Fire HD 8 Kids Edition-Tablet, 8-Zoll-HD-Display, 32 GB, blaue kindgerechte Hülle, Review

Tablet für Kinder – Fluch oder Segen?

Ein super oft umstrittenes Thema – meiner Meinung nach ist, ob das Kind und ab wann ein Kind mit dem Handy bzw. Tablet spielen darf… was für mich jedoch absolut nicht umstritten ist, ist dass jedes Elternteil (Hand aufs Herz) mindestens eine App bzw. ein Video oder etwas anderes auf dem eigenen Smartphone fürs Kind hat. Es ist ja auch verständlich! In dieser Generation haben die meisten Eltern ihr Smartphone rund um die Uhr bei sich und Kinder schauen sich ganz einfach Dinge ab!

Ich finde, Kinder müssen entdecken und wenn alles in Maßen passiert ist es in Ordnung! Für unseren Sommerurlaub war ich auf der Suche nach Beschäftigung für die Kids (2 und 4 Jahre), da wir immer mit dem Auto unterwegs sind und der Weg wirklich etwas länger ist! Natürlich beschäftigen sich die Mäuse mit Lesen, Lernbücher und Hörspielen, aber irgendwann sind sowohl die Kids als auch ich durch… da muss eine Attraktion her! Also war ich auf der Suche nach etwas was die Kids staunen lässt und worauf sie sich freuen und sich ablenken lassen!

Wahre Worte – Ich war auf der Suche nach etwas „Elektronischem“… Etwas, dass wenn alle Stricke reisen die Kids noch Spaß dran finden, ohne mein Smartphone zu beanspruchen… Man googlet und sucht und findet direkt das „Fire HD“ Tablet von Amazon!

Und ich muss sagen, ehrlich gesprochen, ich bin begeistert! Ich bin jemand der immer gerne nach Bewertungen schaut… bei über 600 Kundenmeinungen innerhalb von 6 Monaten mit durchschnittlich 4 Sternen kann das Tablet nicht so schlecht sein, dachte ich!

Beim Anlegen eines Profiles, legt man das Alter des Kindes fest und da ich es meine Tochter nutzen lasse, habe ich natürlich 4 Jahre eingegeben. Die voreingestellten Spiele und Apps sind perfekt auf das Alter (4 Jahre) eingestellt!

Fakten zum Fire HD 8 Kids Edition-Tablet, 8-Zoll-HD-Display, 32 GB, blaue kindgerechte Hülle:

  • 8 Zoll großer HD-Touchscreen mit einer Auflösung von 1280 x 800 Auflösung bei 189ppi
  • HD Videowiedergabe fähig mit IPS-Technologie (In-Plane Switching)
  • Die Maße des Tablets beträgt: 244 x 155 x 26 mm und ist Sage und Schreibe nur 474g schwer!
  • Es hat einen Quad-Core-Prozessor von 1,3 GHz mit 1,5 GB RAM
  • Und einen 32 GB großen internen Speicher (23,8 GB für Nutzerinhalte) außerdem kann man den Speicher mit einer microSD-Karte um 400GB erweitern um noch mehr Filme, Serien, etc. zu laden.
  • Die Akkulaufzeit kann bis zu 10 Stunden betragen, abhängig von Nutzung
  • WLAN-fähig
  • Es hat verschiedene Anschlüsse: USB-2.0 (Micro-B-Stecker), microSD-Slot für externen Speicher, 3,5-mm-Stereo-Anschluss
  • Integrierter Dual-Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos Audio
  • Es hat einen Beschleunigungs- und Umgebungslichtsensor
  • Eine 2-MP Frontkamera, Rückseitige 2-MP HD-Kamera
  • WLAN Standortbasierte Dienste
  • Kindgerechte Hülle in Blau und Pink
  • Lautstärkenregler
  • Bluetooth
  • Ab 3 Jahre

Ebenfalls super finde ich ist, dass man mehrere Profile auf dem Tablet anlegen kann, sogar 2 für Eltern. Außerdem kann man ein „Elterndashboard“ auf´s eigene Smartphone laden, um das Profil des Kindes einzurichten und zu kontrollieren! Man kann sozusagen volle Kontrolle über das Profil des Kindes haben! Man kann bestimmte Zeiten einstellen, z.B. kann man entscheiden ab wann das Kind spielen kann, soll es zuvor erst einmal mit den Lern-Apps eine gewisse Zeit lernen und darf erst danach spielen? Genauso kann man bestimmen, wie lang die Desktopzeit betragen soll und das Gerät schaltet sich danach von selbst ab.

