
Teilen:

Kommentar schreiben

Teilen: