Skip to main content
Kinder Trinkflaschen Logo

Kinder Trinkflaschen sind heute fast so nützlich wie ein gutes Frühstück, das Kinder in jedem Alter brauchen, um fit und gesund in den Tag zu starten. Kinder Trinkflaschen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen, Designs und Größen. Worauf beim Kauf und beim Einsatz von geeigneten Kinder Trinkflaschen zu achten ist, das erklären wir Euch hier. Alles was Ihr für den Kauf wissen solltet und wie Ihr mit den passenden Kinder Trinkflaschen umgehen solltet, das erläutern wir Euch und geben außerdem wertvolle Tipps und Hinweise im Zusammenhang mit den idealen Getränke Flaschen für kleine und große Kinder.



In den meisten Haushalten mit Kindern, dürften sie heutzutage zu finden sein – die unentbehrlichen Kinder Trinkflaschen. Kinder Trinkflaschen lösen in der Regel die Babyflaschen ab und können bereits in den ersten Lebensjahren gut genutzt werden. Der Fachhandel hält eine enorm große Auswahl an verschiedenen Modellen bereit und macht oft die Auswahl der geeigneten Flaschen nicht ganz so einfach. Falls Ihr auch schon einmal etwas rat- oder hilflos vor dem Angebot gestanden habt und Euch einfach nicht entscheiden konntet, dann kommt unser kleiner Ratgeber für Kinder Trinkflachen sicher genau richtig.

Wofür eignen sich Kinder Trinkflaschen?

Selbstverständlich ist es zunächst wichtig zu wissen, wofür sich Kinder Trinkflaschen überhaupt eignen. Die praktischen Getränkeflaschen für Kinder sind ideal für unterwegs geeignet oder zum Mitnehmen in den Kindergarten oder in die Schule. Weil gute Kinder Trinkflaschen immer dicht sind, können sie bedenkenlos in Taschen und Rucksäcken transportiert werden. Fast an jedem Ort, an dem sich Euer Kind aufhält, sind Kinder Trinkflaschen ideal einsetzbar, um genügend Flüssigkeit für Eure Kinder sicher bereitzuhalten. Die unterschiedlichen Größen geben flexiblen Spielraum für die jeweiligen Einsatzorte und Gelegenheiten. Ob Kindergarte, Schule, Ausflug, Sport, Spiel und Freizeit, Kinder Trinkflaschen eigenen sich bestens für jeglicher Betätigungen und die unterschiedlichsten Orte. Dabei könnt Ihr die Kinder Trinkflaschen für das Mitnehmen von Kalt- und Heiß Getränken einsetzen.

Welche Größen haben Kinder Trinkflaschen?

Trinkflaschen für Kinder gibt es in zahlreichen unterschiedlichen Größen. Für Kleinkinder genügt meist schon eine Trinkflasche mit 0,3 Litern Fassungsvermögen. Die nächste Größe kann 0,5 Liter aufnehmen – diese sind bestens geeignet für einen Kindergarten- oder Grundschultag. Für einen längeren Ausflug oder die großen Kids kann es dann schon eine 0,75 Liter Flasche sein und eine Kinder Sportflasche kann ruhig einen ganzen Liter fassen. Denkt bei der Größenauswahl einfach an den Einsatzort und die Betätigung Eures Kindes. Sport und körperliche Betätigung machen immer größere Flüssigkeitsreserven notwendig. Hier solltet Ihr Euch zusätzlich mit Sporttrainern und Begleitern absprechen, die während der Sportstunden oder des Ausflugs auf den das notwendige Trinkverhalten hinweisen mögen.

Aus welchem Material sollten Kinder Trinkflaschen sein?

Das Material einer Kinder Trinkflasche ist einer der brisantesten Punkt bei der Auswahl der geeigneten Flasche. Ein wirklich wichtiger und oft diskutierter Aspekt bei Kinder Trinkflaschen ist das Thema schädliche Schadstoffe. Trinkflaschen aus Plastik können den Stoff Bis Phenol-A (BPA) enthalten, einen Bestandteil von gesundheitsschädlichen Weichmachern. Qualitativ hochwertige Flaschen sind immer frei von BPA. Achtet beim Kauf der Flaschen unbedingt darauf, dass diese auf Schadstoffe getestet wurden und garantiert BPA frei sind. Trinkflaschen aus Aluminium sind eine bessere und gesündere Alternative zu Plastikflaschen. Der Mehrpreis lohnt sich und kommt Euren Sprösslingen immer zu Gute. Lasst Euch bei Zweifeln immer erläutern aus welchem Produktionsverfahren die Flaschen stammen. Markenhersteller nehmen genau Stellung und sind in den meisten Fällen zu Bevorzugen.

Verschiedene Materialien bei Kinder Trinkflaschen

  • Kinder Trinkflaschen aus Plastik
  • Kinder Trinkflaschen aus Edelstahl
  • Kinder Trinkflaschen aus Glas
  • Kinder Trinkflaschen aus Tritan
  • Kinder Trinkflaschen aus Aluminium

Warum sollten Kinder Trinkflaschen Geschmacksneutral sein?

Achtet auch darauf, dass der Geschmack des Flascheninhalts nicht durch die Flasche verändert werden darf. Eine der wichtigsten Eigenschaften einer Trinkflasche ist der Geschmack, dieser sollte immer neutral sein. Viele Plastikflaschen geben einen starken Plastik- bzw. Chemiegeschmack ab, der den Trinkgenuss für Kinder fast unmöglich macht.

Fleißige Trinkflaschennutzer sind der Meinung, dass es keine einzige Plastiktrinkflasche mit neutralem Geschmack gibt. Heute ist das aber auch durchaus anders. Die Produktionsverfahren und die verwendeten Materialien sind mittlerweile in der Lagen qualitativ hochwertige Plastikflaschen ohne Eigengeschmack entstehen zu lassen. Markenprodukte garantieren heute bei Kinder Plastikflaschen eine absolute Geschmacksneutralität. Lasst Euch davon überzeugen – oder bindet bei der Auswahl Euer Kind direkt mit ein.

Geruchsneutralität bei Kinder Trinkflaschen

Die Geruchsneutralität bei der Kinder Trinkflasche spielt eine weitere große Rolle. Hierbei unterscheiden sich Edelstahl- und Plastikflaschen sehr. Bei einer Edelstahlflasche braucht Ihr in den meisten Fällen keine Bedenken vor einem penetranten Eigengeruch bzw. Flaschengeruch haben. Dagegen solltet Ihr bei Plastikflaschen immer etwas Vorsicht walten lassen.

Welche Eigenschaften müssen Kinder Trinkflaschen erfüllen?

Die herausragenden Eigenschaften einer Trinkflasche sind, dass sie robust und vor allem auslaufsicher ist. Achtet daher beim Kauf darauf, dass Euer Kind den Verschluss der Flasche richtig bedienen kann, damit das Schulzubehör etc. ausreichend geschützt wird. Viele Kinder Trinkflaschen haben einen Drehverschluss, der fest zugedreht werden muss, um auslaufsicher zu sein. Testet die Verschlüsse und macht Eure Kinder damit vertraut. Ein leicht zu bedienender Verschluss ist eine der wichtigsten Funktionen von Kinder Trinkflachen.

Austauschen von Kinder Trinkflaschen

Kinder Trinkflaschen aus Aluminium oder Edelstahl sollten übrigens immer ausgetauscht werden, sobald sie mehrere Beulen und Dellen haben, da sich dann im Inneren die Schutzschicht ablösen kann. Trinkflaschen aus Glas sind besonders umweltfreundlich und können auch mit kohlesäurehaltigen Getränken befüllt werden. Allerdings sind sie natürlich schwerer als Trinkflaschen aus Plastik oder Aluminium. Außerdem kommt die Gefahr des Zerbrechens hinzu. Sie sind daher nur bedingt für Kinder geeignet.

Wie gut kann man Kinder Trinkflaschen reinigen?

Das hängt vom jeweiligen Material und der Flaschenkonstruktion ab. Plastik- und Glasflaschen könnt Ihr einfach in der Spülmaschine reinigen. Aluminium- und Kunststoffflaschen sollten besser per Hand gereinigt werden, um das Material nicht zu schädigen. Ein Ausspülen mit heißem Wasser und etwas Spülmittel genügt. Es gibt auch spezielle Reinigungstabs für die Säuberung von Trinkflaschen.

Wir oft sollten Kinder Trinkflaschen gereinigte werden?