Fazit:

Wir sind gerade dabei das Fire HD 8 Kids Edition-Tablet zu erforschen und zu entdecken. Ich finde jedoch, dass das Gerät mega durchdacht ist und ich als Elternteil keinerlei Ängste haben muss, wenn mein Kind das Tablet in die Hand nimmt und damit spielt (anders bei meinem Smartphone)! Das Profil ist auf meine Tochter eingerichtet und ich könnte zudem noch 3 weitere Kinderprofile einrichten (z.B. für meinen Sohn) und 2 „Eltern Profile“ laden.

Toll finde ich zudem, dass man auch auf „audible“ Zugriff hat, da wir ziemlich viele Hörspiele haben. Meine Tochter findet es total klasse, dass sie ihre Kopfhörer anziehen kann und dann sozusagen etwas ganz für sich allein hat. Durch die Hülle kann das Tablet fallen, ohne direkt kaputt zu gehen! Und fällt es doch so unpraktisch, dass es doch einen Schaden davon trägt so ist bei jedem Kauf das 2 Jahre Sorglos Paket dabei, dass einen Umtausch in den ersten 2 Jahren garantiert. Meine Tochter ist jetzt 4 Jahre und ich gehe stark davon aus, dass wir das Tablet noch einige Jahre mit immer wieder neuen Apps und Spielen haben werden! Daher finde ich das Preisleistungsverhältnis mehr als angebracht! Top Produkt!

Neue Artikel

Nov. 7 2019
Ergobaby Embrace und Omni 360, Review

Wie ihr eventuell mitbekommen hattet, hatte ich auf der Kind und Jugend Messe ein richtig tolles Gespräch mit ergobaby in…

Weiter lesen
Nov. 1 2019
Mathmos, Neo Lavalampe, matt weiß, violett mit pinker Lava, Review

Das Comeback – oder war sie nie weg gewesen? – Die Lavalampe vom original „Mathmos“?! Die Lavalampe an sich war…

Weiter lesen
Okt. 23 2019
Zapf Creation, BABY born Soft Touch Sister, brünett, 43 cm, Review

Na, fehlt der BABY born noch ein Geschwisterchen? Neu entwickelt und super süß ist hier die Schwester der BABY born!…

Weiter lesen
Okt. 22 2019
Miweba Kinderdreirad KSF12 mit Schieber, Sandbeige, faltbar, Review

  Auf der Suche nach einem passenden Dreirad zum 1. Geburtstag von meinem Neffen, bin ich auf das neue Dreirad…

Weiter lesen
Okt. 22 2019
Bruder bworld PKW Werkstatt, Review

Der deutsche Spielwarenhersteller Bruder produziert schon seit 1926. Mit der Einführung der Bruder „bworld“ 2011 erweiterte die Firma ihr Sortiment…

Weiter lesen
Okt. 18 2019
Nintendo Switch Lite, Grau, Review

Oh mein Gott, was für ein Spaß! Kennt ihr noch damals das Gefühl, wenn mein einen Gameboy geschenkt bekommen hat?…

Weiter lesen
Okt. 18 2019
HUDORA Laufrad Eco, 12 Zoll, luftbereift, Review

Jordi ist ja tatsächlich zum richtigen Laufrad Rennfahrer geworden und dem nach war es natürlich klar, dass wir auch das…

Weiter lesen
Okt. 16 2019
Baby Tula – Kleinkind Trage „Celebrate“, Review

hatte ich Euch erzählt, dass Jordi momentan in einer lauffaulen Phase steckt? Wahrscheinlich bin ich selbst auch dran Schuld oder…

Weiter lesen
Okt. 15 2019
BECO – the world of aquasports, Produktvorstellung

Ein absolut wichtiges Thema für mich ist das Thema Wasser – Schwimmen – Wassersicherheit! Wenn ich mich vor etwas fürchte…

Weiter lesen
Okt. 15 2019
Kikadu Moses Korb, Review

Der „Moses Korb“ ist mir vor kurzem zum ersten Mal auf einer Babyparty begegnet. Dabei handelt es sich um einen…

Weiter lesen
Okt. 15 2019
Warmies – Das kleine Schnabeltier für die Mikrowelle, Review

Warmies vereinen ein süßes Kuscheltier mit der wohligen Wärme eines Körnerkissens. Alle Warmies sind mit einer natürlichen Mischung aus Körnern…

Weiter lesen
Okt. 4 2019
Viking Toys, Cute Rider „Bär“,  Review

Habt ihr schon einmal von den Cute Riders von Viking Toys gehört?! Viking Toys ist vielleicht bei uns in Deutschland…

Weiter lesen