Puky Laufrad LR Light, blau, Review

hier hat Puky mal wieder super Leistung gebracht! Das LR Light ist für mich die Ablösung vom LR 1Lp.

Zwar gibt es die Puky Klassiker in noch weitaus mehr Farben und das Design spricht einfach für Puky aber mit dem neuem LR Light hat Puky eine tolle neue Linie geschaffen und ich hoffe, dass noch weitere solcher „leichten“ Fahrzeuge folgen werden!

Im Allgemeinem ist das Design des LR Light moderner und sportlicher! Zudem ist es super, super leicht mit 3,6kg im Gegensatz zu dem anderen das 5kg wiegt.

Das liegt wohl daran, dass das LR Light sowohl mit Alu-Gabel, Alu-Naben als auch mit Alurahmen gefertigt wurde. Der Vorbau ist mit einem „Aheadset-Vorbau/Steuersatz“ ausgestattet und der Lenker mit Sicherheitsgriffen die kleinen Kinderhände bei Stürzen schützen sollen. Außerdem verzichtet Puky bei den Laufrädern auf eine sogenannte Lenkeinschlagsbegrenzug. Das heißt, sollte das Kind einmal stürzen, kann sich der Lenker flach auf den Boden legen und das Risiko, dass sich das Kind verletzen könnte sinkt! Das Ist wirklich toll und bei anderen Herstellern nicht selbstverständlich!

Fakten des Puky LR Light:

  • Das Laufrad ist mit einem Alurahmen, Alu-Gabel und Alu-Naben ausgestattet
  • Es hat einen Aheadset-Vorbau/Steuersatz
  • Das Rad kommt mit Lenkerpolster
  • Der spezielle Laufradsattel kommt mit Tragegriff
  • Es hat mit Luftbereifte Räder (50-203)
  • Sattel und Lenker sind höhenverstellbar
  • Das Laufrad kommt mit einem Seitenständer
  • Es kann ab einer Schritthöhe von 34 bis 47 cm genutzt werden
  • Und mit einer Körpergröße von 90 bis 115 cm
  • Es wiegt leichte 3,6 kg
  • Es ist wie alle Pukys mit einem tiefen Einstieg ausgestattet
  • Es ist in blau und orange erhältlich
  • Die maximal Gesamtbelastung des Rads liegt bei 25 kg
  • Es ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet

Und beim letzten Punkt ab 3 Jahre geeignet gebe ich Puky an der Stelle recht! Mein Sohn ist kein besonders großes Kind und somit kann er sich zwar auf das Laufrad drauf setzen aber damit fahren kann er leider noch nicht! Seine Beine sind einfach zu kurz! Zurzeit benutzt er noch das „LR M“ von Puky aaaaber das erstaunliche hier, ich wollte es selbst erst nicht glauben und bin mir erst sicher gewesen als ich selbst nachgelesen habe, das LR M wiegt einfach genau so viel wie das LR Light… ok es ist 100g leichter, aber das ist ja ein Witz! Demnach fiel es meinem Sohn absolut nicht schwer sein neues Laufrad weg zu tragen, lustig sah es zwar aus, da das Rad fast größer ist als er, aber es ist so super leicht, dass er es gar jetzt schon tragen kann!

Zudem muss ich sagen bin ich von dem ergonomischen Sattel den jedes Puky hat begeistert! Die Kinder haben da so einen guten Sitz drin, total gut!

Fazit:

Leider kann ich zurzeit nur von einem Vergleich berichten jedoch kann ich mir vorstellen, dass es für Kinder einfach nur viel leichter ist, wenn Sie etwas bewegen mit geringem Gewicht! Mein Sohn ist mit seinen nun 2,5 Jahren ein begeisterter Laufradfahrer und ich bin mir sicher, dass er es mit seinem neuen LR Light noch viel besser finden wird! Den doch sehr hohen Preisunterschied zum klassischen Puky kann ich mir nur durch die noch höhere Qualität erklären!

Neue Artikel

Jun. 18 2019
LENA Cascade Kugelbahn Speed 65290, Review

Immer wieder finden meine Kinder Kugelbahnen total faszinierend… kennt ihr das? Sind Eure auch so fasziniert von Kugelbahnen? Anders wie…

Weiter lesen
Jun. 14 2019
Fire HD 8 Kids Edition-Tablet, 8-Zoll-HD-Display, 32 GB, blaue kindgerechte Hülle, Review

Tablet für Kinder – Fluch oder Segen? Ein super oft umstrittenes Thema – meiner Meinung nach ist, ob das Kind…

Weiter lesen
Jun. 13 2019
Bruder bworld Polizeistation, Review

Die Bruder Spielwaren GmbH Co. KG ist ein deutscher Spielzeughersteller aus Fürth-Burgfarnbach. Gegründet im Jahr 1926 von Paul Bruder wuchs…

Weiter lesen
Jun. 5 2019
Bobike GO Fahrrad-Kindersitz für Rahmenbefestigung, Review

Da wir nun näher zur Stadt gezogen sind habe ich mir fest vorgenommen mehr Rad zu fahren! Ich meine, meiner…

Weiter lesen
Mai. 28 2019
JUNGLÜCK – Jung und glücklich oder wie war das?!

About Junglück: Benedikt, der Gründer der Marke „Junglück“ schuf mit Junglück eine Marke die für ein junges Lebensgefühl und Glück…

Weiter lesen
Mai. 28 2019
HOBEA -Germany Hängesessel Sylt in Creme Blau, Review

Auch die Mama braucht ab und zu einmal eine kleine Pause! Ob zum Buchlesen oder einfach nur zum Entspannen, uns…

Weiter lesen
Mai. 22 2019
miweba Kinder Elektroauto VW Bus Bulli T1 Samba Camper, Review

about miweba: miweba mag einigen noch als „Actionbikes“ bekannt sein, wurde jedoch 2018 umfirmiert in „miweba“! Erst 2006 gegründet hat…

Weiter lesen
Mai. 14 2019
Ist yamo® – gleich yammi? Bio-Babybrei im Test

Ob stillende Mama oder Fläschchen Baby, alle Mütter stehen ab der 17 Woche vor der Entscheidung; Beikost-Start, ja oder nein….

Weiter lesen
Mai. 13 2019
Puky Fahrrad Z2 12 Zoll, lovely pink mit Fahrrad-Lernhilfe (kurz FLH), Review

Da hatte meine Tochter aber Augen gemacht als sie Ihr neues Puky Fahrrad Z2 12 Zoll in pink gesehen hat!…

Weiter lesen
Mai. 10 2019
Trihorse Finger Car Creative Class, Review

Die Marke Trihorse steht für für hochwertiges Holzspielzeug und Holzmöbel aus Tschechien. Alle Produkte werden mit umweltfreundlichen Verfahren hergestellt und…

Weiter lesen
Mai. 2 2019
froddo – Kinderschuhe in denen sich Kinder wohlfühlen!

Kennt ihr bereits die Marke froddo? Froddo (bzw. Ivancica) hat eine schöne Geschichte!… Eine kleine Schuhmacher Vereinigung, die sich zusammengefunden…

Weiter lesen
Apr. 26 2019
Wickey Sandkasten Flip mit Klappdeckel 120 x 125 cm, Review

Wie so viele Familien, haben auch wir einen sogenannten „Heimwerker“ zu Hause, den Opa, der natürlich alles auf einen Blick…

Weiter lesen