Das ist ein Punkt, der häufig vernachlässigt wird. Eine Trinkflasche sollte oft und gut gereinigt werden um Hygiene gewährleisten zu können und die Lebensdauer zu erhöhen. Die meisten Kinder Flaschen sind heutzutage spülmaschinenfest. Aus Lebensdauer-Gründen empfiehlt es sich jedoch, eine Trinkflasche möglichst oft per Hand zu waschen. Wenn eine Trinkflasche aus zu vielen Einzelteilen besteht, kann das Reinigen schnell lästig werden. Besser ist es, wenn die Einzelteile nicht zu fein verarbeitet sind, da das Putzen in den Rillen und Winkeln sehr mühselig ist. Gute Markenflaschen sind oft im Handumdrehen zu reinigen.

Welche Designs gibt es bei Kinder Trinkflaschen?

Das Design der Trinkflache spielt bei Kindern immer eine besondere Rolle. Trinkfaule Kinder bekommt man mit einer besonders farbenfrohen Flasche dazu, etwas mehr zu trinken – die individuelle Flasche für Eure Kind ist ein wichtiges und beliebtes Utensil, das bei Gefallen gerne und häufig von Eurem Kind genutzt wird. Als Durstlöscher ist alles geeignet, was nicht so süß ist. Als Alternative zu Wasser können für Kinder Fruchtschorlen aus Fruchtsäften ohne Zuckerzusatz oder selbstgemachte Eistees ohne Zucker in die Trinkflaschen gefüllt werden. Für Kids sind in der Regel Flaschen aus Aluminium am besten geeignet. Diese sind leichter und stabiler als Kindertrinkflaschen aus Glas. Oft zählt für Kinder das Motiv auf der eigenen Trinkflasche. Trefft als Eltern eine Vorauswahl des Modells und Euer Kind darf dann ein individuelles Motiv dazu aussuchen. Denkt daran, die Trinkflasche mit dem Namen Eures Kindes zu beschriften, um Verwechslungen im Kindergarten und in der Schule vorzubeugen.

Welches Zubehör gibt es für Kinder Trinkflaschen?

Das hängt vom Hersteller und der jeweiligen Ausführung der Kinder Trinkflasche ab. Bei den meisten Markenflaschen können immer einzelne Verschleißteile wie Verschlüsse, Mundstücke oder Dichtgummis nachgekauft werden. Zudem gibt es Thermo-Manschetten, die um die Flaschen gelegt werden können, um den Inhalt warm oder kalt zu halten. Einige Flaschen passen auch in Flaschenhalter für das Fahrrad und besonders Mundstück Verlängerungen für z.B. Camelpaks. Auch Ersatzbecher für entsprechende Trinkflachen bekommt Ihr.

Gibt es Kinder Trinkflaschen für Sport und Fitness?

Selbstverständlich sind Kinder Trinkflaschen auch bestens für alle Bereiche des Sports und der Freizeit geeignet. Beim Sport und bei jeder Art von Bewegung können Kinder Trinkflaschen gut eingesetzt werden. Geeignete Kinder Trinkflaschen sind die optimalen Begleiter für viele sportliche Aktivitäten wie zum Beispiel Radfahren, Fitness-Sport, Wandern, Klettern, Leichtathletik, Fußball, beim Schulsport oder auch im Sportverein. Die unterschiedlichen Ausführungen und Größen der angebotenen Kinder Trinkflaschen machen das Befüllen mit verschiedenen Getränken möglich.

Als Alternative zu Wasser können die Kinder Trinkflaschen für Sport und Fitness zum Beispiel mit isotonischen Sportgetränken gefüllt werden. Das ausreichende Trinken während und nach dem Sport ist für Kinder sehr wichtig. Denk daran, denn es wird in diesem Bereich oft vergessen geeignete Getränke in der richtigen Menge für Kinder zur Verfügung zu stellen. Einfach die Flasche zuhause auffüllen und Eurem Kind mitgeben – dabei muss kein Geld für teure und vor allem ungeeignete Getränke unterwegs oder im Fitnessstudio ausgeben werden.

Schaut doch mal bei moms.de rein und nutzt die tollen Angebote unseres Shops. Wir bieten ganz unterschiedliche Kinder Trinkflaschen an und Ihr findet bei moms.de sicher die richtige Flasche, die optimal zu Eurem Kind passt.

Bildquelle: © Lucky Dragon – Fotolia.com