Hoch

LENA Cascade Kugelbahn Speed 65290, Review

Nadine Scheiner
18 Jun 2019

Immer wieder finden meine Kinder Kugelbahnen total faszinierend… kennt ihr das? Sind Eure auch so fasziniert von Kugelbahnen?

Anders wie bei den meisten Kugelbahnen lässt sich die Cascade Kugelbahn von LENA ganz nach Belieben der Kinder zusammenbauen! Es gibt keine strickte Anleitung wie die Kugelbahn am Ende auszusehen hat! Das macht den Kids besonders großen Spaß! Immer wieder neue Elemente entdecken, bauen und schauen ob die Konstruktion funktioniert! Was will man mehr?! Die bunten Steckelemente lassen sich einfach verbinden und haben keine geschlechtliche Farbenorientierung! Sowohl mein Mädchen als auch mein Junge lieben die Kugelbahn und es gibt nicht „meins und deins“ bei der Farbauswahl!

 

Fakten zur Lena Cascade 65290 Kugelbahn Speed:

  • Die Cascade Murmelbahn ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren (jedoch findet sie mein 2,5 Jahre alter Sohn auch schon Klasse. Aaaber die Murmeln sind sehr klein, also sollte sie nur unter Aufsicht verwendet werden!)
  • Das Paket „Speed“ beinhaltet
    • 40 Basisteile
    • 20 Murmeln
    • 8 Sonderteile
  • Kinder bekommen 2 Aufbau-Inspirationen auf der Rückseite gezeigt
  • Die Kugelbahn ist in der EU hergestellt und TÜV zertifiziert
  • Die Lena Cascade Kugelbahn 65290 fördert die Motorik und regt das logische Denken an
  • Das Material besteht aus auf Schadstoff geprüften Kunststoff

 

Den Kindern beim Spielen mit der Bahn zu zusehen macht richtigen Spaß! Sie entdecken immer wieder neue Möglichkeiten und versuchen sich immer wieder an anderen Varianten der Kugelbahn! Und wenn es mal nicht so passen sollte, dann helfe ich auch gerne mit !

Fazit:

Da die Kugeln ziemlich klein sind denke ich sollte man den Kindern vorm ersten Gebrauch erklären, dass es nur Kugeln für die Bahn sind und sonst nicht damit gespielt werden sollte bzw. die Kugeln nichts in irgendwelchen Körperöffnungen zu suchen haben! Zu oft habe ich schon gehört, dass die Murmeln in den unterschiedlichsten Körperöffnungen verschwunden sind, natürlich ist hier der Mund die Nummer eins, und auch das ziemlich gefährlichste! Daher bin ich beim Spielen (gerade, wenn mein Sohn dabei ist) immer noch mit dabei! Meine Tochter (4 Jahre) versteht die Gefahr dahinter und ist vernünftig! Mein Sohn hingegen der auch noch gerne seinen Schnuller im Mund hat versucht sich an den meisten Dingen sehr gerne!

Es ist vielleicht das halbe Jahr das meinem Sohn noch fehlt, um mit Murmeln und der Kugelbahn zu spielen, jedoch bekommt er das konstruieren sehr gut hin!

Im Großen und Ganzen finde ich die Kugelbahn und das Material super, zwar ist es Kunststoff, aber auch das hat oftmals was Gutes! Z.B. lässt es sich einfach mal in die Spülmaschine stecken, sollte es dreckig geworden sein! Außerdem ist es sehr stabil und lässt sich einfach stecken! SIMM-Spielwaren ist nicht um sonst eine Qualitäts-Marke – zwar stellen sie die meisten Waren aus Kunststoff her, jedoch ist es guter, hochwertiger Kunststoff! Viele Spielwaren können zudem auch outdoor genutzt werden, wo natürlich Kunststoff am meisten Sinn macht! Ich und meine Kinder sind zumindest von der Kugelbahn begeistert! Und das Tolle ist, wenn wir fertig sind mit Spielen, kann man die Kugelbahn auseinander bauen und in einem kleinen Karton einfach verstauen!

Mögen 0
Nicht mögen 0
Teilen:

Kommentar schreiben

Teilen: