Erkältung bei Kindern mit natürlichem Heilmittel von Casida behandeln

Ich weiß nicht wie es Euch ging, gerade beim ersten Kind, aber ich habe mich da sehr verrückt gemacht! Was mache ich, wenn das Kind krank ist, welche Arzneimittel kann man Neugeborenen und Babys geben? Gibt es eventuell neben Globulis andere Heilmittel mit denen man bei den Kleinen Erkältungssymptome wie Schnupfen und Husten behandeln kann – die Antwort ist ja! Seit je her gibt es das Engelwurzbalsam und Thymianbalsam, dass man bei Kindern von klein auf äußerlich anwenden kann!

Natürlich hilft auch bei den ganz Kleinen, wenn das Näschen verstopft ist ein Tropfen Muttermilch jedoch machen das die Kids nicht ganz so lange mit!

Casida hat sich auf natürliche Gesundheitsprodukte spezialisiert und bietet neben den natürlichen Baby Produkten noch wirklich viele weitere Naturprodukte an, die in Apotheken und dem Online-Store von Casida zu finden sind.

 

Besonderheiten des Engelwurzbalsams:

  • Der Casida Engelwurzbalsam ist von Apothekern entwickelt und wird von Hebammen empfohlen
  • Der Balsam beinhaltet rein natürliche Stoffe in Bioqualität wie Angelikawurzel, Thymian, Lanolin, Johanniskrautöl und Bienenwachs
  • Er ist tieversuchsfrei und vegetarisch
  • Erhältlich in Apotheken, Online-Apotheken und im Casida Onlineshop
  • PZN: 10086729
  • Menge: 15 g (und das ist wirklich ausreichend, denn ihr schmiert den Balsam nur hauchdünn auf das Näschen)

Anwendung:

Angewendet wird der Engelwurzbalsam bei festsitzendem Schnupfen. Die Angelikawurzel wirkt entzündungshemmend und Majoran und Thymian sind antiviral und antibakteriell. Lanolin, Johanniskraut und Bienenwachs pflegen dazu noch die empfindliche Schnupfnase.

Bei Babys bis 3 Monate trägt man den Balsam auf ein Tuch auf, das neben dem Kinderbett platziert wird. Danach kann man den Casida Engelwurzbalsam 2 – 3-mal täglich dünn auf die äußeren Nasenflügel auftragen.

 

Sollte es sich jedoch nicht nur um einen Schnupfen, sondern um eine Erkältung mit bronchialen Beschwerden handeln, empfiehlt es sich das ganze mit dem Casida Thymianbalsam zu kombinieren!

 

Besonderheiten des Thymianbalsams:

  • Der Casida Thymianbalsam ist ebenfalls von Apothekern entwickelt und seit Jahren bewährt und empfohlen von Hebammen
  • Er ist tierversuchsfrei und vegetarisch
  • Made in Germany
  • Pflegt mit natürlichen Ölen wie Myrte, Niauli, Salbei, Thymian und Zirbelkiefer
  • Ist sanft und mild auf der Haut
  • Erhältlich in Apotheken, Online-Apotheken und im Casida Onlineshop
  • PZN: 10209008
  • Menge: 25 g

Anwendung:

Der Thymianbalsam von Casida wird angewendet, wenn aus einem Schnupfen doch eine leichte Erkältung wird und das Kind anfängt zu husten! Tatsächlich ist es bei uns so, dass selbst ich mir bei leichtem Husten zunächst den Thymianbalsam auf die Bronchien schmiere und meistens lindert dieser auch schon meine Symptome!

Er wird bei Babys bis 4 Monate jedoch auch lediglich auf einem Tuch aufgebracht und nebens Bett gelegt. Danach kann man den Balsam 2-3-mal täglich auf Brust, Hals und Rücken dünn und sanft einmassieren.

 

Fazit:

Ich habe meinen Kindern die Balsame meistens zum Schlafengehen gegeben, damit sie einen guten Schlaf hatten, denn diesen brauchen die Kleinen, wenn eine Erkältung zu hartnäckig ist! Auch habe ich es oft so gemacht, dass ich sie vor dem Spazierengehen eingerieben habe mit dem Engelwurzbalsam und dem Thymianbalsam! Keine Bedenken, wenn ihr die kleinen richtig anzieht wird es ihnen nicht kalt sein! Denkt einfach daran, dass frische Luft (solange es trocken ist) Goldwert ist bei einer Erkältung! Ergänzt mit den Balsamen ist eine leichte Erkältung ruck zuck im Griff gebracht! Gerade in einer „Baby- und Kinderapotheke“ sind diese zwei Balsame für mich Voraussetzung!

Neue Artikel

Mrz. 3 2021
Die besten Wasserparks in Deutschland im Jahr 2021

Man muss nicht immer in die Ferne reisen, wenn man im Wasser plantschen und dabei jede Menge Spaß haben möchte:…

Weiter lesen
Jan. 25 2021
SIKU World, Polizeistation, Review

Wer meinen Blog verfolgt, der weiß, dass ich sehr viel von Siku und deren SIKU World halte! Es ist alles…

Weiter lesen
Jan. 21 2021
PUKY, Cyke 16 Kinderfahrrad, 16 Zoll Freilauf, blau

Wer meinen Blog verfolgt, der weiß – ich bin ein riesen PUKY Fan und das auch aus gutem Grund! PUKY…

Weiter lesen
Jan. 20 2021
Brio, Dackel-Rutscher, Review

Auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk zum ersten Geburtstag eines vierten Kindes bin ich auf diesen super süßen Dackel…

Weiter lesen
Jan. 18 2021
Noris, Hot Wire, Review

Für alle, die sich in Geduld üben wollen oder vielleicht sogar ein Wettbewerb daraus machen möchten – so wie wir…

Weiter lesen
Jan. 17 2021
Vtech, KidiZoom Duo DX, blau, Review

wenn Kindern eine Sache besonders großen Spaß macht, dann ist es wohl das Fotografieren! Natürlich, sie sehen ja auch uns…

Weiter lesen
Jan. 13 2021
Dickie Toys, RC Candy Flippy in Rosa, Review

Wer meint, dass ferngesteuerte Autos nur was für Jungs ist, liegt mit dieser Meinung mehr als daneben! Auch ich habe…

Weiter lesen
Jan. 11 2021
Noris Kinder Electric und Rechen-Electric, Review

In Corona-Zeiten und während des Lockdowns muss man doch noch einen ticken kreativer werden als sonst bei zwei Kindern habe…

Weiter lesen
Jan. 7 2021
HUDORA Little BigWheel, himmelblau, Review

Wer meinen Blog verfolgt, der weiß, dass meine Tochter den HUDORA Little BigWheel bereits in pink hat. Und bereits damals…

Weiter lesen
Jan. 4 2021
Nintendo Switch, Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung, Review

Tauche ein in die Vergangenheit von Hyrule und begegne bekannten Gesichtern die du bereits aus „The Legend of Zelda: Breath…

Weiter lesen
Dez. 28 2020
Hochstühle: ab wann und worauf achten?

Hochstühle sind enorm praktisch: Sie ermöglichen es den Kleinen, am Familientisch zu sitzen, und erleichtern den Eltern das Füttern. Mittlerweile…

Weiter lesen
Dez. 17 2020
Babykrankheiten – was hilft gegen Hautausschlag?

Die Ankunft eines Babys stellt den Alltag auf den Kopf. In den ersten Wochen und Monaten sind Stress und schlaflose…

Weiter lesen